Wett Tipp + Quoten Kroatien vs Portugal – EM 2016

kroatien vs portugal achtelfinale em 2016

Sportwetten Tipp Kroatien vs Portugal 25.06.2016 EM

Icon Buchmacher-test UNSER „FAVORITEN TIPP“:

Die Ausgangslage zu dem Match KROATIEN vs PORTUGAL ist wohl anders als viele geglaubt haben. Nach dem beeindruckendem Sieg gegen Spanien bleibt kein Zweifel daran, dass Kroatien eines der besten Teams bei der EM ist, dementsprechend für uns auch der klare Favorit gegen bisher sehr schwache Portugiesen.

Die 3 besten EM Bonus Angebote:

Gegen die Türkei war es vom Ergebnis her knapp, aber jeder der das Spiel gesehen hat, konnte sich von Kroatiens Offensiv-Power überzeugen. Ähnlich lief es gegen Tschechien, ehe man den zwischenzeitlichen Top-Favoriten Spanien mit 2:1 besiegen konnte – wohlgemerkt mit einer B-Elf.

Für uns ist die Sache eindeutig – Kroatien gewinnt und geht eine Runde weiter – beste Quoten dafür bei: 1xbet (2.63)!!!

Icon Buchmacher-test Buchmacher Test Empfehlung zum Match:  Tipp auf Kroatien wird Europameister – bei Betway mit 11.00!

Icon Buchmacher-test Unsere „SICHERE SACHE“:

Wir zweifeln nicht an Kroatien, und wir erwarten wenig von Portugal, die in einer eher schwächeren Gruppe nicht über Rang drei hinausgekommen sind und kein einziges Spiel dort gewinnen konnten.

Wer sich trotzdem absichern möchte, dem raten wir zu einem Tipp auf Kroatien Sieg mit +1 Handicap – die Quote dafür bescheidene 1.40 bei Tipico.

Icon Buchmacher-test Unsere „MONEY WETTE“:

Räumt Kroatien Portugal aus dem Weg, dann ist die Bahn in Richtung Finale 2016 machbar. Die Losung ist glücklich gelaufen, oder besser gesagt, die Favoriten enttäuschten und einige Außenseiter haben nun gute Chancen.

Noch bessere Chancen sehen wir im nächsten Match für einen 2:0 Sieg Kroatien – möglicherweise riskant, aber durchaus lukrativ12.00er Quote bei bet365.

Aufstellung und Fakten zum Match:

Aufstellung zu Kroatien – Portugal

Subasic

Srna, Corluka, Vida, Strinic

Modric, Badelj

Brozovic, Rakitic, Perisic

Mandzukic

———

Ronaldo, Nani

Danilo

Gomes, Moutinho, Mario,

Vieirinha, Pepe, R. Carvalho, Guerreiro

Patricio

Verletzte Spieler Kroatien:
Trainer: A. Čačić

Verletzte Spieler Portugal:
Trainer:  F. Santos

Top Angebote im Wettbonus Vergleich

Kroatien zuletzt:

Kroatien zählt eigentlich immer zu den Teams bei Groß-Events die für eine Überraschung sorgen können. Das es aber für eine solche massive Überraschung reicht und man den Favoriten Spanien die erste Niederlage bei einer EM seit 2004 zufügen kann, hätte keiner gedacht. Noch dazu spielten die Kroaten mit einer B-Elf gegen die Iberer ohne Stars wie Modric, Brozovic oder Mandzukic.

Auch die Auftritte zuvor waren durchaus beeindruckend. Die Türkei und Tschechien konnten am Ende froh sein, dass es nicht wirklich deutlich ausgefallen ist. Vor allem die Tschechen die es nach einem 0:2 sogar noch zum 2:2 schafften – wobei man hier die unschönen Szenen mit den kroatischen Fans nicht ignorieren darf.

Kroatien zählt jetzt zum erweiterten Favoritenkreis. Hinter Frankreich, Deutschland und Spanien folgen sie nun schon mit guten Quoten für einen EM Triumph. Wer etwas wagen möchte sollte hier sein Geld platzieren. Wir tendieren mittlerweile wirklich zu einem Tipp auf EM Sieger Kroatien.

Portugal zuletzt:

Über Portugal und deren EM bisher muss man eigentlich nicht viel reden. Bis auf den letzten Auftritt gegen Portugal war es richtig enttäuschend. Auch Ronaldo hat bis auf das 3:3 gegen Ungarn keine Akzente setzen können, traf aber immerhin gegen Ungarn zweimal und sicherte somit den Aufstieg der Portugiesen in die KO.-Phase.

Dein EM Buchmacher mit dem besten Tipico Bonus hier!

Auf dem Papier klingt Portugal zwar immer noch gut, aber wenn man das Turnier bisher Revue passieren lässt spricht wenig für sie und einiges für die Kroaten.

Wir sehen die einzige Chance für Portugal sollte Ronaldo noch einmal aufdrehen können. Auf ihn und seine Fähigkeiten wird es ankommen, ansonsten sehen wir schwarz für Portugal.