Eaglebet oder Bet365? Wer hat den besseren Bonus?

Marco Moorkamp
24.10.2019

Neue Wettanbieter gibt es zurzeit wie Sand am Meer. Wir haben nun Eaglebet in unser Programm aufgenommen. Können es diese neuen Bookies mit den altbewährten Buchmachern wie Bet365 aufnehmen? Wie haben uns den jeweiligen Willkommensbonus angesehen und wollen diese für euch in den Vergleich setzen.

Klassischer 100% Bonus bis zu 100€ bei Eaglebet

Beim Eaglebet Bonus handelt es sich um einen Einzahlungsbonus von 100% auf eure erste Einzahlung. Das gilt als der Klassiker unter den Wettanbietern. Doch wie kommt ihr dazu und wie sind die Umsatzbedingungen? Wir haben unsere Eaglebet Erfahrungen dazu gemacht und geben euch die Antworten darauf.

Eaglebet Willkommensbonus

  1. Registriert euch bei Eaglebet
  2. Nehmt eine Einzahlung vor (20€-100€)
  3. Gebt den Code „100BETW“ ein
  4. Setzt eure Einzahlung einmal um
  5. Profitiert vom Bonus
  6. Setzt den Einzahlungs- und Bonusbetrag 5 mal um

Das ist mal die Vorgehensweise, um den Eaglebet Bonus zu nutzen. Wichtig ist aber auch, dass ihr die Umsatzbedingungen beachtet, damit ihr den Bonus bestmöglich ausnutzen könnt. Es wäre doch sehr schade, wenn ihr euch mit der Umsetzung beispielsweise zu lange Zeit lässt und dieser dadurch verfällt. Natürlich haben wir auch die Bedingungen für euch zusammengefasst.

  • Es darf nur ein Willkommensangebot genutzt werden
  • Die qualifizierende Wette zur Bonuserhaltung muss auf eine Mindestquote bei einer Einzelwette von 1.70 abgegeben werden
  • Bei einer Kombiwette liegt die Mindestquote pro Auswahl bei 1.50
  • Einzahlung per Skrill und Neteller qualifizieren sich nicht für die Aktion
  • Der Willkommensbonus muss innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung vollkommen umgesetzt werden

Wenn ihr also beispielsweise 50€ eingezahlt und den Bonus von 50€ erhalten habt, müsst ihr insgesamt 500€ umsetzen (5×50€ Einzahlung + 5×50€ Bonus).

Bet365 Eröffnungsangebot

Vergleich zu Bet365

Im Buchmacher Test wollen wir nun die Unterschiede zum Bet365 Willkommensbonus anhand einer Tabelle erläutern. Zur besseren Erklärung gibt’s darunter dann noch die genaue Beschreibung dazu.

Vergleich Neukundenbonus
Buchmacher Eaglebet Bet365
Mindesteinzahlung 20€ 5€
Maximaleinzahlung 100€ 100€
Bonuscode 100BETW /
Mindestquote 1.70 1.20
Umsetzungsdauer 30 Tage 30 Tage

100% Bonus bei Bet365

Auf dem ersten Blick wirkt der Willkommensbonus aufgrund der Verdoppelung des Einzahlungsbetrags etwas ähnlich. Wenn man aber genauer hinsieht, kann man erkennen, dass es hier schon einige Unterschiede gibt. Bei Bet365 bekommt ihr nämlich sogenannte Wett-Credits gutgeschrieben. Was es damit auf sich hat, erklären wir euch nun genauer.

Wie bei Eaglebet müsst ihr nach eurer Einzahlung den Betrag zunächst einmal umsetzen um den Bonus zu erhalten. Dazu braucht ihr aber hier keinen Bonus Code und die Mindestquote dazu liegt gerade einmal bei 1.20. Wenn euch das gelungen ist, bekommt ihr eure Wett-Credits gutgeschrieben. Bei Mehrfachwetten muss mindestens eine Auswahl eine Mindestquote von 1.20 haben. Auch bei Bet365 könnt ihr den Bonus nicht mit den Einzahlungsmethoden Skrill oder Neteller nutzen.

Bet365 Wett-Credits

Mit den Wett-Credits könnt ihr nun eure Wetten platzieren. Reingewinne daraus stehen euch in Echtgeld zur Verfügung. Wenn ihr also beispielsweise mit 30€ Credits auf eine Quote von 4.00 setzt und gewinnt bekommt ihr 90€ als Cash ausbezahlt (Gewinn minus Credits). Um diesen zu nutzen könnt ihr entweder die Desktop Version nutzen oder euch für euer Smartphone oder Tablet die Bet365 App installieren.

Fazit

Mit dem attraktiven Bet365 Willkommensbonus kann es der neue Buchmacher Eaglebet unserer Meinung nach noch nicht wirklich aufnehmen. Die Umsatzbedingungen sind nicht wirklich einfach zu erfüllen und man benötigt schon einiges an Glück um den Bonus bestmöglich zu nutzen. Ansonsten sind wir aber sehr gespannt ob sich der neue Wettanbieter in der Sportwettenbranche etablieren kann. Das Wettangebot ist auf jeden Fall sehr ansprechend.