Tipbet Erfahrungen

Tipbet

Tipbet Erfahrungen

letztes Update: 09.11.2017
76
Durchschnitt

Bewertung des Experten

Tipbet
Lukas F.
09.11.2017
76

Tipbet Fazit

Im Auszahlungsformular könnt ihr sehen, dass der Betrag vor einer Auszahlung einmal umgesetzt werden musste. Minimalquoten sind keine angegeben. Wenn ihr das Geld nicht mindestens einmal umgesetzt habt fällt eine Bearbeitunsgebühr an, die Höhe dieser ist nicht bekannt. Die einzig angebotene Methode ist mittels Banktransfer. Die Mindestauszahlungssumme beträgt 25€. Doppelt so hoch wie bei Tipico oder 1xbet. Vor meiner ersten Auszahlung wurde noch ein Ausweis angefordert und eine aktuelle Rechnung von meinem Wohnsitz. Ein Scan dieser Dokumente wird nicht akzeptiert, steht aber auch so in den Anforderungen. Nach dem Übermitteln der Dokumente hat alles aber gut und schnell funktioniert und die Auszahlung landete auf meinem Bankkonto. Fazit: Die Auszahlung bietet nur eine Option, einen hohen Mindestbetrag, jedoch war das Geld im Anschluss innerhalb von drei Tagen auf meinem Bankkonto. Am Ende gibt's 75% für die Auszahlung.

 

Die Startseite von Tipbet ist schlicht gehalten mit einem gut sichtbaren roten Button im oberen Bereich. Nach einem Klick auf diesen gelangt man auch schon auf die Registrierungs-Seite die ebenso übesichtlich gestaltet ist. Hier müsst ihr lediglich die Standardangaben machen, ihr bekommt einen Tipp für das Passwort, welches aus midnestens acht Zeichen bestehen muss. Unter dem Punkt "zusätzliche Optionen" könnt ihr auch gleich eure Identifikations-Dokumente einreichen und ebenso mit einem weiteren Klick die lästigen Werbe-Mails abbestellen. Ein Nachteil hier ist, dass der Benutzername nicht sofort als vergeben angezeigt wird und man in diesem Fall jedes Mal ein weiteres Captha eingeben muss. Wenn man diese Punkte erledigt hat bekommt man per Mail noch einen Kontoaktivierungs-Code. Die EInzahlungsoptionen im nächsten Punkt sehen eher mager aus. Einerseits sieht man, dass unser Konto in zwei Konten unterteilt ist. Und zwar in Sportwetten und Casino und zweitens sehen wir sieben Einzahlungsoptionen. Standard wie Kreditkarte und Paysafecard oder Sofortbanking. Allerdings fehlt Paypal gänzlich und ebenso eine normale Banküberweisung wird nicht angeboten. Das Minimum liegt bei 10€ und Gebühren fallen zum Glück keine an. Meine Einzahlung über 25€ mittels Sofortbanking hat gut funktioniert, es gab keine Probleme. Das Geld war innerhalb weniger Sekunden am Wettkonto! Fazit: Durch das bescheidene Angebot von Einzahlungsmüglichkeiten und die Nichtanzeige von vergebenen Benutzernamen bekommt Tipbet für die Einzahlung & Registrierung von mir leider nur 75%.

 

Den Support findet ihr auf der rechten Seite der Startseite und wird in zwei Kategorien unterteilt. In FAQ und Email Bereich. FAQ beantworten die einfachsten Fragen, aber leider nur auf Englisch. Bei meiner Mail Anfrage gab es innerhalb von einer Stunde eine Antwort. Die Antowrt war in meinem Fall auch sehr hilfreich und ausreichend. Der Support ist insgesamt verbessert, die Antowrt gab es promt aber alles in allem gibt es hier 70% von mir.

 

