Everton – Liverpool Quotenvergleich & Boosts

Emilio Stübler
16.10.2020

Der FC Everton hat mit vier Siegen in vier Spielen einen perfekten Start in der Premier League hingelegt. Nun empfangen die Toffees unter Carlo Ancelotti ihren Erzfeind aus der eigenen Stadt und wollen den fünften Sieg in Folge. Nach der 2:7 Klatsche gegen Aston Villa werden die Reds aber bis zu den Haarspitzen motiviert sein, diese Demütigung im prestigeträchtigen Merseyside Derby vergessen zu machen. Wir ziehen den Wettanbieter Vergleich und zeigen euch die besten Quoten zum Topspiel am Samstag um 13:30 Uhr.

bet at home merseyside derby

Los geht’s direkt mit einem satten Quoten von Bet at Home. Der seit mittlerweile über 20 Jahren aktive Online Buchmacher lässt euch die freie Wahl, ob ihr auf die Blues oder aber die Reds setzt. Zusätzlich zu den Gewinnen zu der regulären Quote könnt ihr euch hier bis zu 40€ als Gutschein on top sichern. Als Neukunde steht euch außerdem der bet-at-home Bonus in Höhe von bis zu 200€ zur Verfügung.

bet-at-home Quoten Boost Everton vs Liverpool

Um euch den Quoten Boost zu sichern, müsst euch auf der Homepage des Bookies für diese Aktion anmelden. Dies könnt ihr direkt über den oben stehenden Link machen. Wenn ihr noch keinerlei bet-at-home Erfahrungen mit den Quoten Boosts gesammelt habt, haben wir für euch eine übersichtliche Zusammenfassung:

  • Bei bet-at-home anmelden oder registrieren
  • Auf den Teilnahme Button des aktuellen Quoten Boosts klicken
  • Pre-Match Echtgeld-Wette platzieren
  • Den Gewinn zu den realen Quoten gibt es direkt in Echtgeld
  • Die Differenz zu den erhöhten Quoten gibt es bis zu 40€ als Freebet Gutschein

Der Freebet-Gutschein wird euch direkt am nächsten Tag gutgeschrieben und ist 28 Tage lang gültig. Um die Gutscheinsumme in Echtgeld umzuwandeln müsst ihr ihn drei Mal zu einer Mindestquote von 1.50 umsetzen, bevor ihr ihn euch, inklusive aller so erzielten Gewinne, auszahlen lassen zu können. Die Nutzung der Cashout Funktion ist dabei ausgeschlossen.

Everton Liverpool Top Quoten-Vergleich

Für unseren Quotenvergleich haben wir euch die Angebote von bet365.de, Unibet und Mybet herausgesucht. Wir vergleichen die klassischen 1/X/2 Quoten und zeigen euch zusätzlich jene für die Auswahl „beide Teams treffen & mehr als 3 Tore im Spiel“. Der neue Wettanbieter Mybet kann zwar nicht ganz mit den extra für die Premier League erhöhten Quoten von bet365 mithalten, bietet dafür aber einen umso ansprechenderen Neukundenbonus.

mybet bonus neu

Ausgang bet365 logo mybet logo neu Unibet Logo
Sieg Liverpool 1.84 1.84 1.85
Remis 4.25 4.20 4.20
Sieg Everton 4.00 4.10 4.10
Beide Teams treffen & über 3,5 Tore 2.60 2.45 2.45

Das letzte Spiel der beiden Erzfeinde endete, ebenfalls im Stadion des FC Everton, mit einem torlosen Unentschieden. Wettbewerbsübergreifend haben die Toffees nun bereits sieben Spiele am Stück gewonnen und bei 24 Tore erzielt. Während beide Kontrahenten öfter auch Durststrecken in der Offensive durchleben mussten, präsentierten sie sich in der jüngeren Vergangenheit zum einen torgefährlich, zum anderen aber nicht immer sattelfest in der Verteidigung.