Trainer Special bei Bwin – Wer wird neuer Hertha Coach?

Marco Moorkamp
13.02.2020

Es ist diese Woche eingeschlagen wie eine Bombe. Jürgen Klinsmann hat bei Hertha BSC Berlin nach nur 76 Tagen das Handtuch geworfen. Den großen Ankündigungen die Hertha zu einem „Big City Club“ zu machen ist er also nicht gerecht geworden. Doch wer kommt jetzt? Der Wettanbieter Bwin hat im Trainerspecial interessante Quoten für eine Wette auf den Nachfolger im Programm.

Labbadia und Kovac als Favoriten

Wer folgt auf Jürgen Klinsmann? Der Trainerposten der Hertha ist aktuell vom Interimscoach Alexander Nouri besetzt. Wir haben unsere Bwin Erfahrungen zu den aktuellsten Quoten auf den folgenden fixen Trainer gemacht. Interimslösungen zählen hier natürlich nicht dazu.

Auf der Bwin Desktop Version sehen die aktuellen Quoten folgendermaßen aus:

Bwin Hertha Trainer Quoten
Die Quoten können sich jederzeit ändern (Quoten Stand 13.2.2020 11:30 Uhr)

Bruno Labbadia ist also aktuell bei Bwin in der Favoritenrolle auf die Nachfolge. Der Ex Wolfsburg Trainer hat schon das eine oder andere Mal als „Feuerwehrmann“ ausgeholfen und konnte einen Brand erfolgreich löschen. Der Brand ist in diesem Fall das Worst Case Szenario und wäre der Abstieg in die zweite Liga. Man hat aktuell zwar 6 Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze, dennoch stellt man aber andere Ansprüche in Berlin.

Unsere Einschätzung zur Trainerfrage

Für Labbadia spricht auf alle Fälle die Erfahrung im Abstiegskampf. Sowohl in den Zeiten mit Wolfsburg und Hamburg konnte er diesen bewältigen und gilt als Experte auf diesem Gebiet. Außerdem kennt er die Bundesliga in und auswendig. Wir können uns dieses Szenario also durchaus vorstellen.

Mit einer Quote von 3.00 wird Niko Kovac als Nachfolger angeführt. Im Vergleich zu Quoten bei anderen Buchmachern aus dem Wettanbieter Ranking ist diese auf jeden Fall akzeptabel. Der Ex-Bayern Trainer kann bis zum jetzigen Zeitpunkt auf eine sehr erfolgreiche Trainerkarriere zurückblicken. Schließlich wurde er mit Frankfurt DFB Pokal Sieger und konnte mit den Bayern das Double holen. Ob der Kroate jedoch der richtige Trainer im Abstiegskampf ist, fällt uns schwer zu beurteilen.

Bwin Niko Kovac Hertha Trainer Wette

Eine weitere externe Lösung wäre Roger Schmidt. Der 52-Jährige kennt die Bundesliga aus seiner Zeit bei Bayer Leverkusen und steht für offensiven Powerfußball! Langfristig gesehen klingt diese Lösung durchaus vorstellbar, aktuell ist jedoch eventuell ein Defensivstratege eine sinnvollere Option.

Bleibt Nouri im Traineramt?

Hertha hat bereits bei den bisherigen Trainer wie Ante Covic und Pal Dardai auf Übungsleiter zurückgegriffen, die vor Amtsantritt im Verein aktiv waren. Ähnlich könnte es auch auch rund um einen fixen Cheftrainer Job von Alexander Nouri aussehen. Für ihn spricht auf alle Fälle, dass er bereits mit der Mannschaft zusammengearbeitet hat und diese bestens kennt. Die Quote liegt dabei bei 4.00.

Nehmt euch die Bwin Apk App zur Hand und überzeugt euch einfach selbst vom Wettangebot. Neben realistischen Tipps wie Labbadia, Kovac und Co. könnt ihr euch natürlich auch einen Spaß erlauben und beispielsweise auf Pep Guardiola oder Lothar Matthäus zur 101er Quote wetten. Ihr könnt eurer Fantasie also freien Lauf lassen.