Aufstellung Manchester City Everton

Tom Wagner
10.02.2016

Die Premier League ist sicherlich die härteste Liga der Welt. ein Grund dafür: Keine Pause und alle paar Tage ein Spiel. Diesmal geht es für Manchester City gegen Everton in die nächste Runde. Die Mannen von Everton sind in guter Form und haben mit Lukaku den besten Torschützen der Liga in ihren Reihen. City kann mit einem Sieg Rang eins holen, Everton könnte mit einem Dreier in die Nähe der Europa League Platzierungen kommen. Den 21. Premier League Spieltag werden sie vermutlich mit diesen Aufstellungen angehen:

flamantis 3€ freebet angebot mit foto

Aufstellung zu Man City – Everton

Hart

Sagna, Otamendi, Demichelis, Kolarov

De Bruyne, Toure, Fernando, Sterling

Silva  – Agüero

———

Lukaku

Mirallas – Barkley – Deulofeu

Besic – Barry

Baines – Mori – Stones – Coleman

Robles

flamantis 3€ freebet angebot mit foto

Verletzte Spieler Manchester City: Kompany, Nasri Trainer: M.Pellegrini

Verletzte Spieler Everton:  Hibbert, Browning Trainer:R.Martinez

Hier 3 Euro Gratiswette ohne Einzahlung bei Flamantis abholen!

aufstellung city everton foto mit spieldatum

Hier bei Flamantis registrieren und 3€ ohne Einzahlung kassieren! Einfach anmelden und per Live Chat die 3€ Wette anfordern!

Wie alle von euch wissen hat es in der Premier League keine Winter Pause gegeben, dementsprechend merkt man dem ein oder anderen schon an, dass es mit den Kräften etwas eng wird. Trotzdem gibt es kein Verschnaufen. Und am 21. Spieltag kommt es zu einigen Kracher-Partien. Ein davon: Manchester City gegen Everton FC. Für die Skyblues läuft es eigentlich nicht schlecht, auch wenn sie aktuell auf Rang drei der Tabelle stehen. Der Abstand auf Tabellenführer Arsenal beträgt nur drei Punkte. Dazwischen liegt noch das Überraschungsteam Leicester. Everton spielt auch eine gute Runde. Ein Garant dafür ist bestimmt der junge, belgische Angreifer Romelu Lukaku. Er steht in der Liga schon bei 15 Saisontoren. Ein Treffer gegen City und drei Punkte für das Punktekonto könnten bedeuten, dass es wieder in Richtung Europa League gehen könnte.

Aufstellung zu Manchester City Everton

Manchester City kann am 21. Spieltag fast aus dem vollen schöpfen. Yaya Toure wird nach der Wahl zu Afrikas Fussballer des Jahres wieder mit an Bord sein und im Mittelfeld die Fäden ziehen. Im Vergleich zur jüngsten Partie wird zudem die Offensive wieder top-besetzt sein. Der junge Iheanacho wird seinen Platz räumen, auch wenn er gegen Norwich zuletzt einen Treffer erzielen konnte. Silva, de Bruyne und Agüero werden für Torgefahr sorgen. Einziger Wermutstropfen ist das Fehlen von Kapitän Kompany. Nasri ist zwar auch nicht mit von der Partie, aber diesen Ausfall kann City wohl leichter verschmerzen.

Hol dir alle Infos zu Gratiswetten ohne Einzahlung

Everton muss sich aber auch nicht verstecken, zumal sie wissen wie man gegen City gewinnt. Im Halbfinale des englischen League Cups haben sie vor nicht einmal einer Woche schon gegen die Sky Blues mit 2:1 gewinnen können. Gut für sie, gleichzeitig bedeutet dies aber, dass City gewarnt sein wird und vorsichtiger auftreten wird als zuletzt. Fehlen werden bei Everton nur Hibbert und Browning, ansonsten kann Coach Roberto Martinez aus dem Vollen schöpfen.

Zurück zum Buchmacher Test.