2. Bundesliga am Montagabend bei MoPlay mit Topquoten!

Tom Wagner
02.09.2019

Der Montagabend ist bekanntlich ein Fixtermin für alle Fans der 2. deutschen Bundesliga. Heute 02.09.2019 um 20:30 Uhr trifft der VfB Stuttgart zuhause auf den VfL Bochum. Während die Stuttgarter nach 4 Spielen noch ungeschlagen sind, ist in Bochum Feuer am Dach. Mit nur 2 Punkten nach den ersten 4 Runden konnte man sich nicht zufriedengeben und beurlaubte in der vergangenen Woche Robin Dutt als Trainer. Wir dürfen uns also auf eine packende Begegnung einstellen.

Viele Tore, Karten und Eckbälle – Quote 10.00

Wie es bei MoPlay immer so ist bekommt ihr zu ausgewählten Spielen mit bestimmten Ereignissen Megaquoten, die sich im Wettanbieter Vergleich sehen lassen können.

Zum Spiel zwischen dem VfB und dem VfL bekommt ihr eine Quote von 10.00 für den Fall dass in diesem Spiel mehr als 3 Tore fallen, mehr als 4 Karten vergeben werden und mehr als 10 Eckbälle ausgeführt werden.

Den zu gewinnenden Betrag bekommt ihr dann in Echtgeld auf euer Konto gutgeschrieben. Ihr habt keine weiteren Bedingungen zu beachten, also nutzt diese Aktion um eure MoPlay Erfahrungen zu machen.

Wettschein MoPlay Upgrade

So geht ihr die Sache an:

  1. Loggt euch auf eurem MoPlay Konto ein oder registriert euch
  2. Klickt auf die „MoPlay Upgrades“
  3. Klickt auf euer bevorzugtes Ereignis
  4. Gebt euren Einsatz ab
  5. Platziert die Wette

Wenn ihr also auf diese Wette mit einem Einsatz von 20€ wettet, bekommt ihr im Erfolgsfall 200€ auf euer Konto. Aber Vorsicht: Sollte nur eines der 3 Ereignisse nicht zutreffen geht eure Wette leider verloren.

Kann die Wette aufgehen?

Der VfB Stuttgart ist gut in Fahrt weswegen wir von starkem Offensivfußball in dieser Partie ausgehen. Beim VfL Bochum wird auf der anderen Seite etwas Verunsicherung da sein. Jedoch kennen wir auch das Phänomen „Trainereffekt“, weshalb sich bestimmt alle Spieler neu empfehlen möchten alles daran setzen guten Fußball zu spielen.

Dass wir in diesem Spiel also über 3 Tore sehen gilt nicht als unmöglich, auch wenn so etwas immer schwer vorherzusagen ist.

Die 2. Bedingung ist, dass über 4 Karten vergeben werden. Da wir davon ausgehen, dass die Gäste aus Bochum bis in die Haarspitzen motiviert sein und bei spielerischen Mängel eventuell ihren Erfolg durch harten Kampf suchen werden, sehen wir es als wahrscheinlich an, dass es zu einigen Verwarnungen kommt.

Der 3. Faktor, um die Wette zu gewinnen ist die Anzahl der Eckbälle. Hier muss es insgesamt zu mindestens 11 Stück kommen. Als Durchschnitt kann man die Anzahl von 10 Eckbällen pro Spiel sehen. Dadurch, dass wir aber in diesem Spiel davon ausgehen, viele Torschüsse zu sehen denken wir dass es nicht unwahrscheinlich ist auch viele Eckbälle zu sehen.

Fazit

Einzeln betrachtet sind alle 3 Bedingungen sehr gut möglich. Das Risiko bei solchen Kombiwetten ist jedoch immer gegeben, dass alle 3 eintreffen müssen um die Wette zu gewinnen. Für die Hammerquote von 10.00 kann man hier aber schon eine Wette riskieren. Diese könnt ihr zum Beispiel auch mit der MoPlay App abgeben, wenn ihr lieber von unterwegs wettet.

Stuttgart Bochum Quoten

Solltet euch die Wette jedoch nicht zusagen, gibt es bei MoPlay unter den „Upgrades“ auch viele weitere Möglichkeiten, bei denen ihr zu tollen Quoten wetten könnt. Auch zu diesem Spiel könnt ihr zum Beispiel auf Torerfolge vom VfB Stürmer Mario Gomez wetten.

Worauf wartet ihr also noch? Ladet Geld auf euer Konto hoch und platziert eure Wette! Das könnt ihr mit allen denkbaren Verfahren machen. Wir empfehlen euch hier zum Beispiel die MoPlay Paysafecard.

Viel Glück beim Wetten!