Betago Paysafecard

Welche Einzahlungsmethoden könnt ihr bei Betago nutzen? Das Angebot ist hier aktuell nicht sonderlich groß. Es ist jedoch gut möglich, dass es in dieser Hinsicht in nächster Zeit bei Betago zu Veränderungen kommt. Aber wie auch immer, ein sehr beliebtes Zahlungsverfahren ist die Betago Paysafecard. Wir haben alle Informationen dazu für euch zusammengefasst.

Betago
Paysafe Card Logo Einzahlung ✅
Mindesteinzahlung? 25 €
Gebühren? Keine
Dauer der Ein-/Auszahlung? Sofort
Auszahlung möglich? Nein!
Mindestauszahlungsbetrag?

Gebührenfrei mit Paysafecard einzahlen

Habt ihr schon Betago Erfahrungen gesammelt? Noch nicht? Vielleicht wird es aber Zeit. Der neue Wettanbieter kann in unserer Bewertung nämlich zahlreiche Punkte abstauben und überzeugt neben einem kompakten Wettangebot vor allem mit einem richtig attraktiven Bonus für Neukunden.

Um das Wettangebot und den Bonus nutzen zu können, müsst ihr jedoch zunächst eine Einzahlung veranlassen. Dabei stehen euch bei Betago folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Klarna Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Skrill
  • Paysafecard

Welche Methode zur Betago Einzahlung sagt euch am meisten zu? Wir haben für euch die Paysafecard Einzahlung getestet!

Betago Paysafecard

Geld sofort verfügbar mit Paysafecard

Einzahlungen mittels Paysafecard sind bei fast allen Wettanbietern mittlerweile im Programm. Dabei handelt es sich um ein Pre-Paid Online Zahlungsmittel. In über 500.000 Vorverkaufsstellen könnt ihr euch diese 16-stelligen Codes sichern. Diesen gebt ihr dann einfach bei der Zahlungsmethode ein und schon ist das Geld auf eurem Wettkonto. Bei Betago sind folgende Punkte für euch relevant:

  • Prepaidkarte
  • Sofortige Verfügbarkeit
  • Keine Gebühren
  • Einzahlungsbetrag 25€ bis 100€
  • Bis zu 10 mal pro Tag möglich

Maximal könnt ihr täglich also 1000€ gesamt bei Betago mit der Paysafecard einzahlen. Das Ganze steht euch ab einem Betrag von 25€ zur Verfügung. Besonders sympathisch finden wir, dass keinerlei Gebühren anfallen und das Geld sofort auch eurem Wettkonto zur Verfügung steht.

Aber auch die anderen drei Einzahlungsverfahren sind bei Betago gebührenfrei. Zu beachten ist jedoch, dass der Transaktionszeitraum bei der Banküberweisung im Normalfall 3-5 Tage lang dauert.

Betago mobile App

Wie könnt ihr euer Geld auszahlen lassen?

Vielleicht fragt ihr euch noch mit welcher Methode ihr euer Geld auszahlen könnt, wenn ihr mit der Paysafecard eure Einzahlung vorgenommen habt? Grundsätzlich gilt bei Betago ein sogenanntes Closed-Loop Verfahren. Das bedeutet, dass ihr mit der gleichen Variante eine Auszahlung veranlassen müsst mit der ihr eingezahlt habt, sofern diese verfügbar ist.

Bei einer Paysafecard Einzahlung steht eine solche Variante jedoch nicht zur Verfügung. In diesem Fall steht euch dann also die Auszahlung mittels Banküberweisung zur Verfügung. Innerhalb von 3-5 Bankarbeitstagen habt ihr dann das Geld auf eurem Bankkonto.

100% Bonus auf eure erste Einzahlung

Wir haben den Betago Bonus bereits angesprochen. Damit könnt ihr eure erste Einzahlung bis zu 100€ nämlich verdoppeln. Im Wettbonus Test kann sich dieser absolut sehen lassen. Die Bedingungen sind nämlich wirklich ansprechend. Der Bonus muss nämlich lediglich 4 mal zu Mindestquoten von 1.95 umgesetzt werden. Dafür habt ihr 90 Tage lang Zeit.

Nun seid ihr dran. Überzeugt euch selbst von Betago! Wir wünschen euch viel Spaß dabei!