Tschechien vs England Quoten Vergleich & Wett Tipps

Emilio Stübler
21.06.2021

Nachdem England im „Battle of Britain“ gegen die Schotten nicht über ein mageres 0:0 hinausgekommen ist, spielen sie nun im letzten Vorrundenspiel gegen Tschechien um den Gruppensieg. Die Engländer, eigentlich Mitfavoriten auf den Titel, wollen einfach nicht so richtig in Schwung kommen. Nach dem 1:0 Sieg gegen Kroatien zeigte sich die Three Lions einfallslos und nicht zielstrebig genug. Gegen die stark Aufspielen Tschechen um Top-Scorer Patrick Schick (3 Tore) braucht es nun eine Leistungssteigerung um der Favoriten rolle wieder gerecht zu werden.

Tschechien vs England Wett Tipp

Tschechien vs England Quoten & Wett-Tipps

In der Gruppe D können noch alle vier Teams aus eigener Kraft weiterkommen. Die besten Karten haben allerdings England und Tschechien. Beide Teams haben vier Punkte, die Tschechen allerdings das bessere Torverhältnis (+1). Während die Engländer hinter den hohen Erwartungen hinterher hinken und bei den EM Sieg Quoten im Wettanbieter Vergleich bereits hinter Frankreich, Italien, Deutschland und Belgien gerutscht sind, surft Tschechien bislang auf der EM Welle. Dem Vizeweltmeister wurde ein 1:1 Remis abgerungen und Schottland konnte souverän mit 2:0 besiegt werden.

Im Mittelpunkt der tschechischen Euphorie steht Patrick Schick. Der 25-jährige Mittelstürmer von Bayer Leverkusen hat alle drei Tore erzielt und strotzt nur so vor Selbstvertrauen. Insgesamt aber muss die Mannschaftsleistung hervorgehoben werden. Ohne wirkliche Superstars im Kader ist es Jaroslav Šilhavý gelungen eine harmonisierende Einheit zu formen, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Will England hier punkten, braucht es mehr als nur die Favoritenrolle, um diese eingeschworene Truppe zu bezwingen.

Wir finden das Spiel könnte in alle Richtungen kippen. Ein Unentschieden würde das tschechische Fußballmärchen veredeln und sie zum Gruppensieger krönen.  Sie werden mit viel Selbstvertrauen und auch dem nötigen Selbstverständnis in die Partie gehen und es den Engländern richtig schwer machen. Zusätzlich könnten beide Teams im Grunde gut mit einem Remis leben, da dies jeweils den Einzug ins Achtelfinale bedeuten würde. Gut möglich auch, dass weder die einen, noch die anderen den Gruppensieg wollen. Der erste der Gruppe D trifft im Achtelfinale nämlich auf den zweiten der Gruppe F. Und das könnte bekanntlich Deutschland, Frankreich oder Portugal sein. Sollte England nach einem Remis gegen Tschechien also Gruppenzweiter werden, würden sie auf den zweiten der Gruppe E treffen (Schweden, Slowakei, Spanien, Polen).

Tipico Willommensbonus neu

Neukunden aufgepasst: Holt euch jetzt das Tipico Startguthaben im Wert von bis zu 110€. Registriert euch einfach über das oben stehende Bild und gebt dabei den Bonus Code RISIKOFREI10WB an. Neben dem 100% bis 100€ Bonus bekommt ihr so auch noch eine 10€ Wette ohne Risiko geschenkt. Diese könnt ihr zum Beispiel hervorragend auf eine Deutschland EM Sieg Wette einsetzen. Aktuell bekommt ihr bei 20€ Einsatz auf Deutschland holt den EM Titel eine steuerfreie Gewinnauszahlung in Höhe von 130€.

