Sky Bet Quoten Boost BVB vs Schalke 04 – 16.5.2020

Emilio Stübler
11.05.2020

Fußballfans und Sportwetter im ganzen Land freuen sich auf die Rückkehr der Bundesliga am 16.5.2020. Das am heißesten erwartete Duell des kommenden 26. Spieltags ist ohne Zweifel das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04. Wir geben euch eine Vorschau und den irren Sky Bet Quoten Boost als Wett Tipp gleich mit dazu.

Sky Bet BVB Schalke Quoten Boost

Die Sky Bet Superboosts gehören in unserem Wettanbieter Vergleich zu den finanziell lukrativsten Boosts, da sie an keinerlei Bedingungen geknüpft sind und direkt in Echtgeld ausgezahlt werden. Außerdem richtet sich das Angebot sowohl an Bestandskunden als auch an Neukunden. Letztere können sich aber im Zuge der Registrierung zusätzlich den Sky Bet Bonus von bis zu 200€ sichern.

Borussia Dortmund gegen Schalke 04 – Prognose

Der FC Schalke 04 hat auch aus rein sportlicher Sicht keine einfachen Zeiten vor sich. In den letzten sieben Bundesligaspielen sprang bei vier Unentschieden und drei Niederlagen kein einziger Sieg heraus. Aktuell stehen sie mit 37 Punkten auf Rang 6 und könnten bei einer Niederlage gegen den Erzrivalen im schlimmsten Falle bis auf Platz 9 abrutschen.

Andererseits haben die Königsblauen auch nur eines der letzten acht Duelle mit Dortmund verloren. Neben fünf Unentschieden konnten zwei Partien gewonnen werden.

Doch der BVB geht in dieses Revierderby als der klare Favorit. Nach dem blutleeren Auftritt gegen PSG und dem Aus in der Champions League liegt der Fokus der hochveranlagten Truppe nun allein auf der Bundesliga. Gegen Schalke kann am Wochenende der 800. Sieg der Vereinsgeschichte eingefahren werden und der neue Vereinsrekord mit 68 Toren in 25 Spielen weiter ausgebaut werden.

Über die offizielle Sky Bet App könnt ihr den Super Boost schnell und bequem über euer Smartphone nutzen. Über den Neustart der Bundesliga freuen sich alle Seiten. Sky Bet macht mit diesem starken Boost jetzt auch die Sportwetter-Herzen glücklich.

Die personelle Ausgangslage

Aktuell gelangen aufgrund der scharfen gesundheitlichen Sicherheitsmaßnahmen kaum Informationen über die Fitnesszustände der Profis nach aussen. Die Vereine hüllen sich in Schweigen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sollen sich aber Emre Can und Axel Witsel eine Muskelverletzung zugezogen haben. Alternativ stünde wohl Thomas Delaney bereit, der nach seiner Sprunggelenksverletzung und Knieproblemen wieder rechtzeitig fit geworden sei. Tragisch wäre der Ausfall des neuen Dortmunder Traumduos Can und Witsel im Mittelfeldzentrum allemal. Mit beiden auf dem Platz holte der BVB in sechs Spielen fünf Siege.

„Marco Reus ist für den Samstag leider noch kein Thema“, so der Leiter der BVB-Lizenzspielerabteilung, Sebastian Kehl. „Ansonsten haben wir ein paar angeschlagene Spieler, werden aber die nächsten Tage noch abwarten müssen.“ So heißt es unter anderem, dass auch ein Einsatz Achraf Hakimis durchaus fraglich ist.

Tipico Bundesliga Gratsiwette 5€

Euer Buchmacher des Vertrauens ist Tipico? Wusstet ihr schon dass nun alle Kunden eine Tipico 5€ Freebet Bundesliga geschenkt bekommen? Im verlinkten Artikel erfahrt ihr alles Wissenswerte.