Handball EM 2020: Favoriten Wetten & Quoten

Nachdem sich Dänemark am 27.1.2019 zum neuen Handball Weltmeister küren konnte, wartet nun am 09. Januar die Europameisterschaft auf uns. Mit Norwegen, Schweden und Österreich, gibt es dieses Mal gleich drei gastgebende Länder, die das erstmals 24 Teams umfassende Sportevent ausrichten werden. In unserem großen Vorbericht erfahrt ihr alles Wissenswerte rund um die Handball Europameisterschaft 2020.

  1. Spielmodus
  2. Gesamtsieger Quotenvergleich
  3. Die Gruppenphase
  4. Favoriten
  5. TV/ Live Streams
  6. Spielplan
  7. Fazit

In diesem Modus wird gespielt

Bevor das Finale am 26.1.2020 in Stockholm ausgetragen wird, kämpfen die 24 qualifizierten Nationen, in sechs Vorrundengruppen à 4 Teams, um den Einzug in die beiden Hauptrundengruppen.

Nur die Gruppenersten und -zweiten ziehen in die in Wien und Malmö ausgetragenen Hauptrundengruppen ein. Auch in diesen, stoßen nur die Erst- und Zweitplatzierten Nationen ins Halbfinale vor, in dem die beiden Finalteilnehmer ausgespielt werden.

Handball EM Favoriten Quoten im Vergleich

Der Handball wird beliebter und beliebter. Über 8 Millionen Zuschauer, verfolgten die zehn Partien der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2019. Das entsprach einem Marktanteil von 28 Prozent. Schauen wir uns also einmal die Favoriten der Buchmacher an.

Der amtierende Europameister Spanien gehört natürlich genauso zum erweiterten Favoritenkreis, wie Rekordsieger Schweden, Topfavorit Dänemark und Frankreich. Auch Deutschland gehört zu den sechs heißesten Titelanwärtern. In unserer Wettquoten-Vergleichstabelle seht ihr die aktuell besten Quoten auf den Gesamtsieger. Für unser Wettanbieter Ranking haben wir neben den Big Playern Bet365 und Tipico, auch den bislang eher unbekannteren Bookie Tipwin, und für unsere Schweizer Leser den beliebten Buchmacher Bahigo ausgewählt.

Handball EM Gesamtsieger Quoten
Europameister Tipico Logo Bahigo Logo Tipwin Logo mini
Dänemark 3.20 3.40 3.20 3.20
Frankreich 4.20 4.00 4.20 4.15
Schweden 5.50 5.50 5.50 5.50
Norwegen 8.00 8.00 8.00 8.25
Spanien 8.00 8.00 8.00 8.25
Deutschland 9.00 9.00 8.50 8.50

Quoten Stand: 19.11.2019 11:00 Uhr

Die Quoten werden sich selbstverständlich, bis zum Start der EM noch ändern. Wir werden euch hier regelmäßige Updates liefern. Bleibt also dran.

Entsprechend unserer bisherigen Tipico Erfahrungen, liefert der allseits bekannte Wettanbieter auch hier, neben bet365, die stärksten Quoten. Es gibt allerdings noch eine ganze Menge mehr, sehr gut Gründe, warum man sich für Tipico entscheiden könnte.

Für alle Kunden: Tipico übernimmt die Wettsteuer in Höhe von 5%. So habt ihr selbst bei etwas niedrigeren Quoten, oft die bessere Rendite. Darüber hinaus könnt ihr euch mit unserem exklusiven Tipico Bonus Code, zusätzlich zum 100% Neukundenbonus, auch noch eine Gratiswette im Wert von 10€ sichern. Kein Wunder also, dass nicht nur in unseren Augen, Tipico einer der besten Wettanbieter am Markt ist.

Handball EM 2020 – Das sind die Gruppen

Handball EM 2020 – Die Favoriten und Kader

Mit 12:0 Punkten, hat Deutschland in der Qualifikationsgruppe 1 eine makellose Bilanz vorzuweisen. Dementsprechend blickt der Bundestrainer Christian Proko sehr zuversichtlich in die Zukunft. Dennoch gehört die junge deutsche Nationalmannschaft dieses Jahr nicht zu den absoluten Favoriten. Das wäre ohne Frage der amtierende Weltmeister Dänemark, gefolgt von Frankreich, Schweden und Norwegen, die zuletzt das WM Finale gegen die Dänen mit 22:31 verloren hatten.

Unseren Schweizer Lesern, empfehlen wir ganz klar den Wettanbieter Bahigo. Wem dieser noch nicht bekannt ist, kann sich alle nötigen Informationen aus unserem Testbericht Bahigo Erfahrungen ziehen.

Der ausschliesslich in der Schweiz und der Türkei agierende Buchmacher, wartet vor allem auch mit einem äußerst lukrativen 100% bis zu 200 CHF Neukundenbonus auf, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Wie ihr außerdem in unserem Handball EM 2020 Quoten Vergleich sehen könnt, muss sich der Bookie auch nicht vor der großen europäischen Konkurrenz verstecken.

