Skybet Erfahrungen

UPDATE: Eine Registrierung ist aktuell noch nicht für Kunden aus dem deutschsprachigen Raum möglich! Hol dir in der Zwischenzeit eine Alternative in unserem Wettanbieter Vergleich.

Der Markt der Buchmacher ist kaum mehr überschaubar. Auch deshalb, weil es inzwischen einige Anbieter gibt, die wegen der seit Jahren unklaren Rechtslage aus Deutschland keine Kunden akzeptieren, dafür aber im übrigen deutschsprachigen Raum, also in Österreich und in der Schweiz, sehr wohl aktiv sind. Auch diese Anbieter wollen wir auf unserer Seite natürlich nicht außen vor lassen und haben uns deshalb diesmal intensiv mit Sky Bet beschäftigt.

skybet screenshot startseite

Wie der Name schon erahnen lässt, handelt es sich bei dem Unternehmen um eine Tochter von BskyB, dem größten Pay-TV-Anbieter in Großbritannien und Irland. Durch die Kombination aus Wettangebot und Pay-TV hat Sky Bet insbesondere auf dem heimischen Markt einen großen Wettbewerbsvorteil, der freilich in anderen Ländern wegfällt, sodass dort das Angebot unter dem Strich noch nicht mit der Konkurrenz mithalten kann. Weitere Details dazu schildern wir nachfolgend.

Vor- und Nachteile bei Skybet

Skybet Wettprogramm und Quoten

Das Sportwetten-Angebot lässt bei den populären Sportarten nichts vermissen, ist allerdings auch ein wenig britisch angehaucht, wie die angebotenen Wetten für auf der Insel beliebte Events wie Pferde- und Windhundrennen oder Snooker unschwer erkennen lassen. Generell konzentriert sich Sky Bet in seinem Angebot auf Sportereignisse, die die breite Masse interessieren, wohingegen man für exotische Wetten eher andere Buchmacher wählen sollte.

Bei den Quoten hebt sich Sky Bet nicht wirklich aus der Masse der Buchmacher ab. Ein Auszahlungsschlüssel von 92 Prozent bedeutet Durchschnitt, wobei es natürlich immer wieder auch positive Ausreisser gehabt, weshalb man das Angebot durchaus im Blick haben sollte.

Skybet Bonusangebot für Neukunden

Wie die meisten Konkurrenten hat auch Sky Bet für Neukunden einen Bonus im Angebot, der allerdings eher durchwachsen ausfällt. Mit Eingabe des Bonuscodes BET10 erhält jeder Neukunde eine Gratis-Wette im Wert von zehn Euro, wobei im Falle einer richtigen Wette nur der Nettogewinn ausbezahlt wird. Dafür müssen mit diesem Nettogewinn dann aber keine Umsatzbedingungen mehr erfüllt werden. Erfahre mehr über die besten Bonus Angebote am Markt im Wettbonus Vergleich!

Aufbau und Design der Homepage

Etwas gewöhnungsbedürftig, weil auf den ersten Blick etwas überladen, kommt die Webseite daher, der etwas mehr Übersicht und weniger Werbung für andere Produkte des Unternehmens gut täte. Und dass etwa bei Fußballspielen das Wettangebot chronologisch aufgelistet wird, was zu einer munteren Mischung aus Spielen aus aller Herren Länder führt, ist sicherlich auch nicht optimal.

Nach etwas “Einarbeitungszeit“ findet man sich aber gut zurecht und wird die unter dem Strich doch recht schnelle Navigation zu schätzen wissen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man der englischen Sprache mächtig ist. Denn in andere Sprachen hat Sky Bet sein Angebot bislang nicht übersetzen lassen, was auch deutlich macht, auf welchen Märkten der Schwerpunkt der Unternehmenstätigkeit liegt. Gleichwohl sind aber auch Kunden aus Österreich und der Schweiz jederzeit willkommen.

Skybet Einzahlungsmethoden

In Sachen Bezahlmethoden vermisst man bei Sky Bet die klassische Banküberweisung, doch ansonsten sind mit VISA Card, MasterCard, Skrill, PayPal und Neteller die üblichen Varianten vertreten. Sehr positiv im Vergleich zu den meisten anderen Buchmachern ist, dass Auszahlungen nicht zwingend auf dem gleichen Weg erfolgen müssen wie Einzahlungen. Es ist also beispielsweise durchaus möglich, nach einer Einzahlung per Kreditkarte via Skrill auszahlen zu lassen.

Letzteres ist auch ein Zeichen dafür, dass Sky Bet Wert auf einen guten Service legt. Untermauert wird dies durch eine Rund-um-die-Uhr-Service, der auf verschiedenen Wegen zur Verfügung steht. Am schnellsten und einfachsten geht eine Kontaktaufnahme per Live-Chat, aber auch telefonisch und per E-Mail sind Mitarbeiter zu erreichen, die in der Regel auch sehr schnell antworten. Allerdings wiederum natürlich nur in englischer Sprache.

Unser Buchmacher Test Fazit zu Skybet

Das dicke Plus von Sky Bet auf dem britischen Markt mit der Kombination aus Wetten und Pay-TV kommt im deutschsprachigen Raum rechtebedingt nicht zum Tragen. Dennoch kann sich ein Wettkonto bei Sky Bet lohnen, wenn man meist auf populäre Sportevents wettet. Um außerhalb Großbritanniens in die Spitze der Buchmacher vorzustoßen, müsste Sky Bet allerdings noch an einigen Stellschrauben wie nicht zuletzt einer Übersetzung der Webseite arbeiten. Fraglich ist aber, ob eine Etablierung auf dem Festland überhaupt zu den Zielen des Unternehmens gehört.

Fazit: Ordentliches Angebot, aber nicht Top

Weitere Informationen zu Top-Bookies am Markt gibts beim Buchmacher Test.