Mayweather vs. Tenshin Nasukawa Quoten, Wetten & Prognose

Tom Wagner
06.11.2018

Der Trubel um Floyd Mayweather scheint kein Ende zu nehmen. Nachdem vor wenigen Wochen eine Neuauflage des Jahrhundert-Fights zwischen Mayweather und Boxlegende Manny Pacquiao angekündigt worden war, überrascht der US Amerikaner jetzt mit einem neuen Match Up: Am 31.12.2018 will Mayweather gegen Tenshin Nasukawa, seines Zeichens Kickboxer und Mixed Martial Artist in Japan in den Ring steigen. Das ganze soll vom japanischen Promoter RIZIN bereits abgesegnet sein. Eine erste Pressekonferenz gab es schon. Wir haben uns deshalb schon jetzt umgesehen wie es mit den Mayweather Nasukawa Quoten aussieht.

Wetten & Quoten zum Superfight Mayweather vs. Tenshin Nasukawa

Der Kampf zwischen dem 41-jährigen Weltergewichtsveteran Mayweather und dem um 21 Jahre jüngeren Nasukawa wird allein aufgrund der großen Unterschiede zwischen den beiden Kontrahenten eine spannende Angelegenheit. Wie schon beim Duell mit MMA Superstar Conor McGregor wagt Mayweather den Schritt aus dem Boxverband und lässt sich auf einen Gegner ein, der aus einem anderen Kampfsport kommt. Zu verlieren hat der WBO, WBA, WBC und IBF Champion Mayweather dabei vor allem eines: seinen Perfect Record von 50-0, also von 50 Siegen in 50 Kämpfen.

Mayweather, der auch als TBE (The Best Ever) gilt und schon jetzt trotz seiner umstrittenen Persönlichkeit eine lebende Boxlegende ist, ist bekannt für seine nahezu perfekte Defensive. Seine spektakulären Ausweichmanöver, mit denen er Wirkungstreffern regelmäßig entgeht, haben ihm auch den Spitznamen “Pretty Boy” eingebracht. Erst zwei Mal in seiner gesamten Karriere wurde Mayweather vom Ringrichter mit einem Knockdown bedacht. In die Gefahr einer Niederlage ist der US-Amerikaner dabei nur in den seltensten Fällen gelangt. Jeder Boxfan wünscht sich daher das eine: endlich Mayweather verlieren zu sehen.

Wie stehen aber überhaupt die Quoten auf eine Niederlage des US Amerikaners? Wir haben dazu für euch einen Wettanbieter Vergleich:

Mayweather vs. Nasukawa Quoten
Mayweather 🇺🇸 Nasukawa 🇯🇵
Betfair Logo ??,?* ??,?*
Tipico Logo ??,?* ??,?*
Bwin Logo ??,?* ??,?*
Betway Logo ??,?* ??,?*
??,?* ??,?*

*aktuell haben die Buchmacher noch keine Quoten im Angebot

Dass Mayweather gerne zu Überheblichkeit neigt und seinen Reichtum der Welt unter die Nase reibt, trägt dann auch noch das seinige dazu bei. Der Boxchampion ist eben nicht nur im Ring ein hervorragender Stratege, sondern auch wenn es ums Business geht. Mayweather weiß, wie sehr er polarisiert und welche Märkte er noch erobern kann. Nach dem UFC Publikum im Superfight mit McGregor ist also nun der asiatische Markt dran.

Mayweather – Nasukawa: Starker Herausforderer

Denn mit Tenshin Nasukawa hat sich Floyd einen absoluten Superstar der Martial Arts Szene in Fernost zum Gegner gemacht. Der Kampf wird wohl beiden Protagonisten ein hübsches Sümmchen bescheren – egal wie das Duell ausgehen sollte. Dass Nasukawa für den deutlich älteren Mayweather aber kein Spaziergang werden dürfte wird schnell klar, wenn man sich den japanischen Kickboxer und MMA Fighter einmal genauer ansieht.

Nasukawa ist ein äußerst spektakulärer Fighter, der bei seinen bisherigen RIZIN Auftritten mit starkem Stand-Up Game überzeugte. Als Profi Kickboxer ist der 20-jährige überhaupt noch ungeschlagen und hält ebenso wie Mayweather bei einem Perfect Record von 27 Siegen in 27 Kämpfen, davon 20 Siege durch K.O. – also alles andere als ein Kanonenfutter. Es wird aber interessant zu sehen, wie der Japaner ohne Einsatz seiner gefürchteten Kicks und Flying Knees zurechtkommt. Sehr viel Zeit bleibt dem Toptalent nicht mehr um im Camp noch seine Boxfähigkeiten auf Hochglanz zu bringen.

Unsere Prognose für den Superfight Mayweather vs. Tenshin Nasukawa

Bevor es zum Superfight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor kam, rätselte die ganze Welt. Kann ein MMA Fighter tatsächlich mit einem abgebrühten Boxveteran vom Format eines Floyd Mayweather Jr. mithalten? Die Antwort war im Endeffekt klar. Mayweather dominierte McGregor nach anfänglichem Zögern nach Belieben und siegte überzeugend durch TKO.

Dennoch konnte sich McGregor Respekt verschaffen. Er landete in den ersten Runden einige Treffer und konnte Mayweather in die Defensive zwingen. Und genau das ist die Chance von Nasukawa. Der Lucky Punch. Kann Nasukawa diesen aber nicht in den ersten drei bis vier Runden landen, dann muss man davon ausgehen, dass Mayweather den Rest des Kampfes dominieren und kontrollieren wird.

Der Weltergewichtschampion ist bekannt dafür seine Gegner perfekt zu lesen und seinen Stil der Situation entsprechend anzupassen. Auch im Alter von 41 Jahren ist Mayweather physisch in einem perfekten Zustand. Je länger der Kampf dauert, desto höher wird auch die Wahrscheinlichkeit, dass Mayweather den Fight für sich entscheidet. Vielleicht wäre daher auch eine Spezialwette auf Mayweather als Sieger nach Punkten eine reizvolle Option.

Insgeheim hoffen wir ja darauf, dass Floyd “Money” Mayweather den Kampf mit Tenshin Nasukawa unbeschadet übersteht. Und zwar aus einem ganz einfachen Grund: Es soll nämlich schon im Mai 2019 zu einer Neuauflage des Jahrhundertfights zwischen Mayweather und Pacquiao kommen, nachdem ersterer unlängst einem Rematch mit dem Pacman nicht abgeneigt schien. Wir haben natürlich auch für diesen Kampf schon die Mayweather Pacquiao Quoten und Wetten analysiert und für euch verglichen. Auch für diesen Fight könnte sich eine Langzeitwette auszahlen.

Wer sich noch gratis Wettguthaben vor dem großen Fight Mayweather vs. Nasukawa holen möchte, der sollte sich unseren Wettbonus Vergleich zu Gemüte führen. Dort findet ihr sämtliche aktuelle Neukunden-Angebote verschiedenster Bookies. Reinschauen lohnt sich!