Sky Bet Bonus

Sky Bet war lange Zeit nur britischen Sportwettern vorbehalten, doch seit kurzem dürfen sich auch Österreicher und Deutsche über ein neues, mögliches Skybet Wettkonto freuen. Als Schmankerl bietet natürlich auch Skybet seinen neu-registrierten Spielern einen Bonus an. Im Fall von Skybet handelt es sich um einen Neukundenbonus bis zu einer Marke von 200 Euro.

skybet bonus bis 200 euro
Ihr wollt die Details und alles über Umsatzbedingungen, Einzahlungsmethoden und den Zeitraum erfahren? Dann seid ihr bei uns richtig. Im Folgenden seht ihr zunächst die Vor- und Nachteile vom Skybet Bonus und gleich danach gibt es unsere Erklärung wie der Bonus geholt und anschließend umgesetzt wird.

Vor- und Nachteile des Skybet Bonus

Klingt doch gar nicht mal so schlecht, was ihr bisher gelesen habt, oder? Mehr Infos zu allgemeinen Bookie Infos findet ihr auch bei unseren Skybet Erfahrungen. Um mehr über den Bonus zu erfahren, müsst ihr hingegen nur hier weiterlesen:

Skybet Bonus Code bis 200€

Der Sky Bet Bonus im Detail:
Bonus Typ: Gratiswette
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Bonus in Prozent:
Maximal möglicher Bonusbetrag: 200 Euro
Gibt es einen Bonus Code? kein Bonus Code notwendig
Bonus Umsatzbedingungen: Den Sky Bet Bonus bekommt ihr nachdem ihr eure 1. Skybet Registrierung / Anmeldung durchgeführt habt. Die Mindesteinzahlung beträgt zehn Euro. Gebt nun eure erste Sportwette ab und wenn ihr diese verliert, bekommt ihr eine Gratiswette in Höhe von 25€.

Maximal könnt ihr 200 Euro extra in Form von Gratiswetten erhalten. Pro 150€, die ihr in den nächsten 90 Tagen setzt, erhält ihr Gratiswetten im Wert von jeweils 25 Euro. Total müsst ihr also 1.050€ einsetzen. In anderen Worten müssen 150 Euro 7 Mal umgesetzt werden.

In Summe also bis zu 175 Euro in Gratiswetten plus eine risikofreie erste Sportwette in Höhe von 25 Euro, die ihr als Neukunde erhält.

Bei der Umsetzung müsst ihr darauf achten, dass eure Wetten eine Mindestquote von 2,0 nicht unterschreiten. Wählen könnt ihr hier zwischen Einzel- und Kombi-Wetten.

Nicht vergessen, dass alle Wetten im Zeitraum von 90 Tagen nach der Einzahlung abgerechnet sein sollten. Wenn ihr die Frist nicht einhalten könnt, wird der Maximalwert an Gratiswetten nicht erreicht.

Achtung: Bei eurer Einzahlung müsst ihr darauf achten, dass diese durch euch durchgeführt wird und nicht durch Dritte. Sky Bet Konto-  und Kreditkarten-Inhaber oder Banküberweisungen müssen den gleichen Namen aufweisen. Einzahlungen per Skrill und Neteller berechtigen nicht zum Neukundenangebot.

Fazit: Am Ende des Tages handelt es sich beim Skybet Bonus um ein interessantes Angebot. Eure Ersteinzahlung wird mit bis zu 200 Euro belohnt. Danach bleiben euch insgesamt 90 Tage Zeit, um die  Umsatzbedingungen zu erfüllen. Ein siebenfacher Umsatz mit 2,0 Quoten ist unserer Meinung nach herausfordernd, aber machbar. Es gibt im Vergleich durchaus forderndere Angebote.

Einziges Manko bleibt für uns das siebenfache Umsetzen. Für ungeübte Sportwetter könnte dies ein Problem werden. Spieler, die schon den ein oder anderen Bonus freigespielt haben, sollten hingegen keine Probleme mit diesem haben. In 90 Tagen kann viel passieren, vor allem muss man hier aber 1.050€ umsetzen. Von uns gibt’s eine gute Bewertung für den Skybet Bonus.

Skybet Bonus – was spricht dafür und was dagegen?

Ganz ehrlich, dagegen spricht eigentlich so gut wie nichts. In unserem Test konnten wir lediglich ein kleines Manko finden. Und dabei handelt es sich um das siebenfache Umsetzen deines Einzahlungbetrages. Ab dem Zeitpunkt der Einzahlung bleiben euch drei Monate Zeit, um die Gesamtsumme siebenmal bei Sportwetten umzusetzen.

skybet neukundenbonus 200 euro

 

Die Quoten von 2,0 sollten keine große Hürde darstellen, ebenso wenig wie die Frist von 90 Tagen. Einzig und allein die Tatsache, dass man den Einzahlungsbetrag siebenmal umsetzen muss, macht die Sache etwas tricky. Doch, wenn man bedenkt, dass sowohl Einzel- als auch Kombi-Wetten angerechnet werden, macht es etwas entspannter und machbarer.

skybet kombi-bonus

Wie wir vorher aber schon erwähnt haben, können vor allem geübte Wetter von diesem Bonusangebot profitieren. Wer bisher noch nicht so oft einen Bonus umgesetzt hat, könnte mit dem siebenfachen Umsatz Probleme bekommen. Am Ende des Tages bleibt es euch aber selbst überlassen, ob ihr euch ein Wettkonto bei Skybet holt oder nicht. Unsere Empfehlung dafür bekommt ihr. Unserer Meinung nach handelt es sich hierbei nicht nur um einen sehr guten Bookie. Skybet hat sich vor allem in England schon einen Namen gemacht und macht sich jetzt auf, auch den deutschen Sprachraum zu erobern.
Das Bonus Angebot, samt seinen Umsatzbedingungen ist eines der besseren am Markt. Um besser vergleichen zu können, könnt ihr auch in unseren Wettbonus Vergleich reinschnuppern. Hier findet ihr nicht nur Skybet, sondern auch viele andere Wettanbieter.

Skybet abseits vom Bonus – was wird geboten?

Bei Skybet könnt ihr euch auf einen verlässlichen und vor allem seriösen Wettanbieter einstellen. Der Name und die Marke sind groß und besonders im britischen Raum sehr bekannt. Nicht zuletzt dank des Pay-TV Anbieters Sky, der mit Skybet verbandelt ist. Alternativ könnt ihr es natürlich auch mit dem btty Bonus versuchen. Top-Deal für einen noch recht jungen Bookie!

skybet quotenboost

Die erstmalige Registrierung geht einfach und schnell von statten. In wenigen Minuten könnt ihr schon eure ersten Wetten bei diesem Bookie platzieren. Wenn ihr den Bonus in Anspruch nehmen wollt, müsst ihr mindestens zehn Euro einzahlen.

Vom Wettprogramm und den Quoten her arbeitet Skybet ebenfalls solide. Keine verrückten Sachen, keine üppigen Quoten, dafür gutes Mittelmaß. Von den angebotenen Fußballquoten können sie aber mit beispielsweise 1xbet nicht mithalten. Das können aber die wenigsten.

Wer sich einen guten Bookie holen möchte oder einfach nur etwas neues ausprobieren will, ist mit Skybet gut beraten.

Zurück zum Wettanbieter Vergleich von Buchmacher Test.