Rheinderby – 1. Tor gewinnt + Quoten bei Betway!

Marco Moorkamp
02.10.2020

Wer holt den ersten Sieg in dieser Saison? Am dritten Spieltag treffen die beiden bis jetzt noch sieglosen Mannschaften 1. FC Köln und Borussia M´Gladbach aufeinander. Während Köln noch ohne Punktgewinn dasteht, haben die Fohlen auch erst einen Punkt auf dem Konto. Um den Saisonstart also noch zum Guten zu wenden, muss im Rheinderby wohl für beide Mannschaften ein Sieg her. Neben einer spannenden Aktion von Betway finden wir auch die gewöhnlichen Quoten zum Spiel sehr interessant.

Egal ob ihr lieber bewährte oder neue Sportwettenanbieter für eure Wetten nutzt. Mit Sicherheit können wir euch gleich im Voraus sagen, dass die Quoten beim Rheinderby zwischen Köln und Gladbach eine Wette wert sind. Voraussetzung ist dabei natürlich, dass ihr mit eurer Tendenz richtig liegt. Wenn ihr zum Beispiel mit der Eaglebet App wettet, seid ihr bei einem eher neuen und zweifelsfrei aufstrebenden Bookie gut aufgehoben!

Köln vs. M´Gladbach Quoten am 3. Buli Spieltag

Borussia M´Gladbach ist trotz dem mäßigen Auftritten bisher schon recht klar in der Favoritenrolle in diesem Derby. Das hängt aber auch damit zusammen, dass sowohl gegen Hoffenheim, als auch gegen Arminia Bielefeld bei den ersten beiden Spieltagen als Verlierer vom Platz musste. Eine weitere Pleite wäre also äußerst bitter.

So sieht der aktuelle Quotenstand aus (Stand: 2.10.2020, 8:45 Uhr):

Rheinderby – Sieg Quoten zum Spiel
Buchmacher eaglebet logo neu xtip logo neu betway logo neu
Sieg Köln 4.05 3.97 3.80
Remis 3.95 3.95 4.00
Sieg M´Gladbach 1.83 1.87 1.85

Bei jeder Auswahl besticht also ein anderer Wettanbieter. Das finden wir äußerst interessant. Bei Eaglebet gibt´s also die besten Quote, wenn ihr auf einen Heimsieg des 1. FC Köln wetten wollt. XTiP zahlt euch dagegen am meisten aus, wenn ihr mit einem Befreiungsschlag vom BMG rechnet. Nutzt im Zuge dessen auch den XTiP Bonus und wettet mit eurem Extra Guthaben.

Betway Rheinderby Köln Gladbach erstes Tor gewinnt

1. Tor gewinnt bei Betway!

Warum aber dennoch eine Siegwette bei Betway auf eines der beiden Teams absolut Sinn macht? Hier könnt ihr bereits beim ersten Treffer von eurem Gewinn profitieren. Wenn ihr nämlich maximal 20€ einsetzt und auf eine der beiden Mannschaften vor dem Spiel wettet, bekommt ihr euren Gewinn auch gutgeschrieben, wenn das Team mit 1:0 in Führung geht, dann aber nicht gewinnt.

Hier einfaches Beispiel: Die Quote auf den 1. FC Köln finden wir sehr attraktiv. Deswegen wetten wir einfach mal mit 20€ Einsatz auf das Heimteam. Sollten diese dann beispielsweise auch das 1:0 erzielen, dann aber aufgrund der grundsätzlich größeren Qualität im Gladbacher Kader die Führung noch verspielen, wird unsere Wette dennoch als gewonnen gewertet. Damit haben wir den Betrag ganz gewöhnlich in Echtgeld auf unserem Konto!

Klingt doch nicht schlecht oder? Wenn ihr weitere Fragen dazu habt, könnt ihr übrigens auch den Betway Chat nutzen. Ein Mitarbeiter des Kundendienstes steht euch dabei rund um die Uhr mit passenden Antworten zur Verfügung!