Happybet Liverpool – Real Madrid Boosts

Marco Moorkamp
27.05.2022

Wie wird das Endspiel in der Königsklasse verlaufen? Happybet hat jetzt zwei neue Quotenboosts zur Partie Liverpool FC vs Real Madrid für euch. Glaubt ihr an über 3.5 Tore oder einen Sieg des Weißen Balletts in der regulären Spielzeit? Dann kann es sich durchaus bezahlt machen, jetzt Happybet Erfahrungen zu sammeln. Wir erklären euch die Bedingungen zu den Topquoten.

Die Bedingungen zum Quotenboost bei Happybet sind jedenfalls immer gleich. Mit maximal 10€ Einsatz könnt ihr wetten und im Erfolgsfall bekommt ihr den Gewinn zur gewöhnlichen Quote in Echtgeld ausbezahlt. Die Differenz auf den Boost Betrag gibt es darüber hinaus als Bonusguthaben. Dieses muss innerhalb von 90 Tagen 6 mal zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.

Liverpool vs Real Madrid - Sieg Real Quotenboost bei Happybet

Happybet Sieg Real Boost zur Quote 5.50

Kann Real Madrid nun auch im Champions League Finale bestehen? Happybet bietet jedenfalls für einen Sieg der Königlichen nach 90 Minuten eine erhöhte 5.5er Quote an. Diese Liverpool vs Real Madrid Quote kann sich absolut sehen lassen. Die Bedingungen zur Bonusumsetzung sind dann aber doch zumindest eine kleine Hürde. Ob sich eine Wette dazu auszahlt, müsst ihr selbst beurteilen.

Real Madrid hat es sich jedenfalls absolut verdient im Finale der Königsklasse zu stehen. Schließlich wurden auf dem Weg ins Endspiel Paris SG, der FC Chelsea und Manchester City bezwungen. Für Spektakel haben Modric, Benzema und Co. jedenfalls gesorgt. An Spannung waren die Spiele teilweise kaum zu überbieten.

Tor-Festival im Finale?

Aber auch eine Alternative dazu hat der Wettanbieter im Angebot. Zahlt zum Beispiel mit Happybet PayPal ein und tippt auf mindestens vier Tore im Spiel. Der Bookie erhöht dazu die Quote auf 4.50.

Happybet Liverpool vs Real Madrid über 3.5 Tore Boost

Nur selten fallen in Finalspielen aber richtig viele Tore. In den letzten drei Duellen im Endspiel der Königsklasse sind maximal 2 Tore gefallen. Der FC Chelsea konnte Man City mit 1:0 besiegen. Die Bayern gewannen gegen PSG ebenfalls mit 1:0 und der FC Liverpool setzte sich davor gegen Tottenham mit 2:0 durch.

Das letzte Finale mit mindestens vier Toren fand ausgerechnet zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool statt. Damals gewann Real Madrid mit 3:1. Ein gutes Omen? Womöglich. Wenn euch diese Wette zusagt, dann tippt jetzt zur 4.5er Quote.

Wir haben die Happybet Verifzierung übrigens bereits abgeschlossen und riskieren eine Wette zum Sieg Real Madrids zur 5.5er Quote. Der zweite Quotenboost spricht uns hingegen nicht so an. Wir glauben, dass maximal drei Tore im Finale der Champions League fallen. Für Spannung und Unterhaltung ist aber mit Sicherheit so oder so gesorgt.