Betget 50% Zweiteinzahlungsbonus

Tom Wagner
28.11.2019

Viele Wettanbieter bieten ihren Bestandskunden immer wieder tolle Angebote. Von Gratiswetten, erhöhten Quoten bis hin zu prozentuellen Erhöhungen auf Kombiwetten. Doch die wenigsten schenken ihren Kunden einen zweiten Bonus. Betget sieht das anders und solltet ihr euch schon den normalen Betget Bonus durchgespielt haben, dann könnt ihr euch jetzt auf den 50% Zweiteinzahlungsbonus bei Betget freuen.

Wie, wo und zu welchen Bedingungen es diesen für euch gibt verraten wir euch natürlich auch. Und zwar im nächsten Abschnitt!

50% Zweiteinzahlungsbonus – so holst du dir den zweiten Durchgang bei Betget

Betget Zweiteinzahlungs Bonus

Solltet ihr schon Beget getestet haben wisst ihr ja bestimmt um was für einen Bookies es sich hier handelt. Solltet ihr noch nie davon gehört haben könnt ihr ja in unserem Wettanbieter Ranking nachlesen wie wir den Buchmacher bewertet haben.

Hier soll es auf jeden Fall einmal um den 50% Zweiteinzahlungsbonus gehen. Wir zeigen euch wie ihr diesen kassiert und unter welchen Voraussetzungen dieser umgesetzt werden kann.

Achtung: Der maximale 50% Zweiteinzahlungsbonus den ihr euch holen könnt beträgt 50€. Dafür müsst ihr einfach eine Einzahlung in Höhe von 100€ tätigen und ihr kassiert 50% davon als Zweitbonus. Alles klar?

Bonus Mindesteinzahlung Betget

Zudem achtet auf folgende Punkte:

  • Registriert zunächst ein Wettkonto bei Betget oder meldet euch mit euren Zugangsdaten an
  • In der „Boni“ Sektion auf den Tab „Sportwetten“ klicken
  • Beim Punkt „50% Zweiteinzahlungsbonus“ auf „BEANSPRUCHEN“ klicken
  • Einzahlung durchführen
  • Der Bonusbetrag wird automatisch deinem Wettkonto hinzugefügt

Sobald ihr den Bonus gutgeschrieben bekommt könnt ihr mit dem Umsetzen loslegen. Das könnt ihr per Desktop Version tun oder ihr wettet mit der Betget App mobil und von überall, das bleibt euch überlassen.

Um den Zweitbonus umzusetzen bleiben euch in Summe 30 Tage Zeit. Außerdem gilt es noch auf folgendes zu achten:

  • Der Bonusbetrag muss 14 Mal umgesetzt werden – 20€ Bonus bedeutet beispielsweise einen Umsatz von 280€
  • Der Bonus wird durch das Platzieren von Einzel- oder Kombiwetten freigespielt
  • Die Mindestquote bei Einzelwetten beträgt 1,5
  • Bei Kombiwetten muss jede Auswahl eine Mindestquote von 1,5 enthalten
  • Bei Einzahlungen mittels Neteller oder Skrill wird kein Bonus gewährt

Das war es eigentlich auch schon wieder. Abschließend lässt sich feststellen, dass es sich hierbei um ein tolles Angebot für Bestandskunden handelt. Ein 50% Bonus bis maximal 50€ ist vielleicht nicht überragend, wer aber längerfristig bei Betget wetten möchte bekommt hiermit eine nette Aktion geliefert, mit der es gutes Geld zu gewinnen gibt.

Zum Umsatz müssen wir aber sagen, dass dieser durchaus leichter sein könnte. Die Mindestquote bei Einzelwetten (1,50) ist zwar richtig gut, aber eine 14-facher Umsatz macht es nicht unbedingt leicht.

Geübte Wetter sollten hier keine Probleme haben. Zudem bleiben euch ja 30 Tage Zeit den Bonus freizuspielen. Achtet auf jeden Fall darauf, dass in der Zeit die euch für den Umsatz bleibt genügend Events stattfinden, nicht dass ihr am Ende nicht wisst worauf ihr wetten solltet.