NeoBet Erfahrungen

Wir von Buchmacher Test haben Euch versprochen, neue Anbieter von Online Sportwetten auf Herz und Nieren zu überprüfen. So möchten wir Euch bei der Entscheidung helfen, ob sich ein bestimmter Buchmacher besonders gut zum Spielen eignet oder ob Ihr um jenen lieber einen großen Bogen machen solltet.

Heute können wir in Gestalt unseres Tests von Neo.Bet dieses Versprechen ein weiteres Mal halten. Das Haus ist im April 2018 nach einer fast einjährigen Vorbereitungszeit online gegangen. Obwohl es sich um offiziell um einen Buchmacher aus Malta handelt, ist Neo.Bet doch in Wahrheit ein Angebot „Made in Germany“.

NeoBet Bonus

Vor- und Nachteile bei Neo.Bet

Vorteile:

Nachteile:

Neo.Bet im Sportwetten Test

Bevor wir in den Sportwetten Test im Detail einsteigen, möchten wir Euch kurz beschreiben, was Euch im Detail erwartet. Wir geben uns Mühe, die Tests so zu gestalten, dass jene für Euch einen möglichst hohen Alltagsnutzen haben.

Wenn wir Euch also beschreiben würden, dass Neo.Bet mit 27 Farbschattierungen arbeitet, ist das vielleicht zwar ganz witzig, aber es bringt Euch nichts. Deshalb nehmen wir übrigens auch gerne Vorschläge von Euch an, was wir testen sollen.

Beruhend auf unseren bisherigen Erfahrungswerten beginnen wir den Test mit der Registrierung. Je nachdem, wie schwierig es ist, sich bei einem Buchmacher anzumelden, so scheidet dieser Wettanbieter für viele von Euch gleich aus. Das wissen wir und stellen diesen Part des Tests deshalb an den Anfang.

Weiter geht es mit dem lieben Geld. Wie ist es um die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bestellt? Existieren dabei möglicherweise Besonderheiten, auf die Ihr achten müsst? Als kleiner Spoiler: Das ist bei Neo.Bet durchaus der Fall.

Weiter geht unser Buchmacher Test von Neo.Bet mit der Webseite. Wie ist das Menü aufgebaut? Ist alles logisch verständlich? Könnt Ihr Euch schnell und einfach zurechtfinden? Nachdem wir uns diesen Fragen gewidmet haben, geht es anschließend um das Wettprogramm. Schließlich seid Ihr vor allem deshalb hier. Es geht um die Wettmöglichkeiten.

Abgerundet wir unser Sportwetten Anbieter Test von Neo.Bet durch einen Blick auf die Support- und Kontaktmöglichkeiten. Niemand möchte jene wirklich gerne in Anspruch nehmen müssen. Nur: Wenn der Support doch mal gebraucht wird, ist es gut, wenn er eine möglichst hochklassige Unterstützung bieten kann.

Wie registriere ich ein Wettkonto bei Neo.Bet?

Die Registrierung bei Neo.Bet ist wirklich einfach. Zu Beginn wählt Ihr im Header rechts „Anmelden“. Anschließend klickt Ihr auf den grünen Button mit der Aufschrift „Registrieren“. Jetzt müsst Ihr ein paar Nutzungsdaten eingeben, nämlich Eure Emailadresse, ein Passwort und Eure Handynummer. Noch ein Klick, um die AGBs zu bestätigen, und schon ist die Registrierung abgeschlossen.

Neobet App regsitrieren

Neobet Wettkonto registrieren

Weitere persönliche Daten müsst Ihr nicht eingeben. Allerdings ist es empfehlenswert, wenn Ihr den Neobet Bonus bekommen wollt. Jener verlangt nämlich die Eingabe der persönlichen Daten. Spielen könntet Ihr aber auch ohne diesen zusätzlichen Schritt. Mehr dazu im Artikel zur Neobet Registrierung.

Wie funktioniert die Ein- und Auszahlung bei Neo.Bet?

Wenn Ihr eingeloggt seid, wählt Ihr rechts oben den Kopf mit Eurem Vornahmen aus. Im folgenden Formular wählt Ihr „einzahlen“. Jetzt öffnen sich die unterschiedlichen Möglichkeiten. Diese sind durchaus beachtlich für einen jungen Bookie. Zur Auswahl stehen:

  • Kreditkarte (ausschließlich Visa und Mastercard)
  • Skrill
  • Neteller
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Paysafcard

Achtet darauf, dass es für die unterschiedlichen Zahlungsmethoden wechselnde Mindest- und Höchsteinzahlungsbeträge gibt. Außerdem wird nur für Einzahlungen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung oder normaler Überweisung keine Einzahlungsgebühr fällig. Hier mehr zur Neobet Einzahlung erfahren!

Neobet Einzahlung

Wie ist die Neo.Bet Webseite aufgebaut?

Der Header ist links und zentral dem Wettprogramm gewidmet. Rechts findet Ihr Euren Kontobereich. Links und zentral im Screen werden die Wetten im Detail aufgelistet, die Ihr gerade aufgerufen habt. Auf der Startseite bei uns waren es z.B. Fußball Wetten aus den europäischen Topligen sowie zur Weltmeisterschaft 2018.

Insgesamt ist die Webseite sehr einfach und logisch aufgebaut. Ihr findet Euch auf diese Weise innerhalb von Sekunden so zurecht, als würdet Ihr schon immer hier spielen. Diesbezüglich gibt es keinerlei Hürden.

Wettprogramm bei Neo.Bet

Das Wettprogramm von Neo.Bet ist bislang ordentlich, aber ehrlich gesagt auch nicht mehr. Zum Zeitpunkt unseres Tests gab es sieben Kategorien, in denen Ihr Sportwetten platzieren könnt. Hinzu kamen Live-Wetten in diesen Kategorien. Den absoluten Schwerpunkt bildete dabei der Fußball mit rund 530 der 701 insgesamt angebotenen Wetten.

Der Bookie wird in Zukunft mit Sicherheit noch wachsen – nur: Das muss er auch. Lohnen tut er sich bislang vor allem für Fußballfans sowie Freunde des Basketballs und des Baseballs. Ansonsten ist das Angebot im Vergleich mit anderen Buchmachern doch noch stark überschaubar. Ihr könnt natürlich auch mit der Neobet App aufs Wettprogramm zugreifen!

Kundensupport und Service bei Neo.Bet

Kontakt zum Support könnt Ihr primär über einen Chat aufnehmen. Im Header findet Ihr direkt neben Eurem Konto den entsprechenden Button, mit dem Ihr das Chatprogramm aufrufen könnt. Der Support antwortete auf Nachfrage schnell und freundlich.

Wer lieber eine Mail schreiben möchte, findet die entsprechende Adresse im Footer im Bereich Impressum. Die FAQs findet Ihr ebenfalls im Footer. Zusätzlich dazu findet ihr hier alle Infos zu Neobet Gratiswette ohne Einzahlung aktuell zwar nicht verfügbar, aber bald wieder im Angebot!