Deutschland Saudi Arabien Wett Tipp 8. Juni 2018

Tom Wagner
07.06.2018

Schon bereit für die WM 2018? Wir schon, daher sind wir umso gespannter ob es die deutsche Nationalelf auch bereits ist. Nach dem letzten eher unrühmlichen Spiel gegen die österreichische Auswahl gilt es jetzt gegen WM Teilnehmer Saudi Arabien für Wiedergutmachung zu sorgen. Ein Sieg ist Pflicht, oder gibt’s das nächste Debakel für Jogi und Co.? Unser Tipp mit Infos folgt hier: .

Deutschland Saudi Arabien Wett Tipp

Am 8.6.18 um 19.30 treffen im letzten Testspiel vor der WM 2018 in Russland, Deutschland und Saudi-Arabien in der BayArena aufeinander. Für beide Teams geht es darum ein gutes Gefühl für die ersten Pflichtspiele der WM zu bekommen. Hier trifft Saudi-Arabien im Eröffnungsspiel auf Russland und Deutschland im 1. Gruppenspiel auf Mexico. Aufstellung, Quoten und Tipp folgen in den nächsten Abschnitten!

Gut vorbereitet in die WM starten: 10€ ohne Einzahlung @ Skybet + 3 Monate Sky Supersport Ticket & bis 500€ Bonus für Neukunden:WM Bonus Skybet

Icon Buchmacher-test UNSER “FAVORITEN TIPP”:

Ganz klar ist Deutschland, trotz der letzten Länderspiele, hier der Favorit. Auch wenn die deutsche Mannschaft nicht gerade konstant gespielt hat.
Viele Gegentore, wenig Tore, keine Siege in 2018.
Da ist vom aktuellen Weltmeister doch mehr zu erwarten. Im letzten Test gegen Saudi-Arabien sollte hier ein klarer Sieg eingefahren werden.
Daher ist unser Favoriten Tipp HC -1 Deutschland.
(Bet365=1.2 Tipico=1.17 Bwin=1.22)

 

Icon Buchmacher-test Unsere “SICHERE SACHE”:

In diesem Spiel sollten viele Tore fallen. Fraglich ist es eigentlich nur, ob Saudi-Arabien auch trifft oder ob die Hintermannschaft von Deutschland mal wieder eine „0“ halten kann. Unserer Sicheres Ding ist daher „Über 2,5+“
Quoten: Tipico 1,33

Icon Buchmacher-test Unsere “MONEY WETTE”:

Durch die klare Favoritenstellung von Deutschland ist davon auszugehen, das hier einige Tore fallen werden. Allerdings hat man sich die letzten Spiele auch gegen vermeintlich kleine Gegner schwergetan. Unser Risikotipp ist daher ein 4:0 Sieg für Deutschland.

(Quoten: Bet365 6,0)
Von einem Gegentor ist hier im Normalfall nicht auszugehen und vorne fehlt ein wenig Kreativität durch den Ausfall Özils.

Aufstellung und Fakten zum Match:

Mögliche Aufstellung zu Deutschland – Saudi Arabien
Neuer

Kimmich, Hummels, Boateng, Hector

Kroos, Khedira

Müller, Reus, Draxler

Werner

———

Al-Dawsari, Al-Muwallad

Bahbir

Al-Faraj ,Al-Khaibari,Al-Moghawi

Al-Harbi, Hawsawi, Al-Boleahi, Al-Burayk

Al-Muaiouf

Verletzte Spieler Deutschland: Özil
Trainer: J. Löw

Verletzte Spieler Saudi Arabien:
Trainer: J. A. Pizzi

Weitere Angebote im Wettanbieter Vergleich

Testspielvorschau und Wett Tipp Deutschland Saudi Arabien

Deutschland:

Das letzte Testspiel der deutschen Nationalmannschaft, vor Bekanntgabe des endgültigen Kaders für die WM18 gegen Österreich, wurde nach schwacher Leistung, mit 2:1 verloren.
Gegen Saudi-Arabien steht nun der letzte Test vor der WM in Russland an und es sollte eine deutliche Steigerung erfolgen.
Um mit einem guten Gefühl ins Turnier zu starten, ist davon auszugehen, dass Deutschland, trotz der Verletzung von Mesut Özil, hier als klarer Favorit ins Spiel geht und mit Topbesetzung spielen wird.

Ein besonderes Augenmerk könnte auf der Defensive liegen, da die deutschen hier deutlich anfälliger als die letzten Jahre waren.

Zudem war die nicht Nominierung von Leroy Sanè doch eine große Überraschung für viele. Hier fehlt den deutschen nun eventuell eine kreative Offensivkraft, die durchaus auch am Ende des Spiels nochmal für frischen Wind sorgen kann.
Beruhigend ist, dass Manuel Neuer seinen Härtetest über 90 Minuten gegen Österreich erfolgreich bestanden hat und so während der WM im Tor der Deutschen stehen wird.

2018 hat Deutschland noch KEIN Länderspiel gewonnen!

Saudi-Arabien:

Ebenso gilt für Saudi-Arabien, dass es der letzte Test vor der WM 18 in Russland ist.Die letzten beiden Spiele wurden verloren, eins davon klar mit 3:0 gegen Peru und eins sehr knapp mit 2:1 gegen Italien. Allerdings sprechen in beiden Spielen die Statistiken klar für den Gegner, der jeweils zu 17 und 22 Torchancen gekommen ist.

Unsere Empfehlung: Jetzt schon Tipp zu Russland Saudi Arabien lesen und informieren!

Es ist also davon auszugehen, dass nur gezielte Nadelstiche nach vorne gesetzt werden sollen und viele Gegentore verhindert werden sollen, um motiviert in das Eröffnungsspiel gegen Russland zu gehen.

Im Gegensatz zu Deutschland konnte Saudi-Arabien dieses Jahr allerdings schon 2 Spiele gegen Griechenland und Algerien gewinnen.

Weitere Infos zur WM: Wird Deutschland Weltmeister? Alle WM Geheimfavoriten 2018 auf einem Blick + die Tipico WM Quoten 2018 gibt es hier!