Österreich – Norwegen Quoten & Tipps zur Entscheidung

Marco Moorkamp
14.07.2022

Zwei Spiele, drei Punkte. So lautet die sowohl die Statistik von Österreich, als auch von Norwegen bei der Frauen EM Gruppenphase. Gegen den Gastgeber England mussten beide Nationen eine Niederlage einstecken und gegen Nordirland konnte der Pflichtsieg eingefahren werden. England hat sich somit in der Gruppe A bereits fix für das Viertelfinale qualifizieren können. Nun ist die Frage, ob Österreich oder Norwegen das zweite Ticket zieht. Der direkte Vergleich wird die Antwort liefern.

Österreich oder Norwegen? Der Quoten Vergleich

Norwegen wird bei den Buchmachern als Favorit angeführt. Das klingt bei einem Blick auf die bisherigen Spiele dieser Frauen EM vielleicht etwas merkwürdig. Schließlich konnte Österreich gegen England bei der 1:0 Niederlage fast punkten und Norwegen ging sang- und klanglos mit 8:0 unter. Werft ihr regelmäßig einen Punkt auf die Frauen EM Favoriten Quoten? Dort werden aktuell England, Frankreich und Deutschland ganz vorne gehandelt.

Aber zurück zu den Österreich – Norwegen Wettquoten. Klickt auf das Logo des Buchmachers und ihr gelangt zum Wettangebot:

Österreich – Norwegen
Wett Tipps Tipp3 Logo interwetten logo klein mini admiral logo
Sieg Österreich 3.40 3.35 3.40
Unentschieden 3.70 3.65 3.55
Sieg Norwegen 1.95 2.05 2.15
Doppelte Chance 1X 1.75 1.80 1.58
Doppelte Chance X2 1.29 1.33 1.26

Quotenstand: 14.7.2022

Quotenunterschiede zwischen den drei Buchmachern sind hier auf alle Fälle zu beobachten. Wenn ihr an einen Sieg Österreichs glaubt, dann solltet ihr jetzt Tipp3 Erfahrungen sammeln. Die 2.15er Quote zum Sieg Norwegens besticht wiederum bei ADMIRAL. Dort gibt es aktuell übrigens auch eine Specials zum großen Turnier. Die 7€ FreeBet ohne Einzahlung ist aktuell aber leider nicht mehr verfügbar.

Beachtet, dass sich die Quoten jederzeit ein wenig verändern können!

Ausgangslage zu AUT vs NOR

Österreich reicht ein Remis, um aufzusteigen. Norwegen hingegen muss das Spiel gewinnen, um in die KO Phase aufzusteigen.

So sieht übrigens die Tabelle aus:

Verein Sp TD Punkte
1. England 2 +9 6
2. Österreich 2 +1 3
3. Norwegen 2 -5 3
4. Nordirland 2 -5 0

Das Duell verspricht also jede Menge Spannung. Glaubt ihr an einen Erfolg der österreichischen Frauen von Trainerin Irene Fuhrmann? Wir sind gespannt, wie das Duell angelegt wird. Schließlich kann man sich sicher sein: Solange man die Null hält, ist man fix in der KO Phase. Ein viertes Spiel bei diesem Turnier zu spielen, muss das ganz große Ziel sein.

Wir trauen Österreich dieses Gelingen zu. Bereits gegen England konnte der Teamgeist gezeigt werden. Ohne Angst muss man dabei aber wieder agieren. Kicken können die österreichischen Frauen rund um Sarah Puntigam, Sarah Zadrazil, Nicole Billa, Babsi Dunst und Co. allemal.

Weitere Empfehlung bei Interwetten

Der neue Frauen EM Interwetten FreeBet Code ist euch vermutlich bereits ein Begriff. Mit „EM22“ könnt ihr euch eine Freiwette ganz ohne Einzahlung in Höhe von 11€ bis 22€ sichern. Dieses Angebot läuft sogar noch bis zum 31. Juli 2022. Wer da nicht dabei ist, ist selbst Schuld!

Interwetten Frauen EM Gratiswette

Gebt einfach den Code ein und wettet los. Worauf ihr das Guthaben dann umsetzt bleibt komplett euch überlassen!