Salzburg Quotenboost zum Bundesliga Start vs Sturm

Marco Moorkamp
19.07.2021

Am kommenden Freitag (23. Juli 2021) startet die Saison 2021/22 in der österreichischen Bundesliga schon wieder! Keine zwei Wochen nach der Europameisterschaft geht es also los. Am Freitagabend kommt es dabei zum Auftaktspiel SK Sturm Graz vs RB Salzburg. Die Roten Bullen sind dabei bei den Wettanbietern recht klarer Favorit. Bei Mr. Green wartet jetzt jedoch ein Salzburg Quotenboost in Höhe von 5.00 auf euch!

Salzburg Quote 5.00 gegen Sturm

Unser Team von Buchmacher Test ist sich einig: Die Echtgeld Quote von 5.00 auf Sieg Salzburg vs Sturm ist das absolute Top Angebot zum Auftakt der österreichischen Bundesliga. Die Tatsache, dass der Gewinn dabei in Echtgeld auf euer Wettkonto wandert, macht die Aktion nur noch besser!

Mr. Green Salzburg Quote 5.00 gegen Sturm Graz

Diese Promo ist nur für Neukunden aus Österreich verfügbar. Das ist auch gut verständlich, schließlich ist die Promo eben einfach unschlagbar. Klickt einfach auf das Bild oben und schon kann es losgehen. Beachtet dabei jedoch folgende Punkte zur Aktion:

  • Nur für österreichische Neukunden
  • Zusätzlich zum Mr. Green Bonus verfügbar
  • Alle Gewinne werden in Echtgeld ausbezahlt
  • Maximaler Einsatz = 5€
  • Bis zu 25€ in Echtgeld warten auf euch

Wenn ihr also auf das Bild klickt müsst ihr im Anschluss ein Wettkonto bei Mr. Green eröffnen. Danach wird die Quote für Neukunden aus Österreich auf „Sieg Salzburg gegen Sturm Graz“ auf 5.00 erhöht. Mindestens 10€ müsst ihr also auch hochladen, bevor ihr wetten könnt.

Da euch aber zusätzlich sogar noch der Wettbonus von bis zu 100€ zur Verfügung steht, kann es sich durchaus bezahlt machen etwas mehr Geld einzuzahlen. Aber wie auch immer – so oder so bietet sich eine Wette auf den Sieg der Salzburger durchaus an.

Mr Green Quotenboost Salzburg vs Sturm

Vorschau zu Sturm Graz vs RB Salzburg

Wir haben auch Tipico und Bet365 Erfahrungen gesammelt und sind dabei auf eine Salzburg Sieg Quote in Höhe von 1.50 gestoßen. Der Mr. Green Boost setzt also neue Maßstäbe. Aber wie stehen die Vorzeichen? In Graz ist Sturm unserer Meinung nach wohl nicht chancenlos, am Ende wird sich aber doch der Serienmeister aus Salzburg durchsetzen.

Patson Daka, Enock Mwepu, André Ramalho und so weiter. Die Liste der Abgänge in der Mozartstadt ist wie in jeder Transferzeit prominent bestückt. Außerdem fehlt beispielsweise ein Sekou Koita langzeitverletzt. Auch Mergim Berisha wird gegen Sturm wohl nicht auflaufen können. Es gab also wohl schon mal bessere Vorzeichen bei den Roten Bullen.

Es müssen also die jungen Wilden wieder einmal für Furore sorgen. Karim Adeyemi ist dabei eine ganz interessante Personalie. In Summe rechnen wir einfach mit einem Sieg von RB Salzburg auch wenn es lange spannend sein kann. Egal wie, Hauptsache gewinnen – Salzburg wird mit drei Punkten die Heimreise antreten!