XTip PayPal

Dass der zur Gauselmann Gruppe gehörende Sportwettanbieter XTip ein großer Fan des Eishockeys ist, ist hinlänglich bekannt. Dies erkennbar am Trikotsponsoring des mehrfachen deutschen Meisters DEG. Doch auch in der Königsdisziplin Fußball hat man mit der Verpflichtung von Lukas ‚Poldi‘ Podolski als Testimonial einen Coup gelandet.

Xtip
PayPal Logo neu Einzahlung ✅
Mindesteinzahlung? 10€
Gebühren? Keine
Dauer der Ein-/Auszahlung? Sofort
Auszahlung möglich? Ja!
Mindestauszahlungsbetrag?

 

Der Fokus von X-Tip ist also klar ersichtlich. Dementsprechend ist X-Tip bemüht seine große Zahl an Wettbegeisterten mit Top-Quoten zu verwöhnen. Um von diesen profitieren und satte Gewinne einfahren zu können, brauchst du als Sportwettenfan ein gefülltes Wettkonto. Wie kommst du dazu? Mit einer X-Tip Einzahlung zum Beispiel!

Wenn es mal richtig schnell gehen soll, damit dir ja keine Super-Quote durch die Lappen geht, empfehlen wir dir die X-Tip Paypal Einzahlung. Schnell, sicher und unkompliziert. In diesem Artikel erhältst du alle News zum Ablauf, der Dauer und eventuellen Gebühren.

Wie zahle ich mit X-Tip Paypal ein?

Das ist ein Kinderspiel! Du brauchst natürlich zunächst ein Wettkonto bei diesem Buchmacher, klar. Hast du noch keines, dann lies dir doch einfach schnell unsere X-Tip Erfahrungen durch, um zu verstehen, warum eine Kontoeröffnung bei diesem Bookie äußerst ratsam wäre.

Von uns erfährst du auch, wie der genaue Ablauf der Xtip Paypal Einzahlung ist. Hierfür haben wir uns schon mal in unser X-tip Testkonto eingeloggt und sind die wichtigsten Punkte für dich durchgegangen. Parallel dazu haben wir die notwendigen Schritte und Seiten abfotografiert, die du gleich unterhalb finden kannst. Wir legen mal mit der Startseite von X-Tip los:

xtip startseite

Was du im oberen Bild erkennen kannst, ist ein Screenshot der mobilen Seite von X-Tip. Wir haben uns bewusst dazu entschieden, diese Variante der PC/Laptop Version vorzuziehen, weil einfach immer mehr Sportwettfans ihr Mobiltelefon dazu benützen, um ihre Wetten auf ihrem Handy abzugeben. Vielleicht gehörst du ja auch schon mittlerweile zu dieser Gruppe.

Die Startseite von X-Tip macht es dir leicht dich zurechtzufinden. Wenn du auf dieser nach links oben guckst, siehst du drei horizontale Striche, daneben steht ‚Menü‘ bzw. dein Kontostand mit einem €-Zeichen daneben, je nachdem, ob du bereits eingeloggt bist. Bitte klicke hier und du gelangst auf folgende Seite:

xtip mein konto

Jetzt befindest du dich in deinem persönlichen Konto, wo dir zahlreiche Optionen zur Verfügung stehen. Uns interessiert hierbei natürlich der Punkt ganz oben – das ‚Einzahlen‘. Auch hier reicht ein einfacher Klick und es geht auf folgender Seite weiter:

xtip einzahlungsmethoden

Nun bist du auf der Seite mit allen dir zur Verfügung stehenden Einzahlungsmethoden angelangt. Neben einer XTip Paysafecard Einzahlungsoption steht dir auch die Option zur Auswahl, die uns heute besonders interessiert. Gleich auf Nummer 2 gereiht, findest du die Xtip PayPal Einzahlung. Auch die Info zur Mindesteinzahlungshöhe findest du hier – 10 Euro müssen also mindestens eingezahlt werden. Drücke auch hier und du wirst auf folgende Seite weitergeleitet:

xtip paypal

Falls du dein Konto bei X-Tip noch nicht verifiziert hast, wirst auch du diese rote plakative Box sehen, die dich zu einer Verifizierung deines Kontos auffordert. Wenn du aber nicht mehr als 300 Euro einzahlen möchtest bzw. deine Gewinne noch nicht mit der XTip Auszahlung überweisen möchtest, kannst du diese Aufforderung fürs Erste ignorieren. Gib einfach in dem dafür vorgesehenen Feld deinen gewünschten Einzahlungsbetrag ein und klicke auf ‚Fortfahren‘. Hast du das getan, findest du dich auf nachstehender Seite wieder:

paypal

Du bist auf der offiziellen Seite von Paypal.com gelandet, wo du deine PayPal Zugangsdaten eingeben musst. Wie du weißt, ist dies deine E-mail Adresse und dein Passwort. Danach kannst du in Sekundenschnelle die Transaktion abschließen und das Geld wird augenblicklich auf dein XTip Wettkonto transferiert. Du bist fertig und kannst sofort loswetten.

Wie komme ich zu einem XTip Paypal Konto?

Auch das ist leicht erklärt. Um dir ein Konto bei Paypal zuzulegen, musst du einfach die offizielle Homepage von Paypal.com aufrufen, wo du sogleich den Hinweis findest, wo du ein Konto registrieren kannst. Hierbei musst du die üblichen persönlichen Daten eingeben, so auch deine E-mail Adresse und ein Passwort. Diese zwei letztgenannten wirst du danach bei jedem Transfer egal wo im WWW brauchen.

paypal xtip

Möglicherweise fragst du dich jetzt, wieso du dich für diesen Zahlungsanbieter entscheiden solltest? Die Gründe dafür liegen jedoch klar auf der Hand:

  1. Schnell: du überweist Geld in Sekundenschnelle
  2. Sicher: PayPal ist ein börsennotiertes Unternehmen und garantiert höchste Seriosität
  3. Anonym: deine Finanzdaten sind nicht ersichtlich
  4. Kostenlos: es entstehen keinerlei Gebühren

Paypal fungiert also also Zwischenhändler zwischen dir und einer dritten Partei, mit der du im Internet ein Geschäft abwickelst. Wir können hier nur unsere absolute Empfehlung aussprechen.

Zusammenfassend können wir festhalten, dass die X-Tip PayPal Einzahlung die perfekte Option für dich ist, möchtest du dein Konto schnell und sicher aufladen. Darüber hinaus entstehen für dich keinerlei Gebühren oder Spesen. Es spricht also alles dafür und nichts dagegen. Wir wünschen gutes Gelingen und viel Spaß bei deinen Wetten!