Die Wettenseite von Tipbet ähnelt der von TIpico doch recht stark. Das Sportartenangebot auf der linken Seite ist recht bescheiden. Beim Fußball Wett- und Quoten Angebot gibt es wieder eine starke Ähnlichkeit zu Tipico. In Summe gibt es hier bis zu 59 Ligen auf die getippt werden kann. Auf der Startseite findet ihr jedoch keine Livewetten sondern nur Highlight nur Last Minute Spiele. Die Suchfeldfunktion funktioniert gut und das Wettangebot für eure Auswahl ist übersichtlich aufgebaut. Livewetten sind aktuell kleiner (nachmittags-bedingt). Da alles in der selben Farbe gehalten ist ist es doch ein wenig verwirrend für's Auge. Jedes Spiel bietet eine Live-Statistik die der von Bwin ähnelt. Nach einem Klick auf ein Match wird rechts im Wettschein die Quote angezeigt. Ebenso der Einsatz, der mögliche Gewinn und die Gebühr die man zahlen muss. Bei Kombiwetten gibt es einen Nachteil, da im Wettschein nur die einzelnen Quoten stehen und keine Gesamtquote angezeigt wird. Schön ist, dass es bei ausgewählten Livespielen einen Livestream gibt. Die Qualität ist nicht überragend aber es erfülllt seinen Zweck. Die Wettscheine, abgeschlossen sowie ausstehende sind klickbar und übersichtlich gestaltet. Leider gibt es keinen vorzeitigen Cash-Out. Der Quotenschlüssel von Tipbet ist in unbekannten Ligen nicht so gut. 90% beispielsweise im Libanon, in der Bundesliga hingegen bei 95% und das durchschnitt. Das Fazit: Das Fußballangebot ist gut, die Anzahl der Sportarten jedoch ausbaufähig. 85% gibt's insgesamt.

 

Tipbet kommt insgesamt auf 76%, ein eher mittelmäßiges Ergebnis und das ganze sieht im Detail folgendermaßen aus. Die Registrierung ist übersichtlich, aber leider gibt es nur wenige Einzahlungsoptionen, das Wettangebot ist ok, Fußball ein wenig besser. Leider gibt es keine große Sportasuwahl. Beim Support gibt's nur den Kontakt per Mail und die Auszahlung geht nur mit Überweisung und mit 25€ Mindestbetrag.

 

Wie werden die Bookies getestet? Finde hier unseren Kriterienkatalog anhand dessen unsere Leser die Buchmacher testen.

Wie wirst du selbst Tester?

Du bist ein Wett-Experte und möchstest damit Geld verdienen? Dann bist du bei uns richtig. Erstelle ein Video über einen Buchmacher deiner Wahl und schicke es uns.

Wir von Buchmacher Test haben euch versprochen die neuesten Buchmacher am Markt zu testen und zu präsentieren. Natürlich passiert das nicht wöchentlich, Bookies werden zwar häufig gegründet, aber nicht alle erfüllen unsere Qualitätsvoraussetzungen. Nun ist es aber wieder soweit und wir stellen euch einen neuen Wettanbieter vor: Tipbet.

Einige von euch werden das Unternehmen eventuell bereits kennen. Denn mit der 5€ Gratis Wetten Ohne Einzahlung Aktion haben viele schon diesen Buchmacher kennengelernt. Doch auch als Sponsor von Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf ist man hier schon qualitativ in Erscheinung getreten. Allein dieser Fakt spricht für den Buchmacher Tipbet, denn ansonsten würden weder Leverkusen – immerhin ein Champions League Team – oder Düsseldorf, eine Partnerschaft mit diesem Unternehmen eingehen. Wie das Angebot vom Wettanbieter Tipbet im Detail aussieht erfährst du hier bei uns. Übrigens – wie mein ein Wettkonto bei Tipbet registrieren kann, seht ihr hier.

Worauf haben wir in unserem Tipbet Test geachtet?

Das erwartet dich in diesem Artikel:
  • Vor- und Nachteile von Tipbet
  • Tipbet im Test
  • Wie registriere ich ein Wettkonto bei Tipbet?
  • Wie funktioniert die Ein- und Auszahlung bei Tipbet?
  • Wie ist die Tipbet Webseite aufgebaut?
  • Wettprogramm bei Tipbet
  • Kundensupport und Service bei Tipbet

Kurz vor dem Jahreswechsel hat Tipbet seine Online-Dienste gestartet. Um genauer zu sein können Kunden seit dem 8. Dezember auf der Tipbet Homepage ein gratis Wettkonto eröffnen. Als Wilkommensgeschenk ist natürlich auch ein interessanter Bonus mit dabei, dazu später aber mehr. Vor dem Online-Start konnten Tipbet Fans in den jeweiligen Shops ihre Wetten platzieren, nun will das Unternehmen mit Sitz auf Malta das World Wide Web erobern. Ob sie das Potential dafür haben zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Vor- und Nachteile bei Tipbet

Tipbet im Sportwetten Test

Hier noch schnell eine kleine Einleitung über das was dich noch erwarten wird: In unserem Tipbet Sportwetten Test befassen wir uns ausschließlich mit Themen die für den User relevant sind. Einfache Handhabe und ansprechendes Design sind ebenso wichtig wie das Sportwetten Angebot und die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten. Wobei natürlich das Design weniger wiegt als Top-Quoten im Quotenvergleich. Solltest du also interessiert sein und alles über Tipbet erfahren wollen, dann einfach weiterlesen. Achtung: Neues Feature vom Bookie: Die Tipbet Bundesliga Rückversicherung!

