Xtip Logo

X-Tip Bonus Code ✔️

Update 5. Oktober 2018: Jetzt müsst ihr schnell sein, denn bis zum 7. Oktober können sich Neu- sowie Bestandskunden von Xtip ein 10€ Guthaben ohne Einzahlung holen. Alles was ihr dafür tun müsst ist auf den unten stehenden Button zu klicken und euch zur Aktion anzumelden.

Xtip Freebet ohne Einzahlung
Hier geht’s weiter mit dem normalen Bonus Angebot von Xtip:

Wir haben X-Tip schon eine Weile auf dem Radar, nun haben sie noch einen weiteren Schritt in Richtung Top-Bookie gemacht. Warum? Weil es aktuell einen sehr, sehr guten 100€ Bonus gibt. Infos zum Umsatz und allen Bedingungen gibt es hier:Xtip Bonus

Vor- und Nachteile des X-Tip Bonus

Liest sich nicht so schlecht was wir euch da zunächst geliefert haben, oder? Ein dreifacher Umsatz der Gesamtsumme bestehend aus Einzahlung und Bonus ist wirklich ok. Auch die Mindestquoten mit 1,90 sind vergleichsweise niedrig. Außerdem ein Vorteil, ihr müsst die Gesamtsumme nur 3 Mal umsetzen. Einzel- oder Kombiwetten sind zugelassen, bei Langzeitwetten aufpassen, denn sollten die nicht innerhalb der 90 Tage Frist ausgewertet werden, verfällt euer Bonus! Gibt’s auch mobil nach dem X Tip Download!

X Tip Sportwetten Bonus 100% bis 100€

Der x tip Bonus im Detail:
Bonus Typ: 100% Einzahlungsbonus
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Bonus in Prozent: 100%
Maximal möglicher Bonusbetrag: 100 Euro
Gibt es einen Bonus Code? kein Bonus Code notwendig
Bonus Umsatzbedingungen: Der x-tip Bonus ist wirklich ein tolles Angebot und glänzt noch mehr dadurch, dass die Umsatzbedingungen so moderat sind. Der Ablauf ist folgender: Du registrierst dich bei diesem Bookie und zahlst mindestens 10€ und maximal 100€, um den höchstmöglichen Bonus zu bekommen. Wir gehen davon aus, dass du dir den maximalen Bonus holen willst. Diesen gibt es automatisch, nachdem du deine Ersteinzahlung getätigt hast, aufs Wettkonto. Danach bleiben dir 90 Tage Zeit um die Bonusbedingungen zu erfüllen. Die Quoten sind durchaus moderat, denn du musst darauf achten, dass deine Wetten eine 1,90 Quote enthalten. Gespielt werden können dafür sowohl Kombiwetten wie Einzelwetten. Bei Kombiwetten ist es außerdem ausreichend, wenn die Gesamtquote 1,90er entspricht. Achtung bei Langzeitwetten wie Trainer Wetten oder Saison Meisterwetten. Unserer Meinung nach ein tolles Angebot und vom Umsatz her mehr als nur machbar.

Achtung: Beim Bonus Umsatz wird zuerst euer Echtgeld herangezogen, dann erst das Bonus Guthaben.

Unser Fazit zum X-Tip Bonus:

Der Xtip Neukundenbonus stellt eine runde Sache dar. Ihr registriert euch und könnt schon ab 10€ Einzahlung einen 100% Bonus erhalten.

Um diesen Bonus im Anschluss freizuspielen, gilt es die Einzahlung- plus Bonussumme dreimal bei Sportwetten zu 1,90 Mindestquoten umzusetzen.

Wichtig dabei: Ihr startet mit dem Echtgeld. Das bedeutet ihr habt zwei Konten, ein Echtgeldkonto und ein Bonuskonto. Zuerst wird die Einzahlungssumme freigespielt, dann die Bonussumme.

Euch bleiben 90 Tage Zeit, um diese Vorraussetzungen zu erfüllen, ehe ihr den Bonus auszahlen lassen könnt.

UPDATE 6. Oktober 2016:

X-Tip ändert seine Bonusumsatzbedingungen. Mit dem 5. Oktober gibt es jetzt neue Regeln für das Umsetzen des Xtip Ersteinzahlungsbonus. Von jetzt an muss man Einzahlung- plus Bonussumme zweimal mit Mindestquoten von 3.00 umsetzen. Es sind Kombiwetten und Einzelwetten möglich. Im Vergleich zum bisherigen Angebot erhöhen sich die Quoten von 1.50 auf 3.00, was jetzt nicht so positiv klingt, doch die Vorteile sind der zweifache Umsatz im Vergleich zum 3fachen Umsatz bis dato und auch der Kombiwetten-Zwang fällt weg und Einzelwetten sind nun auch zugelassen. Mehr Infos in Kürze im Folgetext:

Also, konnten wir euch den X-Tip Bonus schon ein wenig schmackhafter machen? Im Endeffekt spricht vieles für diesen Buchmacher und so gut wie gar nichts dagegen. Die Bonus Höhe ist stark, deine Ersteinzahlung wird zu 100% verdoppelt. Es ist zudem kein Bonus Code notwendig, dein Bonus wird dir nach einer Einzahlung von mindestens zehn Euro automatisch auf dein Wettkonto gebucht. Danach kannst du schon loslegen und deinen Bonus freispielen.

