Lomachenko vs. Linares Wetten 1xBet: Reise nach Las Vegas gewinnen

Tom Wagner
07.05.2018

Am 12.5.2018 steigt mit dem Duell Lomatschenko vs. Linares im Madison Square Garden in New York City der Lightweight Boxkampf des Jahres. Es geht um nicht weniger als den WBA Titel in einer der interessantesten und spektakulärsten Gewichtsklassen im Boxsport. 1xBet hat diesen Fight zum Anlass genommen, eine tolle Promo zu starten. Wer auf den Kampf Linares vs. Lomachenko wettet, nimmt automatisch an der Verlosung einer Luxus-Reise nach Las Vegas teil. Außerdem gibt es noch viele weitere wertvolle Preise zu gewinnen.

1xBet Linares vs. Lomatschenko

Auf Linares vs. Lomatschenko wetten und Trip nach Vegas gewinnen

Wie funktioniert die 1xBet Promo zu Linares vs. Lomachenko im Detail? Eigentlich geht alles sehr einfach. Ihr müsst einfach im Promo Bereich bei 1xBet.com auf das Angebot klicken und dann eine Wette auf den Boxkampf platzieren. Der Mindesteinsatz beträgt dabei 7€. Wer noch kein Wettkonto beim Bookie hat, der kann sich ganz einfach über folgenden Link registrieren und vom 1xBet Bonus profitieren:

Wenn ihr euch noch vor eurer Registrierung ausführlicher über den Bookie informieren wollt, dann könnt ihr dies ganz einfach in unseren 1xBet Erfahrungen tun. Und so funktioniert das Erwerben von Losen für das 1xBet Lomachenko vs. Linares Gewinnspiel:

Ab einer Wette von 7€ erhält man dann je nach Wetteinsatz eine bestimmte Anzahl Lose für die Verlosung der Preise. Zu gewinnen gibt es dabei neben dem Hauptpreis auch noch viele andere attraktive Sachpreise sowie Bonusguthaben:

  • Hauptpreis: Gruppen Reise (4 Personen) nach Las Vegas, 10 Tage Aufenthalt in einem 5-Sterne Hotel, all inclusive
  • 2. Platz: iPhone X (2 Gewinner)
  • 3. Platz: iPhone 8+ (3 Gewinner)
  • 4. Platz: iPhone 8 (4 Gewinner)

Neben den Sachpreisen, die in ähnlicher Form auch beim 1xBet WM 2018 Gewinnspiel verlost werden, gibt es auch noch jede Menge Bonusguthaben, das auf die weiteren Gewinner der Verlosung aufgeteilt wird. Dabei kann man noch einmal ordentlich Gewinne einheimsen. Folgendermaßen wird das Bonusguthaben verschenkt:

  • 10 000 Bonuspunkte (5 Gewinner)
  • 5000 Bonuspunkte (10 Gewinner)
  • 2000 Bonuspunkte (20 Gewinner)
  • 1000 Bonuspunkte (30 Gewinner)
  • 500 Bonuspunkte (50 Gewinner)
  • 200 Bonuspunkte (100 Gewinner)
  • 100 Bonuspunkte (200 Gewinner)
  • 50 Bonuspunkte (300 Gewinner)

Ihr seht also schon, hier gibt es wirklich jede Menge zu gewinnen. Wenn man also den Hauptpreis verpasst, dann stehen die Chancen auf einen weiteren Gewinn immer noch ganz gut. Jetzt aber erst einmal zum wichtigen Part: Nämlich den Linares vs. Lomatschenko Quoten und Wettmärkten, auf die wir unsere Tipps platzieren können. Je nach Höhe unseres Einsatzes bekommen wir nämlich mehr oder weniger Lose für das Gewinnspiel. Ein hoher Wetteinsatz bedeutet also gleichermaßen auch höhere Chancen für die Verlosung. Dabei sollte man aber nie die Sicherheit beim Wetten aus den Augen verlieren.

Linares vs. Lomachenko Quoten & Wettmärkte

Auf Boxen wetten kann oft eine heikle Angelegenheit sein, speziell wenn man mit den Kämpfern nicht sehr vertraut ist. Hier lohnt es sich also, die Quoten zu vergleichen und die richtige Balance auf dem Wettschein zu finden. Umso besser, dass 1xBet für Lomachenko vs. Linares Wetten keine Mindestquote voraussetzt.

Das heißt wir dürfen auch sehr sichere Wettmärkte spielen, dort womöglich höhere Beträge setzen und so mehr Lose für das Gewinnspiel kassieren. Da die Buchmacher bei den Lomachenko Linares Quoten den Ukrainer Lomachenko klar im Vorteil sehen wäre wohl ein Favoritentipp die beste Option. In der 1xBet App sehen die Quoten aktuell folgendermaßen aus:

Lomachenko vs. Linares Quoten
1 X 2
1.085 26.00 11.00

Lomatschenko gilt bei Kennern als der vielleicht beste Boxer seiner Generation. Obwohl er als Rechtsausleger (Southpaw) gilt, kann der Ukrainer seinen Stil auf seine Gegner perfekt anpassen. Er wird als höchst intelligenter Boxer eingeschätzt – eine Eigenschaft, die sich in seinen 2 Goldmedaillen  und in einer unglaublichen Bilanz von nur einer Niederlage in 397 Amateurfights widerspiegelt.

Noch hat Lomachenko nicht den Status in den Medien erreicht, wie ihn ein Manny Pacquiao, Oscar De La Hoya oder ein Floyd Mayweather Jr. in ihrem Prime hatten. Der Ukrainer zündet eben lieber im Ring ein Feuerwerk, als in den Medien als Trash-Talker aufzufallen. Sein Gegenüber Linares bezeichnete er unlängst wertschätzend als sehr intelligenten Boxer, der es versteht den Pace in einem Kampf zu diktieren. Dennoch braucht es für Linares schon einiges mehr als Boxintelligenz, um gegen den möglichen zukünftigen Pound for Pound Dominator zu bestehen.

Lomachenko vs. Linares steigt am 12. Mai im Madison Square Garden, NYC.