BVB Quote 8.00 vs FCB Quote 5.00 bei Bildbet

Marco Moorkamp
03.12.2021

Das größte Spiel Deutschlands steht vor der Tür! Natürlich ist dabei die Rede von Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Die Ausgangslage bei einem Blick auf die Tabelle macht die Partie gleich nochmal zusätzlich brisant. Der BVB liegt nach 13 Runden nämlich nur einen Punkt hinter dem Spitzenreiter aus München. Wir haben die Sportwetten Buchmacher bei diesem Spiel natürlich ganz genau unter die Lupe genommen. Bei BildBet könnt ihr zur 8er Quote auf Sieg Dortmund und zur 5er Quote auf Sieg Bayern wetten!

BildBet BVB Sieg Quote 8.00 vs Bayern

Bis zu 40€ Gewinn könnt ihr euch bei BildBet bei einem Dortmund Sieg sichern. Dieses Angebot ist für alle Neukunden aus Deutschland verfügbar. Ihr müsst dafür einfach nur auf das Bild hier klicken, im Anschluss ein Wettkonto eröffnen, die Aktion auswählen und dann eine BildBet Einzahlung vornehmen. Mit maximal 5€ Einsatz steht euch dann die erhöhte Quote von 8.00 zum Dortmund Sieg zur Verfügung.

Bildbet Dortmund Bayern Boost

Diese Wette wird im Hintergrund abgerechnet. Gewinne gibts zur gewöhnlichen Quote in Echtgeld und zur Differenz zum Quotenboost als Bonusguthaben auf euer Wettkonto. So würde das Ganze mit 5€ Einsatz als Beispiel aussehen:

  • Echtgeld Gewinn: 18,50€
  • Bonusguthaben: 21,50€

Das Bonusguthaben müsst ihr dann innerhalb von 7 Tagen nur einmal umsetzen, um es in Echtgeld umzuwandeln. Mindestquoten gibt es dabei keine. Wichtig ist außerdem, dass jeder Person nur ein BildBet Bonus zur Verfügung steht und sich Einzahlungen mittels Skrill oder Neteller nicht zur Promo qualifizieren.

Bayern Sieg zur 5er Quote bei BildBet

Genau gleich sind die Bedingungen bei der erhöhten Bayern Sieg Quote. Diese wird auf 5.00 erhöht. Der maximale Gewinn liegt dabei also bei 25€ im Erfolgsfall. Nutzt dabei auch einfach die BildBet App und legt los.

Bayern Boost vs BVB bei BildBet

Aber wer wird das Spiel gewinnen? Die Buchmacher favorisieren den FC Bayern in diesem Spiel. Der deutsche Rekordmeister hat schließlich auch einfach selten in einem Spitzenspiel enttäuscht. Es gibt aber auch ein paar Punkte die für den BVB sprechen.

Erling Haaland kehrt wohl in die Startelf bei den Schwarz-Gelben zurück und konnte bereits beim Kurzeinsatz gegen den VfL Wolfsburg wieder einmal seine Torgefahr zeigen. Bitter ist aber sicher der Ausfall von Mittelfeld-Motor Jude Bellingham und Linksaußen Raphael Guerreiro. Der BVB brennt aber mit Sicherheit voll auf dieses Spiel und wird alles geben um den großen Konkurrenten von der Spitze zu stoßen.

Auf der anderen Seite fallen bei den Bayern Joshua Kimmich und Marcel Sabitzer fix aus. Außerdem ist Leon Goretzka fraglich. Im zentralen Mittelfeld ist man also alles andere als topbesetzt. Es ist unserer Meinung nach alles angerichtet für ein Spitzenspiel!

Über den Autor

Marco Moorkamp ist mittlerweile schon ein langjähriges und unersetzbares Mitglied des Buchmacher-Test-Teams. Er ist selber aktiver Fußballspieler und -Trainer der auch in seiner Freizeit jede Minute dem runden Leder widmet. Als großer Eintracht Frankfurt Fan beobachtet er vor allem die Entwicklungen in der deutschen Bundesliga, aber auch die Premier League gehört zu seinen Spezialgebieten. Als leidenschaftlicher Wettfreund ist er auch einem etwas riskanterem Wettschein nie abgeneigt und kennt sich bestens mit allen Buchmachern aus, die es auf dem Markt zu finden gibt.