MoPlay + Betget mit tollem Wettangebot zur EL

Marco Moorkamp
07.11.2019

Am 4. Spieltag der Europa League Gruppenphase 2019/20 geht es vor allem für die deutschen Vertreter ums Eingemachte. Eintracht Frankfurt muss bei Standard Lüttich ran, Wolfsburg empfängt KAA Gent und und Borussia M´Gladbach bekommt es zuhause mit AS Rom zu tun. Bei MoPlay gibt es zu diesen Partien zahlreiche Upgrades. Wir haben uns diese angesehen und für euch mit dem Wettangebot bei Betget verglichen. Unsere Erkenntnisse wollen wir nun mit euch teilen.

MoPlay Euro League Quote

Wenn ihr öfter auf unseren Seiten verkehrt und euch mit unseren News am aktuellsten Stand in der Sportwettenbranche hält, wisst ihr bestimmt, dass ihr bei uns immer wieder neueste Updates zu verschiedenen Wettanbietern bekommt. Diesmal haben wir uns die Buchmacher MoPlay und Betget herausgepickt. Während MoPlay im Wettanbieter Ranking bereits eine sehr gute Position einnimmt, ist Betget als neuer Wettanbieter am besten Weg dorthin. Hier bekommt ihr die Infos zu den aktuellen Quoten zur Europa League.

Frankfurt + Wolfsburg gewinnen zu Null – Quote 11.00

Bei MoPlay werden euch tagtäglich interessante Quoten auf ausgewählte Ereignisse angeboten. Zu diesem Spieltag der Euro League sind das gleich eine ganze Menge. Aber sind diese Ereignisse realistisch genug einzuschätzen, dass sich eine Wette darauf auszahlt? Bevor ihr eure MoPlay Erfahrungen damit macht, gibt es unsere Einschätzung dazu.

Um die Upgrades zu nutzen müsst ihr so vorgehen:

  1. Loggt euch in euer MoPlay Konto ein
  2. Klickt auf einen der zentral und gut sichtbaren Banner zu einer Wette oder
  3. Klickt links auf den Reiter „MoPlay Upgrades“
  4. Wählt eure Wette aus
  5. Gebt euren Einsatz ab und platziert die Wette

Ihr bekommt beispielsweise für den Fall, dass sowohl Eintracht Frankfurt im Spiel gegen Standard Lüttich, als auch VfL Wolfsburg gegen Gent gewinnen ohne dabei ein Gegentor zu bekommen, eine Quote von 11.00. Beide Teams sind in ihren Partien zu favorisieren, weswegen wir diese Quote relativ hoch finden. Es zahlt sich also durchaus aus hier sein Glück zu versuchen.

Betget Willkomensbonus

Reguläre Quoten bei Betget vs. MoPlay im Vergleich

Die gewöhnlichen 1/X/2 Quoten bei den beiden Wettanbietern zu den drei Partien der deutschen Vertreter sehen folgendermaßen aus.

Standard Lüttich – Eintracht Frankfurt
Buchmacher 1 X 2
Betget 3.37 3.75 1.98
MoPlay 3.30 3.75 2.00
VfL Wolfsburg – KAA Gent
Buchmacher 1 X 2
Betget 1.72 3.79 4.40
MoPlay 1.71 3.75 4.35
Borussia M´Gladbach – AS Rom
Buchmacher 1 X 2
Betget 2.11 3.55 3.19
MoPlay 2.05 3.55 3.20

(Quoten können sich ändern; Stand: 07.11.2019, 13:30 Uhr)

Bei den regulären Quoten unterscheiden sich die beiden Buchmacher also kaum. Tendenziell sind die Quoten bei Betget im Großteil um eine Spur höher als bei MoPlay. Es handelt sich hier aber um minimale Unterschiede.

MoPlay EL Upgrade

Vielleicht interessiert euch also beispielsweise noch ein weiteres Upgrade. Für den Fall, dass beispielsweise Frankfurt, Wolfsburg und Gladbach alle in der 1. Hälfte mindestens einen Treffer erzielen, bekommt ihr eine Quote von 5.00 angeboten. Sollte auch das aber ein zu großes Risiko sein haben wir noch eine interessante Quote von Betget zum Spiel M´Gladbach vs. Roma für euch:

  • Beide Teams treffen – Quote 1.53

Wir trauen in diesem Spiel beiden Mannschaften auf jeden Fall mindestens einen Torerfolg zu und rechnen mit tollem Offensivfußball von beiden Seiten. Die Quote von 1.53 finden wir daher sehr attraktiv.

Betget Europa League Wettschein

Fazit

Egal ob ihr das gewöhnliche umfangreiche Wettprogramm per Betget App abruft, oder auf die Quoten-Upgrades von MoPlay wetten wollt. Euch stehen auf alle Fälle alle Optionen offen. Es gibt hier keine Wette die es nicht gibt. Das Wettangebot könnt ihr bei den beiden Wettanbietern übrigens auch problemlos mit der App abrufen. Wir empfehlen euch dabei die MoPlay App und wünschen euch viel Spaß beim Wetten!