Betano Verifizierung

Wie bei jedem anderen Wettanbieter auch, muss euer Betano Wettkonto gemäß der deutschen Rechtslage verifiziert werden. Nach der Anmeldung habt ihr dafür 30 Tage lang Zeit. Darüber hinaus können ohne abgeschlossene Verifizierung nur Einzahlungen bis zu einer Summe von 150€ und keinerlei Auszahlungen vorgenommen werden. Hier erfahrt ihr wie genau der Betano Verifizierung funktioniert und was zu beachten ist.

Betano 20 euro Freiwette plus Bonus

So klappt die erfolgreiche Betano Verifizierung

Zu aller erst empfehlen wir euch, nochmals eure persönlichen Daten wie Anschrift, Email Adresse und Geburtsdatum und Telefonnummer zu überprüfen. Sollten hier Abweichungen vorliegen könnte die Betano Verifizierung scheitern und die Fehlersuche beginnt. Also lieber gleich sorgfältig sein, dann ist die ganze Sache in wenigen Minuten abgeschlossen.
Nachdem ihr euch in euer Konto eingeloggt habt, klickt unter „Profil“ einfach auf „Verifizierung“ und dort könnt ihr nun die benötigten KYC Dokumente direkt und bequem hochladen. KYC steht für „Know-Your-Customer“, folgende Dokumente werden für die Verifizierung benötigt:

  • Reisepass oder Personalausweis (Vorder- & Rückseite) in Farbe (Scan oder Foto)
  • Eines der folgenden Dokumente (nicht älter als 6 Monate)
  • Auszug aus Strom-, Wasser-, Mobilfunk- oder Internetrechnung
  • Sowohl der Name als auch die aktuelle Wohnadresse müssen ersichtlich sein und mit den Betano Daten überinstimmen

Sobald ihr die Dokumente hochgeladen habt, werden diese von Betano geprüft und wenn alles korrekt angegeben wurde und keine Unstimmigkeiten auftauchen, ist die Verifizierung auch schon erfolgreich abgeschlossen und ihr könnt eure eigenen Betano Erfahrungen sammeln. Wir empfehlen euch die Verifizierung direkt nach der Registrierung abzuhaken, damit ihr später, wenn ihr eure erste Betano Auszahlung vornehmen wollt, nicht auf die Bestätigung der Verifizierung warten müsst.

Betano Verifizierung klappt nicht? Häufige Fehler

Sollte euer Verifizierungsprozeß nicht zum Erfolg führen, kann dies zahlreiche Gründe haben. Entweder eure bei Betano hinterlegten Daten stimmen nicht mit den eingesendeten Dokumenten überein, oder aber ihr seid beispielsweise nicht auf die angegebene Adresse gemeldet. Zusätzlich können auch in der Form der hochgeladenen Dokumente Fehler auftreten.
Achtet darauf, dass alles gut lesbar ist und es sich um Farbfotos, bzw. Farbscans handelt. Klassische Schwarz-Weiß Fotokopien werden nicht akzeptiert. Eine weitere Betano Verifizierung-Fehlerursache könnte die angegebene Handynummer sein. Stellt sicher, dass sowohl die Länder- als auch die Netzvorwahl identisch mit der im Profil hinterlegten Mobilfunknummer sind.

Betano Vorteile auf einen Blick

Neben dem regulären Betano Bonus für Neukunden könnt ihr euch aktuell auch eine 15€ Gratiswette sichern. Diese bekommt ihr einfach im Zuge der Registrierung gutgeschrieben. Darüber hinaus stehen euch täglich zahlreiche Quoten Boosts zur Verfügung. Auch Fans von Kombiwetten kommen bei Betano auf ihre Kosten. Je nach Anzahl an Auswahlen werden euch hier 10% bis 50% auf euren Gewinn zusätzlich gewährt. Dabei muss lediglich eine Mindestquote von 1.50 pro Auswahl gewährleistet sein. Für Fußball Spiele gibt es außerdem noch eine 2-Tore Vorsprung Garantie, bei der euch die Gewinne sofort ausgezahlt werden, sobald euer Team mit zwei Toren in Führung geht. Selbiges Angebot gibt es übrigens auch für Basketball Spiele, hier beträgt der geforderte Vorsprung allerdings 20 Punkte.

Betano Wetten Verifizierung

Bei Betano stehen euch eine ganze Reihe an Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neu hinzugekommen und besonders beliebt ist die Paypal Einzahlung. Jeder von euch hat bereits von Paypal gehört und das hat auch seine guten Gründe. Der US-amerikanische Zahlungsdienst bietet ein ausgesprochen hohes Maß an Sicherheit und gleichzeitig auch maximalen Komfort. Mit nur wenigen Klicks und eurem Fingerabdruck ist eure Betano Einzahlung so in Sekundenschnelle erledigt.