Skybet Paypal Einzahlung

Update: Aktuell wird bei Skybet keine Paypal Einzahlung angeboten. Sobald sich hier wieder etwas tut werden wir euch informieren und die Seite updaten. Du möchtest alle Infos zur Skybet Einzahlung sowie zu weiteren Skybet Einzahlungsmöglichkeiten bekommen? Dann bist du bei uns richtig. Wir zeigen dir das aktuelle Angebot von Skybet, wenn es darum geht, die Frage zu beantworten, womit ihr euer Wettkonto aufladen könnt.

Skybet
PayPal Logo neu Einzahlung
Mindesteinzahlung?
Gebühren?
Dauer der Ein-/Auszahlung?
Auszahlung möglich?
Mindestauszahlungsbetrag?

 

Manche Anbieter sind sehr beliebt, darunter auch die Paypal Einzahlung. Gibt es gar einen eigenen Skybet Paypal Bonus? Infos folgen im nächsten Abschnitt!

Skybet Paypal Einzahlung – so kannst du dein Wettkonto aufladen

Aktuell ist es bei Skybet so geregelt, dass ihr eineinhalb dutzend verschiedene Optionen habt, euer Wettkonto aufzuladen. Hier einmal zwei Screenshots zum Angebot:

skybet einzahlungsoptionen

Wir ihr sehen könnt, ist die Paypal Einzahlungsoption schön zentral zu finden. Wenn ihr nun eine Einzahlung durchführen möchtet, dann klickt bitte einmal auf das entsprechende Feld und lasst euch damit nachstehende Ansicht anzeigen:

skybet paypal

Bei diesem Schritt müsst ihr euch für einen Betrag entscheiden (mindestens jedoch 10 Euro), indem ihr entweder einen Betrag auswählt, der bereits vorgewählt ist oder ihr eine Summe in das Feld ‚Andere‘ eintippt. Seid ihr mit eurer Wahl zufrieden, dann klickt einmal rechts oben auf den weißen Pfeil auf grünem Hintergrund. Habt ihr das getan, erscheint folgende Seite:

skybet paypal

Wenn ihr auf dieser Seite den grünen ‚Weiter‘ Knopf drückt, dann verlässt ihr die Seite von Skybet und werdet auf die Homepage von Paypal.com weitergeleitet, wo ihr die Transation abschließen könnt, indem ihr eure Paypal Zugangsdaten eingebt.

In Summe also ein denkbar einfacher Verlauf, der auch dazu führt, dass dieser Bookie sehr gut in unseren Skybet Erfahrungen wegkommt. Hat es sich bei dieser Einzahlung übrigens um deine erste Transaktion überhaupt bei Skybet gehandelt, dann erhältst du hierfür auch noch den sensationellen Skybet Bonus für Neukunden.

Mit diesen Optionen kannst du dein Skybet Wettkonto auch aufladen

Ist Paypal nichts für dich, dann stehen dir zahlreiche andere Optionen zur Verfügung, aus denen du dir deine(n) Favoriten aussuchen kannst. So zum Beispiel auch:

  • Sofort Überweisung

Eine altbekannte Methode, um sein Sportwetten Konto aufzuladen und Geld zu überweisen ist das der Sofort Überweisung. In der Regel müsst ihr hierfür keine Kosten berappen, das Geld ist umgehend auf eurem Wettkonto und die Sicherheit ist gegeben, da vermutlich nur ihr wisst, wie ihr vom Gehaltskonto Geld überweisen könnt.

Hier sollte keiner vor Probleme gestellt werden. Einloggen, registrieren und einfach auf Einzahlung klicken und mit Sofort Überweisung loslegen. Nichts leichter als das!

  • Kreditkarten Einzahlung

Diese Option sollte auch bei keinem guten Wettanbieter fehlen: Einzahlungen mittels Visa oder Mastercard. Seit Jahren schon eine feste Größe im Online-Banking Bereich und natürlich eine Bezahlmethode, die jeder kennt oder schon des öfteren angewandt hat. Ihr habt entweder Visa oder Mastercard, oder ihr habt beides.

Mehr Erklärungen sind wohl nicht notwendig. Viele haben bestimmt auch ihr Paypal Konto mit einer Kreditkarte gekoppelt und kennen sich daher auch in diesem Bereich aus.

  • Giropay (derzeit nicht mehr im Programm)

Eine weitere Methode mittels Online Überweisung euer Wettkonto aufzuladen, war Giropay. Bei Giropay dauerte der Prozess nur wenige Augenblicke, ihr konntet schon ab 10€ eine Einzahlung tätigen und auch in diesem Fall gab es keine Gebühren für den Einzahlungsprozess. Stand der Online Überweisung um nichts nach.

  • Neteller

Neteller zählt zu den sogenannten E-Wallets und ist mittlerweile auch zu einem beliebten Online-Bezahlmittel avanciert. Hier gibt es Einzahlungen ab 10€, Gebühren gibt es dankenswerterweise keine und das Ganze geht sofort über die Bühne. Eine weitere sichere Option eine Einzahlung auf euer Wettkonto vorzunehmen.

  • Skrill

Noch ein e-Wallet hat Skybet im Angebot. Skrill, liest sich eigentlich wie zuvor schon Neteller: Ab 10€ könnt ihr einzahlen, ihr müsst keine weiteren Kosten berappen und ihr bekommt das Geld umgehend auf euer Wettkonto gebucht. Wer schon Erfahrungen mit Skrill gemacht hat, weiß wie einfach das funktioniert. Wir sind Fans!

Aber wie du anhand des Bildes ganz oben erkennen kannst, gibt es noch zahlreiche andere Optionen, die du ebenfalls als Zahlungsmethode verwenden kannst. Ob dir all diese Varianten ebenfalls zur Verfügung stehen, kannst du feststellen, wenn du dich in dein persönliches Konto einloggst.

Ab jetzt neu dabei: Die Skybet Paysafecard Einzahlung!

Welche Option ist die sicherste?

Da es sich bei Skybet um einen seriösen Wettanbieter handelt, müsst ihr euch in puncto Seriosität keine Sorgen machen. Die Einzahlung erfolgt verschlüsselt und nur ihr habt die Zugangsdaten von der jeweils gewählten Einzahlungsmöglichkeit.

Sollte tatsächlich etwas vorfallen, solltet ihr euch am besten an eure Bank wenden. Oft passiert es auch, dass bei verdächtigen Transaktionen euer Kreditinstitut auf euch zukommt und nachfragt, ob ihr diese oder jene Einzahlung getätigt habt oder im Zweifelsfall schon die Karte/Konto sperrt, wenn Verdacht besteht.

Skybet ist aktuell der größte britische Wettanbieter und ihr befindet euch in diesem Fall wirklich in guten und vor allem sicheren Händen.

Ein Tipp noch zum Schluß: Bei Skybet gibt es leichte Abweichungen bei den Einzahlungsoptionen, je nachdem mit welchem Gerät ihr eine Transaktion durchführt. So unterscheidet sich das Angebot, je nachdem, ob ihr auf eurem PC/Laptop oder über die Skybet App eingeloggt seid.

Viel Spaß mit Skybet wünscht euch das Buchmacher Test Team.