St. Pauli vs Dortmund – BVB kommt weiter? BildBet Quote 5.00!

Marco Moorkamp
17.01.2022

Die Achtelfinalspiele im DFB Pokal stehen an. Der große Favorit auf den Titel heißt mittlerweile Borussia Dortmund. Das liegt daran, dass der FC Bayern nicht mehr im Pokal vertreten ist. Am Montagabend (18.01.2022) um 20:45 Uhr ist der BVB jedenfalls beim FC St. Pauli zu Gast. Alle rechnen hier mit einem Aufstieg der Borussia. BildBet erhöht die Quote darauf aber dennoch auf 5.00!

St. Pauli Dortmund Super Boost BildBet

Diesmal handelt es sich beim BildBet Super Boost also um eine 5er Quote darauf, dass Borussia Dortmund in die nächste Runde im DFB Pokal einzieht. Wie ihr vorgehen müsst? Im Grunde ist es ganz einfach. Klickt euch hier einfach weiter zur Aktion und macht eure ersten BildBet Erfahrungen!

Quote 5.00 auf BVB kommt weiter!

Der FC St.Pauli führt aktuell die 2. Bundesliga an, konnte dort aber zuletzt 3 mal in Serie nicht gewinnen. Nun empfängt der Traditionsclub aus Hamburg eben Borussia Dortmund. Wenig überraschend wird der BVB bei den Buchmachern dabei favorisiert. Bei BildBet könnt ihr aber dennoch eine Hammerquote nutzen. So geht´s:

  1. Klickt euch hier weiter zur Promo
  2. Eröffnet euch ein Wettkonto bei BildBet
  3. Meldet euch zur Aktion an
  4. Tätigt eine BildBet Einzahlung
  5. Platziert eine Wette auf „Dortmund erreicht die nächste Runde“

Sollte eure Wette dann aufgehen, bekommt ihr den Betrag zur gewöhnlichen Quote in Echtgeld ausgeschüttet. Alle Beträge zur Differenz der erhöhten Quote bekommt ihr dann als Bonusguthaben extra gutgeschrieben. Dieses muss innerhalb von 7 Tagen lediglich einmal umgesetzt werden. Aber Vorsicht: Einzahlung mittels Skrill und Neteller qualifizieren sich nicht für das Angebot!

Super Boost Bedingungen BildBet

Die Quote im Vergleich zur Konkurrenz

Der maximale Einsatz bei dieser Quote liegt bei 5€. Insgesamt könnt ihr euch also bis zu 25€ im Gesamten sichern. Natürlich muss der Buchmacher hier ein paar Vorschriften machen. Schließlich ist die Wahrscheinlichkeit auch sehr hoch, dass die Wette aufgeht.

Im Wettanbieter Vergleich haben wir natürlich darauf geschaut was die Konkurrenz so tut. Die gewöhnliche Quote auf ein Weiterkommen der Borussia liegt im Schnitt bei nur 1.22. Der Boost kann sich also sehen lassen.

Borussia Dortmund ist in der Bundesliga der dichteste Bayern Verfolger und liegt aktuell 6 Punkte hinter dem Rekordmeister. Auch der 5:1 Sieg am Freitag zuhause gegen Freiburg unterstreicht die starke Form der Borussen. Wir glauben also, dass Dortmund in Hamburg gewinnen wird auch wenn es wohl kein Selbstläufer wird. Dafür ist die Heimmannschaft zu stark. Der Pokal hat bekanntlich ohnehin eigene Gesetze. Aber wie auch immer, wir wünschen euch viel Erfolg bei euren Wetten und viel Glück mit dem neuen Boost!