Wettvorschau für Juventus gegen Porto

Der Wettanbieter btty bietet für das Champions League-Spiel zwischen Juventus Turin und dem FC Porto einige tolle Wettmärkte an. Die Partie wirkt nach dem 2:0 Sieg der Italiener im Hinspiel schon als nahezu entschieden.

Allerdings hat die Champions League ihre eigenen Gesetze. Mit der btty app, kannst du dieses Spiel übrigens mittels Ball-Tracking-System verfolgen.

Damit siehst du immer welche Mannschaft gerade in Ballbesitz ist und viele weitere Daten wie Ballbesitz, Zweikampfquote und so weiter. Wenn du willst, kannst du dir gleich heute ein Konto eröffnen und den btty bonus von 100% bis zu 100€ dein Eigen nennen.

Hinweis: Wenn du doch einen anderen Wettanbieter (zum Beispiel tipico) bevorzugst, so musst du dir keinen eigenen Tipico Bonus Code kaufen. Es genügt, wenn du dich bei uns registrierst.

Casillas gegen Buffon – Wer setzt sich durch?

Gianluigi Buffon und Iker Casillas haben in Clubs und Nationalmannschaften schon oft gegeneinander gespielt. Beim Hinspiel in Porto vor knapp drei Wochen ging Buffon als Sieger hervor.

Dank der Tore von Dani Alves und Marko Pjaca konnte sich die „alte Dame“ mit 2:0 durchsetzen.

Unglaublich dabei: Buffon feierte sein 102. Spiel in der Königsklasse. Iker Casillas hat mit 163 noch einige mehr auf dem Buckel.
Zuletzt standen sich die beiden Mannschaften in der Gruppenphase der Champions League in der Saison 2001/2002 gegenüber. Nach einem 3:1 im Hinspiel und einem 0:0 im Rückspiel ging Juventus auch hier als klarer Sieger hervor. Gianluigi Buffon war übrigens damals bereits im Tor der Turiner. Auch der Wettanbieter btty sieht Juventus in der Favoritenrolle.

„Sieg Juventus“ bringt eine Quote von 1.75. Sollte der FC Porto dennoch das Spiel für sich entscheiden gibt es die Quote von 5.30.

Heimmacht Juventus

Der italienische Rekordmeister hat die letzten 31 (!) Heimspiele der Serie A gewinnen können. In allen Bewerben sind sie bereits seit zwölf Spielen ohne Niederlage. Fast ebenso beeindruckend ist die Serie des FC Porto.

Die Portugiesen haben in der Liga seit 28.8.2016 nicht mehr verloren – zuletzt gab es neun Siege in Folge. Juventus hat übrigens auch lediglich 19 Gegentore in 28 Liga-Spielen erhalten. Natürlich stellt sich in einem K.o.-Rückspiel die Frage nach dem Weiterkommen.

Btty bewertet die Wahrscheinlichkeit, dass Juventus weiterkommen wird mit einer Quote von 1.07. Gelingt es doch dem FC Porto, so liegt die Quote bei 10.25. Spannend ist natürlich auch die Art wie das Spiel entschieden wird.

Gewinnt der FC Porto das Spiel in der regulären Spielzeit, so liegt die Quote bereits bei 11.75. Geht es sogar ins Elfmeterschießen so steigen die Quoten noch höher. Setzt sich Juventus im Elfmeterschießen durch, stellt btty die Quote von 47.00 zur Verfügung. Gelingt dem FC Porto dieses Kunststück wurde eine Quote von 56.00 festgelegt.

Wir wünschen viel Spaß und Spannung beim Tippen.