Deutschland vs Frankreich Quoten EM Halbfinale 2016

Sportwetten Tipp Deutschland vs Frankreich 07. Juli 2016 EM Halbfinale

Icon Buchmacher-test UNSER „FAVORITEN TIPP“:

Die Euro 2016 befindet sich auf der Zielgerade, der Endspurt beginnt. Das zweite Halbfinale ist, im Gegensatz zum ersten, das erhoffte Treffen der Eurogiganten. Zwei Fußballnationen, zwei Erzrivalen, Deutschland gegen Frankreich, Gastgeber gegen Nachbar, Favorit gegen Favorit, das ist ein europäisches Derby, das ist Brutalität.

Die 3 besten EM Bonus Angebote:

Die Ausgangsposition ist denkbar knapp. Die Quoten lagen in diesem Turnier noch nie so nah beieinander. Die Buchmacher sind sich einig, es wird eng. Glück und Kleinigkeiten können entscheidend sein. Frankreichs Offensive ist fulminant, die Defensive eher mau. Deutschland muss auf seinen einzigen, so wichtigen Stoßstürmer Gomez, er fällt für den Rest des Turniers verletzt aus, verzichten. Khedira fehlt ebenfalls gegen Les Bleus. Sein Backup Schweinsteiger ist fraglich genauso wie Abwehrchef Boateng, Hummels ist gesperrt: Alles Hiobsbotschaften für Jogi.

Wir schließen uns deshalb den Buchmachern an und ringen uns zu einem SIEG FRANKREICH durch. Die besten Quoten dafür gibt es bei 1XBet (2.86). Euch bleibt nur noch eins: Hier zuschlagen und abkassieren!

Icon Buchmacher-test Buchmacher Test Empfehlung zum Match:  Die beste Quote für SIEG DEUTSCHLANDBetway (3.00) , SIEG FRANKREICHInterwetten (2.90) , UNENTSCHIEDEN1xbet (3.06)!

Für den EM-Kracher gibt’s von manchen Buchmachern erhöhte Quoten – die sich meist sehen lassen. Zum Beispiel gibts bei 888sport für einen Sieg Deutschland in 90min eine Quote von 11.0, oder wenn Müller endlich trifft eine 9.0!! Die Differenz zwischen echter Quote und erhöhter Quote werden meist als Freebets ausbezahlt. Netbet geht sogar noch einen Schritt weiter. Sie bieten auf Sieg Deutschland 10.0, Sieg Frankreich 9.0 und sollte die Wette verloren gehen erhält man eine 5€ Gratiswette. Auch William Hill zieht da mit und setzt eine Gewinnquote für Deutschland Sieg gegen Frankreich von 11.0 ein. Alles nur für Neukunden natürlich.

Icon Buchmacher-test Unsere „SICHERE SACHE“:

Eine derart schwer einzuschätzende Partie lädt geradezu ein, sich unserer Sicheren Sache zu bemühen. Deutschland fehlen sämtliche Leistungsträger, Frankreichs Defensive ist nicht wirklich Weltklasse, um nicht zu sagen alt und behäbig.

Wir empfehlen daher eine Doppelte Chance. Bei Tipico gibt’s für ein 1/2 eine satte 1.40 Quote. Hier könnt ihr mitspielen.

Icon Buchmacher-test Unsere „MONEY WETTE“:

Wer mehr Risiko nehmen möchte, der soll sich unsere Money Wette anschauen. Das Ergebnis könnte durchaus die Einschätzungen der Buchmacher wieder spiegeln. Wir lehnen uns darum etwas weiter aus dem Fenster und sagen: 1:1 Unentschieden.

Bet365 bietet dafür eine super 6.00 Quote! Hier geht’s zum Tippen.

Wem das noch nicht genug ist: Frankreichs Traumsturm Griezmann (4 Tore), Giroud (3 Tore), Payet (3 Tore) führt die Torschützenliste an. Gegen Island trafen sie allesamt. Wettet hier auf weitere Treffer gegen Deutschland. Bet365 bietet zum Beispiel für Giroud als ersten Torschützen der Partie eine Quote von 6.00.

Aufstellung und Fakten zum Match:

Aufstellung zu Deutschland – Frankreich 

Neuer

Kimmich, Boateng, Höwedes, Hector

Can, Kroos

Müller, Götze, Özil, Draxler

———

Giroud

Payet, Griezman

Pogba, Kanté, Matuidi

Evra, Koscielny, Rami, Sagna

Lloris

Verletzte/gesperrte Spieler Deutschland: Hummels (gesperrt), Khedira, Gomez (beide verletzt), Schweinsteiger (fraglich)
Trainer: J. Löw

Verletzte/gesperrte Spieler Frankreich:  
Trainer: D. Deschamps

Top Bonus im Wettbonus Vergleich

Deutschland zuletzt:

Deutschland zeigte im Viertelfinale gegen den ebenbürtigen Angstgegner Italien, wie taktisch flexibel man agieren kann. Löw ließ erstmals in diesem Turnier mit einer Dreierkette in der Abwehr spielen. Das Spiel war eine fast epische Abnützungsschlacht, welche nach 120 Minuten 1:1 stand und erst nach dem nervenzerfetzenden, epochalen Elferkrimi für Deutschland entschieden wurde. Der junge EM-Debütant Hector verwandelte mit etwas Glück den erlösenden Penalty. Davor hielt man in einer Rasenschachpartie die Italiener über weite Strecken mit deren eigenen Mitteln, mal mehr mal weniger, unter Kontrolle.

Deutschland konnte somit nach Jahrzehnten endlich bei einem großen Turnier gegen die Azzurri gewinnen und sein Trauma damit ablegen. Der Preis dafür ist jedoch nicht gerade als gering zu bezeichnen. Man wird als Lazarett nach Marseille reisen, wo man auf ein kräftig gebündeltes Frankreich trifft, dem alle Spieler zur Verfügung stehen.

Schweinsteiger, Boateng sind rekonvaleszent, Gomez und Khedira verletzt, Hummel gesperrt. Wir sind gespannt, wie Löw diese unglückliche Situation taktisch lösen wird. Deutschland ist trotzdem auf Augenhöhe mit Frankreich, dessen Verteidigung auch gegen Island wieder Fehler zu verzeichnen hatte. Und „Die Mannschafft“ hat Neuer

Giroud erzielt das 1. Tor und bet365 Bonus in Höhe von 100€ holen

Frankreich zuletzt:

Frankreich zeigte gegen Außenseiter Island wo seiner Stärken liegen. Mit einem Offensivfeuerwerk gewann man das Viertelfinale klar mit 5:2. Das Stürmertrio schlug wieder gnadenlos zu. Giroud, Griezmann, Payet; alle trafen sie und unterstrichen damit die Stärke der Franzosen im Angriff.

Den zwei Toren der Isländer gingen jedoch wieder vermeidbare Abwehrfehler voraus. Deutschlands talentierter Sturm mit Müller, Draxler, Özil und Götze wird alles daran setzen, diese Fehler erneut zu provozieren. Frankreichs Offensive wird aber für die geschwächte Defensive der deutschen mindestens ebenso gefährlich. Können die Franzosen noch diese eine Schippe drauf legen, also ihre Abwehr stabilisieren, sind sie gegen den personell dezimierten Weltmeister leichter Favorit. Ein Fußballklassiker steht an!