Netbet Registrierung / Anmeldung

Sich bei einem Buchmacher anzumelden, ist in der Regel nicht wirklich kompliziert. Weil es bei dem einen oder anderen Wettanbieter aber durchaus Besonderheiten gibt, die beachtet werden wollen und sollten, stellen wir den Anmeldeprozess bei den von uns grundsätzlich für gut befundenen Buchmachern in loser Folge vor.
Diesmal an der Reihe im Buchmacher Test ist Netbet. Der bis Juli 2013 unter dem Namen Bet770 bekannte Anbieter ermöglicht potentiellen Neukunden die Eröffnung eines Wettkontos innerhalb weniger Minuten. Wie genau die Anmeldung funktioniert, zeigen wir im Folgenden auf.
Hier erwartet euch alles zu der Frage: „Wie registriere ich mich bei Netbet?“ Alles dazu im folgenden Artikel – viel Spaß:

Wie registriere ich mich bei Netbet?

So funktioniert die Netbet Anmeldung:
  • Klicke auf „Jetzt Registrieren“
  • Wähle Benutzername und Passwort
  • Gib deine persönlichen Daten an
  • Wähle Aktionscode und Werbe-Daten falls vorhanden
  • Klicke den Button „Mein Konto erstellen“ – los geht’s

Mein Netbet Wettkonto – hier registrieren

Wie sieht das Anmeldeformular von Netbet aus?

Auf der Startseite unter netbet.de wählt man zunächst den Bereich aus, in den man möchte und sobald man sich für Sportwetten entschieden hat, erscheint eine eigene Übersichtsseite, auf der man entweder rechts oben auf das kleine und grün unterlegte “Registrieren“ oder aber auf den großen Banner in der Mitte mit dem Hinweis auf den 100-Prozent-Bonus für Neukunden klicken kann, damit sich ein Registrierungsformular öffnet. Mehr Infos zu Promo-Angeboten gibts bei uns im Wettbonus Vergleich.netbet registrieren erster schritt screenshot

Dieses Formular ist in vier Spalten untergliedert, wobei die vierte und letzte nur informativen Charakter besitzt. Darin wird unter anderem auf die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Support und die akzeptierten Bezahlformen hingewiesen.

Der erste Schritt der Netbet Wettkontoeröffnung sieht wie folgt aus:netbet erster teil registrierung foto

In der ersten Spalte kann ein individueller Benutzername ebenso festgelegt werden wie ein persönliches Passwort. Beides sind später die Zugangsdaten zum Wettkonto, sollten also unbedingt notiert werden. Zudem muss eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden und es kann ausgewählt werden, in welcher Währung das Wettkonto geführt werden soll.

NETBET Wettkonto – hier registrieren

Der zweite Teil folgt dann auch sofort und sieht folgendermaßen aus:

netbet registrieren zweiter teil fotoDarüber hinaus gilt es in der ersten Spalte noch das Land auszuwählen, in dem das Netbet-Konto registriert wird. Darauf aufbauend folgt in Spalte zwei die Angabe der persönlichen Daten wie Name, Adresse und Geburtsdatum. Angegeben werden muss auch eine Mobilfunknummer, während eine Festnetznummer kein Muss ist.

Schritt drei sieht so aus:

teil drei netbet registrierung screenshot

In der dritten Spalte bietet sich schließlich noch die Möglichkeit einen eventuell vorhandenen Aktionscode einzugeben und/oder einen Werber zu nennen, der dann von Netbet eine Prämie erhält. Abschließend müssen die AGB von Netbet akzeptiert werden und man kann auswählen, ob man von Netbet über Boni und Sonderangebote auf dem Laufenden gehalten werden will. Entscheidet man sich dagegen, hat man keinerlei Nachteile, verpasst aber unter Umständen interessante Specials.

Damit ist die Registrierung bei Netbet auch schon fast geschafft. Denn sobald man zum Schluss auf “Mein Konto erstellen“ geklickt hat, ist die Anmeldung so gut wie abgeschlossen. Nun fehlt nur noch, den Verifizierungslink in der Bestätigungsmail, die sich innerhalb weniger Augenblicke im Posteingang finden sollte, anzuklicken. Ist auch das erledigt, ist das Wettkonto eröffnet und man kann eine erste Einzahlung vornehmen. Wer sich damit den in Aussicht gestellten Bonus sichern möchte, sollte die Bonusbedingungen beachten, die unter anderem die Angabe eines Codes erfordern, um den Bonus zu bekommen.

Was steht in den Netbet AGB zur Anmeldung?

  • Entscheidest du dich dafür ein Wettkonto bei Netbet zu eröffnen, dann ist die erste Vorraussetzung, dass du ein Mindestalter von 18 Jahren schon erreicht hast. Ein wesentlicher Punkt in den AGB, denn darunter hast du legal kein Recht Sportwetten zu platzieren.
  • Die von dir bei der Wettkonto Registrierung angegebenen Daten und Zahlen müssen richtig sein und der Wahrheit entsprechen. Sollte sich hier etwas ändern, bist du verpflichtet diese bei Netbet sofort bekannt zu geben.
  • Dem Spieler muss klar sein, dass es sich hier um Einsätze mit Geld handelt, bei denen auch die Möglichkeit besteht Echtgeld zu verlieren und finanzielle Verluste zu erleiden. Demzufolge muss der Spieler verantwortungsbewusst handeln und nicht über seine Verhältnisse Einsätze tätigen.
  • Es ist streng untersagt, sich in irgendwelchen betrügerischen bzw. geheimen Absprachen oder anderen rechtswidrigen Aktivitäten in Bezug auf Ihre Teilnahme oder ein die einer Drittperson in irgendeinem Spiel und soll keine softwaregestützten Methoden oder Techniken oder Hardware-Geräte für die Teilnahme an den Spielen anwenden.

Hört sich nicht schlecht an, oder? Wir sind zufrieden. Nicht interessanter ist nur mehr das Netbet Bonus Angebot. Dieses kannst du dir auf unserer Seite ebenso durchlesen und, wenn wir schon beim Thema sind: 1xbet ist einer der kommenden Bookies und auch deren Bonus ist einen Versuch wert.
Hier gibts alles zum 1xbet Bonus Code
.

Netbet 100€ Bonus – hier holen