Hier sehen wir einen Überblick über alle EM Sieger, seit Beginn der Austragung 1994:

Alle Handball EM Sieger
1994 Schweden
1996 Russland
1998 Schweden
2000 Schweden
2002 Schweden
2004 Deutschland
2006 Frankreich
2008 Dänemark
2010 Frankreich
2012 Dänemark
2014 Frankreich
2016 Deutschland
2018 Spanien

Die Handball EM Live im Free TV und Live Stream

Die Handball EM im Januar, der dunklen Jahreszeit und außer in England, fussballfreien Zeit. Kaum ein deutscher Haushalt verbringt mehr Zeit vor dem Fernseher als im Dezember und Januar.

Und kein Wettanbieter bietet mehr kostenlose Live Streams an, als der Buchmacher-Riese Bet365. Ihr könnt die Streams per Desktop Version und per App verfolgen, sofern ihr mindestens 10€ auf eurem Wettkonto liegen habt.

Wer auf seinem Android Smartphone die Bet365 App installieren möchte, muss den kleinen Umweg über die Bet365 APK Datei gehen. Da im Google Play Store eben keine Glücksspiel Apps angeboten werden dürfen, müsst ihr diese direkt über die Homepage des Wettanbieters beziehen.

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft überträgt das ARD und ZDF im Free TV. Die Öffentlich/ Rechtlichen haben sich die Übertragungsrechte für die Handball-Großevents bis 2025 gesichert.

  • Donnerstag, 9. Januar 2020 Deutschland – Niederlande, 18.15 Uhr live in ZDF
  • Samstag, 11. Januar 2020 Spanien – Deutschland, 18.15 Uhr live in ARD
  • Montag, 13. Januar 2020 Lettland – Deutschland, 18.15 Uhr live in ZDF

Sollte sich die deutsche Mannschaft für die Hauptrundengruppe, bzw. Halb- oder sogar das Finale qualifizieren, so werden auch diese Spiele in ARD/ ZDF übertragen.

Darüber hinaus wird der österreichische TV Sender ORF, als Sender eines Gastgeberlandes, sehr viele Partien der Handball EM 2020 übertragen. Nutzern aus Deutschland, die den ORF Live Stream aus rechtlichen Gründen nicht verfolgen können, empfehlen wir die Nutzung eines VPN.

Der Spielplan der Handball EM 2020

Die Spiele der Gruppe A werden n Graz (Österreich, Messehalle), zwischen dem 9.1. und 13.1. ausgetragen.
Die Spiele der Gruppe B finden in Wien (Österreich, Stadthalle), vom 10.1. bis 14.1. statt.
Die Gruppe C (Deutschland, Spanien, Lettland, Niederlande) wird in Trondheim (Norwegen, Spektrum), spielen:

  • Donnerstag, 9. Januar 2020 (18.15 Uhr) – Spanien – Lettland
  • Donnerstag, 9. Januar 2020 (20.30 Uhr) – Deutschland – Niederlande
  • Samstag, 11. Januar 2020 (16.00 Uhr) – Lettland – Niederlande
  • Samstag, 11. Januar 2020 (18.15 Uhr) – Spanien – Deutschland
  • Montag, 13. Januar 2020 (18.15 Uhr) – Niederlande – Spanien
  • Montag, 13. Januar 2020 (20.30 Uhr) – Lettland – Deutschland

Die Gruppe D wird in Trondheim (Norwegen, Spektrum) zwischen dem 10.1. und 14.1. ausgetragen.
Die Gruppe E in Malmö (Schweden, Malmö Arena) (11.1.-15.1.)
Und die Gruppe F schliesslich in Göteborg (Schweden, Scandinavium) (10.1.-14.1.)

Die darauf folgenden Spiele der Hauptrundengruppen werden zwischen dem 16.1. und 22.1. in Wien und Malmö ausgetragen.
Die beiden Halbfinals finden am 24.1. in der Tele 2 Arena (20.000 Plätze) in Stockholm statt, bevor das Finale, ebenfalls in Stockholm, am Sonntag, 26. Januar 2020 (16.30 Uhr) gespielt wird.

Handball EM 2020 – Unser Fazit und Geheimfavorit

Wir gehen fest davon aus, dass die Handball EM 2020 wieder neue Zuschauer Rekorde brechen wird. Erstmals in der Geschichte, werden Handballspiele (Halbfinals + Finale) in einem Fussballstadion ausgetragen (Tele 2 Arena Stockholm). Natürlich ist Dänemark als aktueller Weltmeister und nach den jüngsten Leistungen, der große Favorit. Dennoch sollte man keines der oben genannten Teams unterschätzen. Hinzu kommt aber auch noch ein bisher ungenannter Konkurrent, unser Geheimfavorit: Kroatien. Die Kroaten konnten sich in der 2. Qualifikationsrunde, klar als Gruppensieger und ohne Niederlage für die EM qualifizieren und gelten als absoluter Geheimfavorit. Über die Tipwin App könnt ihr euch die Top-Quote von 15.00 auf einen EM Sieg Kroatiens sichern. Auch bet365 oder Tipico bietet euch hierauf keine höhere Quote.

Abschliessend weisen wir nochmals darauf hin, dass sich alle genannten Quoten jederzeit verändern können. Besucht uns regelmäßig auf Buchmacher-Test.com, wir werden die oben stehende Quoten-Tabelle regelmäßig aktualisieren.