Jetzt Bahigo Freiwette im Wert von 50 CHF sichern

Emilio Stübler
18.05.2020

An alle Buchmacher-Test Leser aus der Schweiz: Bei Bahigo könnt ihr bis zum 22.05.2020 nicht nur den Bahigo Bonus für Neukunden von 100% bis zu 200 CHF abgreifen, ihr erhaltet außerdem noch eine 50 CHF Gratiswette on top – einfach so. Wir zeigen euch was zu tun ist und warum sich die Registrierung jetzt besonders lohnt.

Bahigo Bonus Neu inkl. 50 CHF Gratiswette

Wie ihr wisst ist Bahigo der einzige Bookie in unserem Wettanbieter Vergleich, der ausschliesslich Schweizer Kunden vorbehalten ist. Dementsprechend richtet sich die News über dieses Angebot nur an diejenigen, die einen festen Wohnsitz in der Schweiz vorweisen können. Die Umsatzbedingungen sind bei Bahigo sowohl für den Bonus als auch für die Gratiswette absolute Spitzenklasse.

So klappt’s mit der Bahigo 50 CHF Freiwette

Jetzt ist die beste Zeit gekommen um endlich die ersten Bahigo Erfahrungen zu sammeln. Zwischen dem 16.05.2020 und dem 22.05. bekommen Neukunden zusätzlich zum Willkommensbonus noch eine 50 CHF Gratiswette geschenkt. so funktioniert’s:

  • Registriert euch bei Bahigo
  • Tätigt eine erste Bahigo Einzahlung von mindestens 15 CHF, bzw. 10 € für den Neukundenbonus
  • Zahlt mindestens 50 CHF ein, um zusätzlich die 50 CHF Gratiswette zu erhalten
  • Diese ist bis 25.5.2020 gültig
  • Im Erfolgsfalle wird euch der Nettogewinn (Gewinn abzgl. des Einsatzes) direkt in Cash gutgeschrieben
  • Die Freiwette kann auf beliebige Quoten gesetzt werden und muss nur einmalig umgesetzt werden

Um den Sportwettenbonus freizuspielen, ihn euch also auszahlen lassen zu können, müsst ihr ihn nur drei Mal zu einer Mindestquote von 1.80 auf Sportwetten eurer Wahl umsetzen. Auch hier, bei den Bonus-Umsatzbedingungen, kann Bahigo mit der Wettanbieter-Konkurrenz locker mithalten. Über die Bahigo App stehen euch alle Angebote und Wetten auch mobil auf dem Smartphone zur Verfügung.

Montags Wett Tipp für die 50 CHF Gratiswette

Wir ihr alle selbstverständlich wisst, ist der 26. Spieltag der Bundesliga, der erste nach neun Wochen Lockdown, nun fast über die Bühne gebracht worden. Ein Spiel steht heute Abend um 20:30 Uhr allerdings noch an. Mit Werder Bremen und Bayer Leverkusen treffen zwei Bundesliga Urgesteine aufeinander, deren Ausgangslage verschiedener nicht sein könnte.

Beide Teams müssen auf wichtige Spieler verzichten. Bei Leverkusen fehlt Lars Bender aufgrund einer Fußverletzung, bei den Norddeutschen fehlt Mittelfeldmotor Davy Klaassen gelbgesperrt.

Während Werder Bremen im tiefsten Abstiegskampf steckt (Platz 17., 18 Punkte nach 24 Spielen), kann Leverkusen den Abstand auf einen Champions League Platz mit einem Sieg auf nur einen Punkt verkürzen.

In den letzten fünf Heimspielen hat Werder Bremen kein einziges Tor erzielt. Der Leverkusener Starspieler Kai Havertz hingegen schoss zuletzt sein 30. Bundesliga-Tor und ist damit historisch der Jüngste, der diese Marke erreicht.

Nach der langen Pause ist es sehr schwer vorauszusagen, wie sich die Teams präsentieren werden. Die neun Wochen dürften wohl eher den damals formschwachen Bremern, als den stark aufspielenden Leverkusenern geholfen haben. Allerdings ist Bremen sehr spät erst ins Mannschaftstraining eingestiegen. Wir tippen auf einen knappen Sieg Leverkusens.