Afrika Cup 2019 – Quoten, Wetten und Favoriten

Zum nunmehr 32. mal wird vom 21.06. – 19.07.2019, erstmals im Sommer, der Kontinentalmeister Afrikas ausgespielt. Der Gastgeber wird zum fünften Mal Ägypten sein, nachdem Kamerun die erst erteilte Zusage aufgrund infrastruktureller Defizite wieder entzogen wurde. Wie bei so vielen anderen großen Turnieren auch, wurde hier das Teilnehmerfeld auf 24 Teams erweitert, wodurch sich Nationen wie Madagaskar und Mauretanien erstmals ein Ticket für die Endrunde des CAF Africa Cup of Nations sichern konnten.

Rekordsieger Ägypten mit ihrem Superstar Mo Salah und der Senegal mit Mane sind die beiden Topfavoriten. Aber auch die vom deutschen Gernot Rohr trainierten Nigerianer und Titelverteidiger Kamerun gehören zum Favoritenkreis. Wir durchleuchten für euch die Quoten und Buchmacher und werfen einen Blick auf die Big Player des afrikanischen Fussballs.

Wer gewinnt den Afrika Cup 2019?

Du suchst noch den passenden Anbieter, um deine Tipps zu Topquoten zu platzieren? Dann finde gleich unterhalb eine Tabelle, in der wir dir zeigen, welche Quoten auf den Afrika Cup Sieger 2019 du bei welchem Buchmacher erhältst (Stand 12. Juni 2019):

Sieger 2019 Tipico Xtip
Ägypten 4,95 5,00 4,50
Senegal 6,50 7,00 6,50
Ghana 7,50 8,00 6,50
Nigeria 9,00 10,00 8,50
Elfenbeinküste 9,50 9,00 10,00

 

Zusätzlich zur Registrierung bekommst du beim österreichischen Wettanbieter Interwetten mit dem Interwetten Bonus für Neukunden innerhalb von 10 Tagen ab Registrierung 100% auf alle Einzahlungen, bis du den Maximalbonus von 100 € erreicht hast.

Um dir deinen Maximalbonus in Echtgeld zu erspielen, musst du 5 Schritten folgen. In Summe kommst du auf deinen 100€ Bonus, wenn du deinen Einzahlungsbetrag total fünfmal umgesetzt hast. Hierfür hast du insgesamt 14 Tage lang Zeit. Die einzelnen Boni bekommst du stückweise ausgezahlt und diese werden jeweils sofort auszahlbar in Echtgeld gutgeschrieben.

Du musst deinen Bonus 5 mal zu einer Mindestquote von 1.70 mit Sportwetten umsetzen und so deinen Maximalbetrag erspielen. Das Angebot beschränkt sich auf Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mit dem aktuellen Interwetten Bonus Code „VipBonus“ schenkt dir der renommierte Buchmacher außerdem noch 10 € Startguthaben. Der Betrag muss bis zum 30.06.2019 3x umgesetzt werden.

Nach der Registrierung stehen dir für deine Interwetten Einzahlung viele verschiedenen Optionen zur Verfügung. Der Bookie ist hierbei deutlich breiter aufgestellt, als die Mehrzahl der Konkurrenz.

Hier ein kleiner Überblick:

  • Kreditkarte (Master/ Visa)
  • Klarna Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Paypal
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill/ Skrill 1-Tap
  • eco Payz
  • PayBox (nur für Kunden aus Österreich)
  • EPS (nur für Kunden aus Österreich)
  • IW Gutschein
  • und viele mehr

Afrika Cup 2019 Wetten im Detail

Wird die Gastgeberrolle Ägypten den vielleicht nötigen extra Schub Motivation geben, um sich zum achten Mal den Titel zu krallen?

Bei der letztjährigen WM hat Ägypten noch enttäuscht. Allerdings muss man dazu sagen, dass Salah nach der Verletzung im Champions League Finale gegen Real Madrid angeschlagen angereist ist und nicht sein volles Vermögen ausschöpfen konnte. Die Erwartungen waren enorm, der Hype gigantisch. Bei der Präsidentschaftswahl bekam er 5% der Stimmen, obwohl er gar nicht auf dem Wahlzettel stand.

