Unsere Favoriten Kombiwette zur 1. Premier League Runde

Emilio Stübler
10.09.2020

In unserer Premier League Saisonvorschau haben wir euch bereits mit den besten Quoten zu den spannendsten Langzeitwetten versorgt. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf den ersten Spieltag und stellen euch eine erfolgsversprechende 4er-Favoriten-Kombiwette vor.

Die Top-Quote und Auszahlung bietet uns wieder einmal Bet3000. Die folgenden Partien haben wir uns für die Kombiwette herausgesucht:

  • FC Fulham vs Arsenal FC (Sa 13:30 Uhr)
  • Liverpool FC vs Leeds united (Sa 18:30 Uhr)
  • West Brom vs Leicester City FC (So 15:00 Uhr)
  • Brighton & Hove vs Chelsea FC (Mo 21:15 Uhr)

Wenn ihr euch fragt, ob Bet3000 seriös ist, können wir euch vollends beruhigen und JA sagen. Der deutsche Buchmacher erfüllte alle Standards, besitzt alle Lizenzen und versorgt uns seit Jahren mit Quoten der Spitzenklasse. Auch die Bet3000 Auszahlung wird euch keine Probleme bereiten, ihr seid hier in besten Händen.

Bet3000 150€ Bonus

Favoriten Kombiwette zum 1. Premier League Spieltag

Wir setzen alle vier Favoriten auf Sieg.

Premier League Runde 1 Quoten
Spiele Tipico Logo Bet3000 Logo MyBet Logo
Fulham – Arsenal 1.55 1.60 1.57
Liverpool – Leeds 1.25 1.32 1.28
West Brom – Leicester 1.95 2.00 1.98
Brighton – Chelsea 1.60 1.70 1.65
Kombi-Quote 6.05 7.18 6.57
Gewinn bei 20€ Einsatz 120,90€ 143,61€ 131,31€

Wundert euch nicht, warum wir statt großen, etablierten Bookies lieber Neue Sportwettenanbieter wie Mybet mit in den Vergleich aufnehmen. Bei Bet365 beispielsweise bekommt ihr für diese 4er Kombiwette eine Gesamt-Quote von 6.03 und damit eine Auszahlung von nur 114,71€.

mybet bonus 250€

Sammelt jetzt eure Mybet Erfahrungen mit dem 250€ Bonus auf die ersten vier Einzahlungen. Der neue Bookie sticht bei den Quoten nicht nur regelmäßig Größen wie Bwin & Tipico aus, sondern überzeugt eben auch einem überdurchschnittlich hohen Mybet Bonus für Neukunden und einem riesigen Fußball-Wettangebot.

Unsere Prognose zum 1. Premier League Spieltag

Die Gunners haben 2020 unter Mikel Arteta eine beeindruckende Rückrunde gespielt und haben in dieser Saison ganz klar die Top 4, also die Champions League Qualifikation als Saison Ziel ausgerufen. Gegen Aufsteiger Fulham sollten sie, nun mit Willian (Neuzugang von Chelsea), Aubameyang und Lacazette und Saka im Sturm keine Probleme haben.

Die Reds trifft am ersten Spieltag ebenfalls auf einen Aufsteiger. Leeds United sollte zwar allen noch ein Begriff sein (von 1964 – 2004 erstklassig), dennoch hat der Traditionsklub aus Leeds nun 13 Saisons zweitklassig gespielt, die Reds sind natürlich der haushoher Favorit.

Die Foxes bekommt es mit dem dritten Aufsteiger im Bunde zu tun, wobei auch hier alles andere als ein Sieg eine herbe Enttäuschung für den ambitionierten Premier League Sieger von 2016 wäre.

Die Blues gastieren abschliessend bei Brighton & Hove Albion zum Monday Night Game. In den bisherigen acht Spielen konnte Chelsea bei zwei Remis sechs Mal gewinnen. Nach Christian Pulisic im vergangenen Winter, hier Chelseas Neuzugänge: Hakim Ziyech (Sturm – 40 Mio), Ben Chilwell (Verteidigung – 50 Mio), Timo Werner (Sturm – 53 Mio) und Kai Havertz (Mittelfeld – 80 Mio) – noch Fragen?