Frauen Champions League FC Bayern vs PSG – Quoten & Vorschau

Marco Moorkamp
22.03.2022

Am frühen Dienstagabend (22.03.2022) treffen die Damen des FC Bayern München im Champions League Viertelfinal-Hinspiel auf Paris SG. Die Buchmacher legen sich dabei nur kaum auf einen Favoriten fest. Ganz leicht haben die Münchnerinnen die Nase vorne. Die Ausgangslage ist jedenfalls ziemlich offen und wir erwarten uns eine ganz enge Angelegenheit. Werft hier einfach einen Blick auf die Bayern vs PSG Frauen Wettquoten:

Frauen Bayern vs Paris SG Quoten Betano

FC Bayern vs Paris SG – Frauen Champions League

Betano bietet zu diesem Duell also erhöhte Quoten an. Diese sind ganz normal als Echtgeld Quoten verfügbar, lediglich der Quotenschlüssel wird dabei eben erhöht. Dennoch lohnt sich unserer Meinung nach ein Quotenvergleich, da gerade die Ausgangslage wirklich offen ist. Wenn ihr ohne Risiko wetten wollt, dann könnt ihr euch ganz ohne Betano Bonus Code ein Wettguthaben von 20€ ohne Einzahlung sichern. Das einzige was ihr dafür tun müsst? Die Betano Verifizierung abschließen.

Da die Quote eben auf einen Sieg der Bayern niedriger ist, liegt die Favoritenrolle eben auch eher bei den Damen aus München. Im Hinspiel muss man sich jedenfalls eine gute Ausgangslage für das Rückspiel eine Woche später in Paris schaffen. So sehen die Quoten verglichen mit der Konkurrenz aus:

Bayern – PSG Frauen Quoten & Tipps
1/X/2 Quoten betano logo neu tipico logo neu xtip logo neu
Sieg Bayern 2.57 2.40 2.28
Unentschieden 3.55 3.30 3.35
Sieg Paris 2.90 2.75 2.76

Quotenstand: 22.03.2022, 10:30 Uhr

Der Quotenschlüssel ist bei Betano im Vergleich zur Konkurrenz also deutlich höher. Gerne könnt ihr dabei eben – wie schon erwähnt – die 20€ Freiwette ohne Einzahlung als Neukunden nutzen. Schon wird euch das Guthaben einfach so aufgeladen. Zu beachten ist aber bei Betano & XTiP im Vergliech zu Tipico, dass euch dort die 5% Wettsteuer nicht erspart bleibt. Diesen Betrag übernimmt Tipico für euch, was wir sehr sympathisch finden.

Weitere Infos zu Bayern vs PSG

Die KO Runde in der Champions League startet bei den Damen eben gleich mit dem Viertelfinale. In der Gruppenphase wurden die Bayern zweiter hinter Olympique Lyon. Der Aufstieg ins Viertelfinale war dabei aber nie gefährdet.

Paris SG auf der anderen Seite spielte die perfekte Gruppenphase und konnte alle 6 Spiele gewinnen. Noch dazu spricht das Torverhältnis von 25:0 zu null eine klare Sprache. Man musste also keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen und war offensiv im Schnitt pro Spiel für mindestens 4 Treffer gut.

Die Frauen des FC Bayern müssen also gewarnt sein. Startet jetzt einfach euren Betano, Tipico oder Merkur Sports Login und tippt auf euren Favoriten. Wir wünschen euch viel Erfolg dabei!