Dieses Jahr ist er, als frisch gebackener CL Sieger, in Topform und durchaus in der Lage sein Land zum Titel zu führen. Dieser Ansicht sind nicht nur wir, sondern auch alle großen Buchmacher, die nicht nur Ägypten als Topfavoriten sehen, sondern, bei einer Quote von 5.0 (Tipico), auch Salah als heißesten Anwärter auf die Törjägerkrone.

Die Konkurrenz ist groß. Zu groß?

Beim FC Liverpool wirbelten sie in den vergangen zwei Jahren (zusammen mit dem Brasilianer Firmino) die besten europäischen Abwehrketten durcheinander, deswegen auch Vorsicht vor den Senegalesen rund um Sadio Mane.

Der Vizeafrikameister von 2002 konnte noch nie einen großen Titel gewinnen und setzt nun alle Hoffnung auf den erfahrenen und hochtalentierten Stürmer Sadio Mane, wobei dieser bei Weitem nicht der einzige Spieler von Format ist. Mit Koulibaly, Kouyate und Mame Diouf stehen ihm sehr erfahrene Profis bei der Mission Afrika Cup zu Seite. Und diese Liste ließe sich noch eine ganze Weile fortführen. Mit dem Senegal ist dieses Jahr definitiv zu rechnen.

Mit der Interwetten App hast du stets alle Ergebnisse, Tabellen und Statistiken im Blick und kannst jeder Zeit Einfluss auf all deine laufenden Wetten nehmen.

Wir berichten schon seit Langem über die interessantesten und lukrativsten Angebote aller Buchmacher am Markt. Dabei haben wir sowohl sehr gute, als auch durchschnittliche Interwetten Erfahrungen gemacht. Hervorzuheben ist definitiv die große Auswahl an Einzahlmöglichkeiten. Die Wettsteuer wird leider nicht übernommen, aber der Mindesteinzahlbetrag liegt bei gerade mal 1 € (je nach Einzahlungsmethode). Wir wollen aber nicht unerwähnt lassen, dass Interwetten im Vergleich ein recht hohes Limit für Auszahlungen hat. So kann man sich seine Gewinne erst ab 30€ auszahlen lassen, wobei je nach Auszahlungsart, auch Gebühren anfallen können.

Nichtsdestotrotz haben wir hier einen seriösen und etablierten Buchmacher, der sich nicht grundlos seit vielen Jahren am Markt behaupten kann.

Wie wir mit einem Blick auf die Quoten des Gruppensiegers feststellen, kann sich Interwetten durchaus mit großen Buchmachern wie Tipico und Bet365 messen (Stand 12. Juni 2019).

Sieger-2019 Tipico Logo
Sieger Gruppe A Ägypten – 1,40
Kongo – 3,25
Ägypten – 1,35
Kongo – 3,30
Ägypten – 1,35
Kongo – 3,70
Sieger Gruppe B Nigeria – 1,57
Guinea – 2,75
Nigeria – 1,50
Guinea – 2,80
Nigeria – 1,50
Guinea – 3,05
Sieger Gruppe C Senegal – 1,66
Algerien – 2,37
Senegal – 1,65
Algerien – 2,30
Senegal – 1,70
Algerien – 2,35
Sieger Gruppe D Elfenbeinküste – 2,10
Marokko – 2,25
Elfenbeinküste – 2,10
Marokko – 2,30
Elfenbeinküste – 2,15
Marokko – 2,40
Sieger Gruppe E Tunesien – 2,00
Mali – 2,10
Tunesien – 1,85
Mali – 2,15
Tunesien – 1,85
Mali – 2,25
Sieger Gruppe F Ghana – 1,80
Kamerun – 2,37
Ghana – 1,75
Kamerun – 2,40
Ghana – 1,75
Kamerun – 2,40

 

Wem auch immer ihr die Daumen drückt, auf wen auch immer ihr euer Geld wetten wollt, bei Interwetten seid ihr an der richtigen Adresse. Das 1990 in Wien gegründete Unternehmen liefert Topquoten zu einer riesigen Auswahl an Sportarten und Events. Von Australian Football über Skispringen bis zu eSports findet ihr bei Interwetten alles was euch interessiert.

Wer bis jetzt noch keine Erfahrungen mit Online Sportwetten gemacht hat, hat diesen Sommer die perfekte Gelegenheit zu starten. Mit der U21 WM, der Copa America, dem Afrika Cup, der Fifa Frauen WM und vielem mehr ist der Kalender prall gefüllt.

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg beim Setzen!