Ein wesentlicher Punkt bei einem Wettanbieter ist sicherlich die Einzahlung. Wie viele Optionen werden mir hier geboten? Was mache ich, wenn ich keine Kreditkarte besitze, kann ich trotzdem mein Wettkonto aufladen? Und natürlich ist es auch wichtig zu wissen wie es um die Auszahlung bestellt ist. Was bietet mir der Bookie in diesem Fall an? Kann ich mit Paypal ein- und auszahlen oder gibt es diesen Service bei Tipbet nicht? Wir zeigen dir alles. Von der ersten Einzahlung bis zu etwaigen Gebühren die bei Ein- oder Auszahlungen anfallen.

tipbet screen
Der optische Eindruck den ein Buchmacher vermittelt ist sicherlich sehr wichtig. Noch interessanter und wichtiger finden wir das Tipbet Bonus Angebot ( Eine Nummer besser ist der Tipico Willkommensbonus) Hier kannst du gleich davon profitieren bei einem noch relativ neuen Buchmacher ein Wettkonto zu eröffnen. Diese wollen in den meisten Fällen zu Beginn mit interessanten Bonus Deals neue Kunden anlocken. Im Gegensatz dazu stehen die arrivierten Bookies, diese geben sich nach gewissen Zeitspannen mit dem Erreichten zufrieden und optimieren ihre Bonusangebote nicht mehr weiter. Deswegen könnte die beste Zeit für eine Kontoeröffnung auch die Anfangszeit eines Wettanbieters sein. Das Tipbet Bonus Angebot im Detail findest du weiter unten.

Hier Tipbet Wettkonto registrieren

Am Ende, deswegen aber nicht weniger wichtig, geht es noch um das mobile Sportwetten Angebot von Tipbet und um das Wettangebot im Allgemeinen. Heutzutage kannst du es dir schon fast nicht mehr erlauben keine optimale mobile Ansicht deiner Dienste anzubieten. Das weiß auch Tipbet und demzufolge bieten sie ihren Kunden auch einen optimierten mobilen Sportwetten Dienst an. Was das Wettprogramm hermacht zeigen wir euch im entsprechenden Punkt noch genauer. Vor allem geht es hier um den direkten Vergleich mit der Konkurrenz. Hat das Tipbet Wettprogramm mehr zu bieten oder greift man besser auf Altbewährtes zurück? Wir verraten es euch!.

Wie registriere ich mich bei Tipbet?

Bevor du deine ersten Wetten platzieren kannst musst du logischerweise eine Tipbet Wettkonto registrieren. Dafür klickst du am besten auf unseren Link und kommst direkt zur Registrierungsseite des Bookies. Anschließend geht es wirklich sehr schnell. Ein Klick auf den „Jetzt kostenlos Anmelden“ Button und Punkt eins ist schon einmal abgehackt und der eigentlich Prozess startet.
tipbet anmelde button foto
Du wirst weitergeleitet auf eine dreiteilige Registrierungsmaske.
Im ersten Abschnitt geht es darum deine persönlichen Daten anzugeben. Vor- und Nachname, Wohnort und Adresse inklusive Herkunftsland und optional deine Telefonnummer und Geburtstag. Zweimal noch deine E-Mailadresse angeben und Punkt 1.1 im Anmeldeprozess ist erledigt.
Im zweiten Teil geht es dann darum dich für einen Benutzernamen zu entscheiden und ein Passwort festzulegen. Dieses sollte mindestens aus acht Zeichen bestehen und natürlich so sicher wie möglich sein. Benutze dafür möglichst ein einzigartiges Passwort. Das selbe Passwort für mehrere Konten zu teilen birgt gewisse Gefahren. Kombiniere am besten Groß- und Kleinbuchstaben mit ein paar Ziffern. Am Ende bleibt es dir frei überlassen wie du hier vorgehen möchtest. Stelle noch deine gewünschte Menüsprache ein, entscheide dich dafür ob du Informationen vom Bookie zugesendet bekommen möchtest und Punkt zwei ist erledigt.

tipbet registrierung screenshot
Im dritten Abschnitt geht es nur darum zu bestätigen, dass du das Mindestalter von 18 Jahren auch wirklich erfüllst und darum einen Computer generierten Code im entsprechenden Feld einzutragen. Damit geht der Bookie auf Nummer sicher, dass es sich nicht um einen Roboter handelt. Ein Klick auf „Jetzt kostenlos Anmelden“ und du bist so gut wie fertig.