Vergesst dabei aber auf keinen Fall, dass sich seit der Anpassung der Umsatzbedingungen einiges geändert hat. Früher zählten nur Kombiwetten zum Umsatz, nun könnt ihr sowohl Kombis wie auch Einzelwetten platzieren. Dafür ist die Mindestquote nach oben geschraubt worden von 1,50 pro Auswahl auf 3.00. Doch auch hier gibt es eine weitere positive Nachricht, denn der dreifache Umsatz ist Geschichte, jetzt gilt es die Gesamtsumme nur mehr zweimal umzusetzen. Ansonsten gibt es keine nennenswerten Änderungen. 90 Tage Bonuszeitraum bleibt bestehen, also wirklich darauf achten, dass ihr die Bedingungen in diesem Zeitraum erfüllt, ansonsten geht der Bonus ebenso wie die erzielten Gewinne verloren.

Wo bekomme ich den X Tip Bonus Code?

Keine Sorge wegen eines möglichen Bonus Codes. Denn hätte es einen gegeben, dann hätten wir schon darüber berichtet. Im Fall von x-tip ist es aber so, dass es keinen Bonus Code gibt, um zu einem Bonus zu kommen. Alles was du tun musst, ist dich über einen unserer Links zu registrieren und anschließend eine Einzahlung zu tätigen. Mindestens 10€ benötigst du hier, um den Bonus zu bekommen. Hast du das gemacht, dann wandern 100% deiner Einzahlungssumme, bis zu einem Maximum von 100€, auf dein Wettkonto, ohne weiteres Zutun deinerseits.

Vermutlich ist es nicht notwendig, aber wir sagen es trotzdem: Alle Sportwetter müssen ein Mindestalter von 18 Jahren aufweisen, um legal wetten zu können. Ebenso verhält es sich natürlich auch mit dem Bonus. Solltest du fälschlicherweise einen Account eröffnen und jünger sein als 18, dann wird das früher oder später auch ans Tageslicht kommen und dein Account und etwaig eingezahltes Geld im schlimmsten Fall einbehalten.


Für alle, die legal wetten können und wollen, ist X-Tip sicherlich eine gute Adresse. Nicht nur wegen dem hohen und fairen 100€ Bonus, auch sonst macht der Bookie was her und bietet seinen Kunden neben guten Quoten vor allem eine tolle Wettauswahl. Dazu gibt es später noch etwas mehr.

Fazit zum x tip Bonus

Schlussendlich gibt es wenig zu beanstanden. X-Tip liefert seinen Neukunden ein richtig gutes Angebot. Und das sowohl im Hinblick auf Bonus Höhe und Bonus Umsatzbedingungen. Im großen Buchmacher Bonus Vergleich schlägt sich dieser noch eher unbekannte Wettanbieter sehr gut. Im Hintergrund steht bekanntlich ein Unternehmen, welches schon seit geraumer Zeit Erfahrungen in der Sportwetten Welt gesammelt hat. Und dieses gebündelte Wissen steckt man nun in X Tip. Und wie schon gesagt, das tun sie gut.

Die Gesamtsumme bestehend auch Einzahlung und Bonus gilt es lediglich dreimal umzusetzen. Auch der Fakt, dass Einzel- sowie Kombiwetten zugelassen sind, spricht für X-Tip. Abschließend ist auch die Dauer von 90 Tagen positiv zu erwähnen. Selbst ungeübte Wetter sollten in diesen drei Monaten die Umsatzbedingungen durchspielen können.

Das X-Tip Wettprogramm im Check

Da das Wettprogramm auch beim Bonus Freispielen eine Rolle spielt, wollen wir hier einen Blick darauf werfen. Alles in allem bietet X-Tip so circa 20 Sportarten an. Klarer Weise liegt auch hier der Fokus auf Fußball, logisch, denn es ist im Allgemeinen die beliebteste Wettart der Sportwetter. Daneben gibt es aber auch Sportarten wie Tennis, Basketball oder Eishockey.

Die Quoten bei X Tip sind guter Durchschnitt und beim Quotenschlüssel sehen wir eine 93% Auszahlung. Die Ausnahme bestätigt natürlich die Regel, aber grundsätzlich pendelt sich der Wert bei dieser Zahl ein.

