Boost zum Start der Bundesliga bei Betway

Tom Wagner
12.08.2019

Vorbei ist die Wartezeit in Deutschland! Endlich geht es wieder los, die deutsche Bundesliga startet in die Saison 2019/20. Am Freitag, den 16.08.2019 eröffnet der FC Bayern im Heimspiel gegen Hertha BSC die neue Spielzeit. Gleich am Tag darauf kommt es klassisch zu weiteren 6 Partien während 5 davon gleichzeitig um 15:30 Uhr beginnen. Für diese 5 Spiele hat sich Betway eine besondere Aktion mit erhöhter Quote ausgedacht.

Jede Mannschaft trifft – Quote 16.00

Die Aktion sieht so aus, dass alle Teams in den Partien die um 15:30 Uhr beginnen, treffen müssen, um die erhöhte Quote zu bekommen. Diese Quoten werden bei Betway in Echtgeld ausbezahlt, was im Wettanbieter Vergleich bei Boosts eher unüblich ist. Ihr müsst also nichts weiter beachten. So geht ihr also vor:

  • Loggt euch bei Betway ein
  • Klickt unter „Betway Boosts“ auf die beschriebene Aktion
  • Gebt euren Einsatz ab
  • Platziert die Wette

Betway deutsche Bundesliga

Wenn ihr bei dieser Aktion also das Vertrauen in Torerfolge jeder Mannschaft habt und zum Beispiel 20€ auf die Topquote setzt würdet ihr im Erfolgsfall 320€ ausbezahlt bekommen.

Ein satter Gewinn wie wir finden. Wenn ihr jedoch nicht genügend Geld auf eurem Betway Konto habt wie ihr gerne setzen würdet könnt ihr hier natürlich jederzeit problemlos einzahlen. Wir empfehlen hier zum Beispiel Betway PayPal.

Wer spielt um 15:30 Uhr?

1.Borussia Dortmund vs. FC Augsburg

In diesem Spiel rechnen wir stark mit einem Sieg des BVB. Man möchte vermutlich ein Offensivfeuerwerk starten und eine Euphorie auslösen. Wir sind gespannt, ob man der Favoritenrolle gerecht wird. Das große Fragezeichen ist, ob die Ausgsburger auswärts treffen können.

2. Bayer Leverkusen vs. SC Paderborn 07

Auch in diesem Spiel ist die Heimmannschaft klar zu favorisieren. Paderborn als Aufsteiger möchte im ersten Spiel jedoch auch bestimmt anschreiben. Die Vorzeichen zum oben beschriebenen Spiel sind ähnlich.

3. VfL Wolfsburg vs. 1.FC Köln

Der nächste Aufsteiger der auswärts ran muss. Beide Mannschaften sind schwer einzuschätzen. Beim 1. FC Köln kann man als Aufsteiger sowieso nicht sagen, wo das Team steht und die Wolfsburger sind sowas wie eine kleine Wundertüte. Gut möglich, dass wir hier einige Tore sehen.

4. SV Werder Bremen vs. Fortuna Düsseldorf

Die Werderaner möchten gegen die Fortuna zuhause bestimmt mit einem vollen Erfolg in die Saison starten. Defensiv ist man aber auch immer wieder für einen Gegentreffer zu haben. Auch hier stehen die Vorzeichen für viele Tore gut.

5. SC Freiburg vs. FSV Mainz 05

Ein Spiel bei dem eine Tendenz schwer abzugeben ist. Wir würden Freiburg aufgrund des Heimvorteils als Favorit ansehen. Es bleibt uns nur spannend zu beobachten, wie sich die beiden Mannschaften schlagen werden.

Fazit:

Wie ihr merkt tun wir uns hier auch schwer explizite Tipps abzugeben. Vermutlich ist es das aber auch, was den deutschen Bundesligafußball so besonders macht. In einer Liga wo das Niveau recht ausgeglichen, geht es oft um Kleinigkeiten, um ein Spiel zu gewinnen. Es ist ehrlich gesagt, eher unwahrscheinlich, dass bei den 5 Partien kein Team ohne Gegentor bleiben wird. Für die Quote von 16.00 kann man aber eventuell darauf spekulieren und auch mit geringerem Einsatz viel Geld gewinnen.

Wir wünschen euch also viel Spaß beim Wetten, wie auch immer ihr euch entscheidet. Natürlich könnt ihr eure Wetten beim Wettanbieter auch über seine Betway Apk App abgeben (nur für Android User – iOS App auch vorhanden). Hier seid ihr ständig am Laufenden und könnt jederzeit eure Tipps verfolgen.