Zum Abschluss den Registrierungs-Prozesses bekommst du eine E-Mail an deine Adresse gesandt mit einer Nachricht vom Buchmacher. Klicke auf den mitgesendeten Link und bestätige dein Wettkonto. Nun kannst du loslegen und deine erste Einzahlung tätigen.

Ein- und Auszahlen bei Tipbet

Das Thema Einzahlen ist natürlich ein sehr wichtiges, wenn es darum geht sich bei einem Bookie anzumelden. Werden dir beispielsweise nur wenige Optionen geboten, ist es eventuell ratsam sich bei einem anderen Buchmacher umzusehen und dort ein Wettkonto zu eröffnen. Tipbet macht was die Einzahlung angeht aber ein gutes Angebot. Verglichen mit anderen Bookies ist das Angebot zwar etwas kleiner, die wichtigsten Anbieter finden sich hier trotzdem wieder.tipbet einzahlungsoptionen screenshot

Wie du in unserem Screenshot schon entnehmen kannst bietet dir Tipbet sechs verschiedene Optionen an dein Wettkonto aufzuladen. Nicht viel, aber wie wir finden dennoch ausreichend. Die klassischen Anbieter sind dabei. So in etwa Visa/Mastercard und Kontoaufladungen mittels Maestro Card. Ein Wermutstropfen ist das Fehlen von Paypal, immerhin eine der beliebtesten Zahlungsoptionen im Internet. Mit dabei sind dafür Neteller und Paysafecard. Besonders Paysafecard zählt neben Paypal als eines der besten und sichersten Online-Zahlungs-Mittel. Die Handhabe ist auch denkbar einfach. Einfach in einer Verkaufsstelle wie beispielsweise einer Trafik seine Paysafecard mit beliebige hohen Guthaben erwerben und mit deinem Code Online einkaufen.

Mehr Infos zu diesem Punkt gibts im entsprechenden Punkt: Ein- und Auszahlung bei Tipbet.

Aufbau und Design der Tipbet Homepage

Optisch gesehen kommt bei Tipbet durchaus einiges auf dich zu. Denn der Raum wird gut genützt. Das bedeutet, dass die Startseite schon einmal gut gefüllt ist mit Punkten und Möglichkeiten eine Wahl zu treffen wo es als nächstes hingehen soll. Man muss dennoch nicht verzweifeln. Auch wenn auf den ersten Blick viel im Bild steht, du findest dich trotzdem gut zurecht. Wähle als erstes zwischen Sportwetten, Liveangebot, Mobile und Aktionen. Am äußersten linken Rand kannst du easy deinen bevorzugten Sport wählen und danach gleich daneben die Landesauswahl treffen. Du möchtest einen Basketball Tipp spielen, kein Problem, in der italienischen Liga? Einfach die italienische Flagge klicken und du kommst zur Auswahl. Drei Klicks werden hier benötigt. Nicht übel.
tipbet start

Besonders gut gelungen finden wir das kleinere Zusatzmenü ganz oben auf der Startseite. Mit einem Klick geht es hier in deinen persönlichen Kontobereich. Du möchtest deinen Wettschein einsehen, ein Klick genügt. Eine Einzahlung funktioniert hier genauso einfach wie eine Auszahlung. Du musst nicht lange suchen, einfach oben im Menü auf den entsprechenden Button klicken. Sei es eine Passwort Änderung oder eine Auszahlung – Tipbet macht dir dein Leben einfach und legt dir keine Steine in den Weg so schnell wie möglich zu deinem gewünschten Punkt zu gelangen.

tipbet zusatz menü oben foto homepage

Noch ein letzter Nachsatz zum optischen Eindruck. Hier gibt es eigentlich wenig zu bemängeln, Die Farben sind konstant schwarz und rot gehalten und es gibt wenig Abwechslung was die Farbwahl betrifft. Kein Problem für uns, es tut nichts in den Augen weh, so wie wir es schon bei einigen Buchmachern erlebt haben (keine Namen an dieser Stelle). Gutes, schlichtes Design und gut angeordnete Punkte die keine Wünsche offen lassen.