Abschließend noch ein Blick auf die Einzahlungsmethoden: X Tip bietet  Banküberweisung, Kreditkarte (VISA, Mastercard, Diners Club), PayPal, Neteller, Skrill, Giropay, Sofortüberweisung und Paysafecard an. In der Regel muss man bei jedem Anbieter zehn Euro einzahlen, außer bei Skrill (hier eine Mindesteinzahlung von 1€) und bei der Paysafecard ohne Einzahlungsminimum. Leider bietet X Tip ansonsten keine weiteren Zusatz-Bonusangebote, wie manch ein anderer Buchmacher.

Abschließend können wir euch nur raten einen Versuch mit X Tip zu wagen. Der Bonus ist gut, die Höhe ist ansprechend und die Umsatzbedingungen wirklich machbar.

Frühere Umsatzbedingungen beim X-Tip Bonus – NICHT MEHR AKTUELL:

Wie kann ich den x-tip Einzahlungsbonus freispielen?

Zum Teil haben wir diese Frage bisher schon beantwortet. In der Regel geht ihr so vor, dass ihr zunächst ein Wettkonto bei x tip registriert und danach eure erste Einzahlung tätigt. Im besten Fall in der Höhe von 100€ um so den maximalen Bonus zu erhalten. Hast du dies erledigt wird die Extra-Kohle auf dein Wettkonto überwiesen und du hast anschließend 90 Tage Zeit um den Umsatz zu erfüllen. Sollte ausreichend Zeit sein, vor allem, da es fast immer Fußball Spiele am Laufen gibt und die Tennis Saison recht lang ist.

Nun zum Freispielen: Wähle deine Wetten bedacht und bedenke, dass sich lediglich Kombiwetten für das Freispielen qualifizieren. Jede deiner Auswahlen (pro Kombi mindestens zwei Tipps) muss eine 1.50 Quote enthalten. Ist machbar und nicht allzu hoch angesetzt. Aufpassen und keine Einzelwetten platzieren, denn diese bringen dir beim Umsetzen leider nichts. Das ist alles in allem auch unser einziger Kritikpunkt bei x-tip, aber perfekt sind eben nur die Allerbesten und da gibt es nur wenige!

Um deinen Bonus freizuspielen, hast du nun mehr als einen Monat Zeit und dabei gilt es insgesamt 600 Euro umzusetzen (vorausgesetzt du hast 100€ eingezahlt und den 100€ Bonus kassiert). Das ergibt sich aus der Rechnung, dass du die Gesamtsumme dreimal mit 1.50 Quoten freisetzen musst. Nur Kombiwetten gelten und Einzelspiele werden nicht akzeptiert. Wir finden das richtig gut und vergeben daher fast fünf von fünf Punkten. Allein die Tatsache, das Einzelwetten nicht gelten schmälert die Bestbewertung um ein kleines Stück. Nichtsdestotrotz: Top-Bonus.

X-Tip EM Bonus zur Europameisterschaft 2016

Viele Buchmacher bieten zur EM extra einen Bonus an. Leider ist dem nicht so bei x tip. In Anbetracht der Tatsache, dass der Bonus ohnehin schon einer der besseren am Markt ist, ist das auch nicht verwunderlich. Auch wenn wir uns gewünscht hätten, hier noch ein zusätzliches Schmankerl geliefert zu bekommen, aber ja. Nicht weiter tragisch. Andere Größen wie der Tipico Bonus oder auch bet365 hauen bei solchen Events auch nichts Neues auf den Markt. In unserem Wettbonus Vergleich könnt ihr euch aber zusätzliche Infos zu den Buchmachern holen, die aktuell mehr bieten, als nur ihren gewöhnlichen Bonus.

Zusätzlich dazu können wir euch auch empfehlen einen Blick auf unsere Wettbonus ohne Einzahlung Sektion zu werfen. Hier gibt es immer wieder neue Bookies mit guten Gratiswetten Angeboten. Ohne Risiko einen neuen Wettanbieter kennenlernen!

Wann wird der X-Tip Einzahlungsbonus gutgeschrieben?

Bei X-Tip verläuft das Ganze recht simpel. Alles, was du machen musst, ist eine qualifizierende Einzahlung in Höhe von 10€ zu tätigen und schon wird dir dein Bonus gutgeschrieben. Das geht bis zu einer Summe von 100€. Im besten Fall überweist du 100€ auf dein Wettkonto und bekommst anschließend weitere 100€ als Bonus gutgeschrieben. Um dir diesen Betrag dann auszahlen zu lassen, musst du die Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus dreimal bei Wetten mit je 1.90er Quoten umsetzen. Dafür bleibt dir ein Zeitraum von 90 Tagen.

Wie wir schon öfter gesagt, haben finden wir dieses Angebot richtig gut und können es wirklich nur empfehlen. Von außen betrachtet ist es wirklich eines der besseren Angebote am Wettanbieter Markt und das gilt sowohl für die Höhe, als auch für die Umsatzbedingungen.