Weitere EM Links & Aktionen

Tschechien – England Tabelle & Vorschau

Gruppe D Team Sp TD Punkte
1. Tschechien 2 +2 4
2. England 2 +1 4
3. Kroatien 2 -1 1
4. Schottland 2 -2 1

Wie ihr seht ist die Gruppe D alles andere als entschieden. Jedes einzelne Team hat das Weiterkommen komplett in der eigenen Hand. Wie bereits erwähnt ergeben die Paarungen für das Achtelfinale allerdings, dass die Teams der Gruppe D am liebsten eher Gruppenzweiter werden wollen. Ob uns schlussendlich wirklich solch ein müder Kick bevorsteht, wollen wir aber nicht glauben. Gerade in England sehen sich die Nationalspieler einem enormen öffentlichen Druck ausgesetzt. Das stolze Mutterland des Fußballs soll nicht nur gewinnen, sondern das auch schön und möglichst dominant. Der letzt Titel stammt aus dem Jahre 1966 und soll in der doch eher verstaubten Vitrine schon seit langem Gesellschaft bekommen. Für England zählt nur der Sieg. Was denkt ihr? Können die Three Lions den Erwartungen gerecht werden und die eingeschworene Tschechische Nationalmannschaft besiegen?

Tschechien kann bislang ohne Frage zu den großen Überraschungen des Turniers gezählt werden. Gegen England ist unser Nachbarland auf dem Papier zwar klar und deutlich unterlegen, doch das waren die Schotten ja auch. In der Aussenseiterrolle scheinen sich die Tschechien ohnehin sehr wohl zu fühlen. Dank des Unentschiedens gegen Kroatien ist man bei dieser EM weiterhin ungeschlagen. Die Achillesferse der Tschechen ist die meist löchrige Defensive, die man durch die Tore Schicks bislang gut stopfen konnte. Gegen die offensivstarken Briten wird das aber eine besonders große Herausforderung. Tschechien hat mit Ausnahme des 2:0 Sieges gegen Schottland in allen Länderspielen diesen Jahres immer mindestens ein Gegentor kassiert.

Pickford – Trippier, Maguire, Stones, James – Phillips, Rice – Sterling, Mount, Foden – Kane

Aufstellung Tschechien England
Torwart Vaclik Pickford
Defensive Boril, Celustka, Kalas, Coufal Trippier, Maguire, Stones, James
Mittelfeld Soucek, Holes, Jankto, Darida, Masopust Phillips, Rice, Sterling, Mount, Sancho
Sturm Schick Kane

Auf englischer Seite könnte nun im dritten Gruppenspiel auch der Dortmunder Flügelstürmer Jadon Sancho seine ersten EM Minuten sammeln. Bislang musste sich Sancho dem formstarken Phil Foden unterordnen. Nun sind aber immer mehr Stimmen laut geworden, die den Bundesliga Legionär auf dem Rasen sehen wollen. Englands Trainer Gareth Southgate ließ unlängst verlauten, dass Sancho zuletzt gut trainiert habe und natürlich eine Option gegen Tschechien sei. Wer auch immer am Ende auf dem Platz stehen wird, die sich bietenden Chancen müssen eben auch genutzt werden. Und genau das ist bislang der Knackpunkt der Engländer – nur ein mageres Törchen wurde bis dato erzielt.

1X2 Tschechien – England Quoten

Auch im Quoten Vergleich ist England natürlich der haushohe Favorit. Mit einem derzeitigem Kaderwert in Höhe von 1,26 Milliarden Euro lässt man den Gegner mit nur 186 Millionen Euro ganz schön alt aussehen. Nun wissen wir aber nicht erst seit heute, dass diese Zahlen rein gar nichts zu bedeuten haben. Die Wahl liegt bei euch!

Russland – Dänemark
1/X/2 Quoten Tipico Logo Betano Logo interwetten logo klein
Sieg Tschechien 7,20 7,40 6,75
Unentschieden 3,60 3,55 3,70
Sieg England 1,57 1,57 1,57

(Quotenstand: 21.6.2021, 15:00 Uhr)

Hinweis: Klickt auf das Logo des Buchmachers und ihr gelangt direkt zum Wettangebot!

Fazit zu Tschechien – England

Der überraschende Gruppenerste Tschechien im Kampf um den Gruppensieg mit einem der großen Titelfavoriten. Was nach einer klaren Sache klingt, könnte sich für die Engländer als deutlich schwieriger als erwartet gestalten. Tschechien befindet sich in toller Form und strotzt nur so vor Selbstvertrauen und Lust, die Engländer wiederum kommen nicht so recht in Schwung. Beide Teams wären mit einem Unentschieden eine Runde weiter und könnten damit gut leben. Wir erwarten kein großes Feuerwert aber erneut frei aufspielende Tschechen. Unser Tipp: Spiel endet Remis.