Saudi Arabien vs Ägypten Tipp 25. Juni 2018

Tom Wagner
24.06.2018

Am 25.6.18 treffen um 16.00 Saudi-Arabien und Ägypten im letzten Gruppenspiel der Gruppe A aufeinander. Für beide geht es in diesem Spiel quasi um nichts. Beide haben nach 2 Spielen 0 punkte und sind somit schon ausgeschieden.

Saudi Arabien Ägypten Wett Tipp

Keine der beiden Mannschaften konnte bisher überzeugen und so hat Saudi-Arabien ein Torverhältnis von 0:6 und Ägypten von 1:4.
Wir können uns also auf ein offenes Spiel freuen in dem beide Mannschaften nochmal versuchen werden zu zeigen, warum sie bei der WM sind.

Wett Tipp Saudi Arabien vs Ägypten 25. Juni 2018

Schon den passenden WM Bookie gefunden? Hier ein paar Tipps von uns: Erfahrt in unseren Xtip Bonusbedingungen wie ihr den WM Bonus freispielen könnt. Wettet mobil auch mit der Tipico App, immer noch eine der besten am Markt. Hier auch noch Infos zu wie man sich bei Tipico ohne Bonus anmelden kann. Soll es ja auch geben!

Icon Buchmacher-test UNSER “FAVORITEN TIPP”:

Nach den bisherigen Leistungen ist es schwer hier einen Favoriten auszumachen. Von Ägypten wurde vor der WM einiges mehr erwartet und Saudi-Arabien sah im letzten Spiel bis auf einen Torwartfehler gegen Uruguay nicht schlecht aus. Trotzdem gehen wir, wie die Buchmacher, davon aus, dass Ägypten dieses Spiel gewinnen wird.

Tipp: 2

Quoten (Interwetten=1.8 Skybet=1.83 Bet365=1.85)

Icon Buchmacher-test Unsere “SICHERE SACHE”:

Da dies das letzte Spiel beider Mannschaften ist und es um nichts mehr geht, können beide Mannschaften befreit aufspielen und müssen nicht die Defensivtaktik der aktuellen WM spielen. Daher wird hier das ein oder andere Tor fallen.

Über 1.5 Tore

Quoten: (Betway=1.35 Sportingbet=1.33 Tipico=1.3)

Icon Buchmacher-test Unsere “MONEY WETTE”:

Unser „Risiko-Tipp“ für das Spiel Saudi-Arabien gegen Ägypten ist diesmal nicht ganz so Risikoreich. Wir gehen davon aus, dass Ägypten das Spiel gewinnen wird und schon zur Halbzeit führen wird. Daher ist eine HT/FT Wette mit dem Ergebnis 2/2 unser Tipp für dieses Spiel. Saudi-Arabien bekommt eigentlich immer ein frühes Gegentor und wird dann das Spiel gegen Ägypten nicht mehr drehen können.

Quoten (Bet365=2.87 Unibet=2.95 Bwin=2.9)

Fakten und Aufstellung zum Match:

Mögliche Aufstellung zu Saudi-Arabien vs. Ägypten
Al Owais

Al Burayk, Hawasawi, Albulayhi, Al Shahrani

Bahbir, Al Faraj, Otayf, Al Jassim, Al Dawsari

Al Muwallad

———

Mohsen

Trezeguet, Said, Salah

Elneny, Hamed

Abdel-Shafi, Hegazy, Gabr, Fathy

El Shenawy

Verletzte Spieler Saudi-Arabien:
Trainer: Juan Antonio Pizzi

Verletzte Spieler Ägypten:
Trainer: Hector Cuper

Weitere Angebote im Gratiswetten ohne Einzahlung Bereich

Saudi-Arabien:

Schon nach dem Eröffnungsspiel war eigentlich klar, dass man aus diesem Tunier in der Vorrunde ausscheiden wird. Allerdings präsentierte man sich gegen Uruguay dann ganz anders und verlor nur mit 1:0. Mi ein bisschen mehr Glück wäre hier auch ein 0:0 möglich gewesen. So allerdings ist man nun ausgeschieden und wird noch versuchen wenigstens nicht als Gruppenletzter auszuscheiden.

Ägypten:

Für Ägypten lief die WM alles andere als Rund. Die Vorfreude war riesig, doch dann kam die Verletzung von Mo Salah. Er verpasste das erste Spiel noch komplett, wobei man sich Fragen muss, ob der Trainer sich hier nicht verspekuliert hat und davon ausgegangen ist, dass man ein 0:0 gegen Uruguay über die Zeit bringt.
Im zweiten Spiel gegen Russland war man nun schon zum Siegen verpflichtet und Russland gewann nach einer starken Leistung mit 3:1.
Nun geht es nur darum nicht Gruppenletzter zu werden und nicht hinter Saudi-Arabien zu landen.