Das Tipbet Wettprogramm im Überblick

Das Sportwetten Angebot von Tipbet ist überschaubar. In Summe kannst du zwischen zwölf verschiedenen Sportarten wählen und deine Favoriten herauspicken. Klarerweise wird diese Liste von Fußball angeführt, der in Europa wohl beliebtesten Sportart überhaupt. Daneben kannst du auch Tennis Wetten platzieren, auf Basketball tippen oder auf die kommenden Wintersport Ereignisse wetten:tipbet Angebot Foto

Aber fassen wir das kurz zusammen: Zwölft Sportarten im Wettprogramm sind solide aber nicht umwerfend. Andere Wettanbieter liefern hier schon deutlich mehr. Die Frage die sich dabei aber stellt ist die der Notwendigkeit. Brauche ich mehr? Oder gebe ich mich mit dem Standardprogramm zufrieden? Hin und wieder eine Fußball Wette platzieren oder möchte ich exotische Sportarten testen und hier mein Glück versuchen? Je nach dem was für ein Typ du bist ist Tipbet entweder der genau passende Bookie für dich oder andererseits zu wenig. Alle Hardcore-Profiwetter werden wohl Mängel finden. Als Hobbytipper gibt es ein zufriedenstellendes Angebot. Zumal beispielsweise bei einem x-beliebigen Fußballspiel über 40 verschiedene Wettoptionen auf die warten. 1X2, Doppelte Chance oder genaues Resultat, hier findest du sie alle.

Bei der finalen Entscheidung wie das Fazit zum Wettangebot von Tipbet ausfällt spielt es natürlich eine Rolle wonach du suchst. Als Durchschnittsspieler gibt es alles was das Herz begehrt. Fußball, Tennis und einiges mehr. Champions League, Bundesliga oder Welt- sowie Europameisterschaften mit allerhand Wettoptionen werden ebenso geboten. Wir sind auf jeden Fall zufrieden und können den Bookie ebenso wie sein Wettangebot empfehlen. Alle unter euch die sehr mehr erhoffen, denen raten wir zu einem anderen Wettanbieter. Den passenden Wettanbieter findest du hier in unserem Buchmacher Vergleich.

Kundensupport & Kontakt bei Tipbet

Zu Problemen kann es immer wieder kommen, auch beim besten Buchmacher. Und sollten es keine Probleme sein, dann hast du eventuell eine Frage zur Einzahlung, zum Bonus oder zu einem beliebigen anderen Thema. Und was macht man in so einem Fall? Logisch, du wendest dich am besten an den Kundensupport.

Bei Tipbet kannst du das auf verschiedene Arten machen. Einerseits geht es den klassischen Weg per E-Mailkontakt. Solltest du schon Kunde sein füllst du einfach deine E-Mailadresse in die Maske ein, deinen Benutzernamen nicht vergessen, den Betreff und deine Nachricht. Auf „senden“ klicken und schon hat der Support dein Anliegen zugesendet bekommen.

Daneben kannst du noch eine andere Kontakt-Optionen wählen. Mit einem breiten FAQ-Bereich bietet Tipbet nämlich schon eine Auswahl mit den am häufigsten gestellten Fragen und Wünschen. Diese sind nach Themengebiet gegliedert. Du hast eine Frage zu deinem Account? Einfach unter der Rubrik „Mein Konto“ nachsehen. Ebenso bietet dir Tipbet die Rubriken Ein- oder Auszahlung an. Im Bereich der allgemeinen Sportwetten Fragen bekommst du Erklärungen zu Grundsätzlichen Fragen: Was ist ein Asiatisches Handicap? Was ist eine 2/3 Systemwette oder wenn du dich fragst wie hoch der Mindesteinsatz einer Wette ist. Hier findest du viele Antworten die verständlich und einfach erscheinen.
tipbet kontakt möglichkeiten screenshot
Mehr können wir dir nicht anbieten, denn Tipbet belässt es beim Kontakt bei diesen zwei Optionen. Auch wenn das etwas mager erscheinen mag, der E-Mail Support ist immerhin 24/7 besetzt und in unserer Test wurde unsere Email Anfrage innerhalb weniger Stunden beantwortet. Das ergibt einen durchaus guten Wert. Auch wenn es schade ist, dass es keine Telefonnummer oder gar einen Live Chat gibt. Kleiner Punktabzug hierfür, aber dennoch bleibt das Fazit positiv.

Hol dir den 100€ Bonus bei Tipbet

Alles klar? Dann geht’s hier zurück zum Buchmacher Test.