Tipico Quoten-Vorschau FA Cup 3. Runde mit Liverpool VS Everton

Tom Wagner
04.01.2018

Nach der turbulenten Boxing Day und Neujahrs-Phase legt die Premier League erst einmal eine Verschnaufpause ein. Das heißt jedoch nicht, dass ihr auf hochklassigen Inselkick verzichten müsst. Zum Glück gibt es nämlich den FA Cup, der morgen, 05.01.2018, in seine dritte Runde startet. Der absolute Hochkaräter ist dabei natürlich das Merseyside Derby zwischen den Reds und den Toffees, also zwischen Liverpool und Everton. Hier kommt also definitiv keine Langeweile auf. Wir haben uns einmal die Tipico Quoten für die 3. FA Cup Runde angesehen und ein paar Highlights für euch herausgesucht.

Tipico Quotenvorschau Liverpool VS Everton (FA Cup)

Wenn die Reds mit den Blues um die Vorherrschaft in Liverpool fighten, dann bleibt es in den seltensten Fällen torlos. In insgesamt 229 Begegnungen seit 1894 gab es 581 Tore, wobei Liverpool 91 mal die Oberhand behielt und beide Teams sich 72 mal mit einem Unentschieden begnügen mussten.

Für einen Sieg der Toffees muss man schon ziemlich weit zurückblicken. Den letzten Erfolg gab es 2010, als Tore von Cahill und Arteta einen Everton Sieg sicherten. Überhaupt gab es in den letzten 4 Merseyside Derbies 3 Liverpool Siege und lediglich ein Unentschieden. Dementsprechend sind auch die Favoritenrollen verteilt:

Tipp 1 Tipp X Tipp 2
Liverpool  VS  Everton 1.4 4.5 7.0

Hinzu kommt auch, dass es bei Everton zuletzt so gar nicht mit dem Tore schießen klappen wollte. Nur einen einzigen Treffer konnten die Blues in ihren letzten 4 Spielen erzielen. Sehr viel wird aber davon abhängen, welcher Startelf Liverpool Coach Jürgen Klopp am Freitag das Vertrauen schenkt. Der Fokus liegt definitiv auf dem Erreichen eines Top 4 Platzes in der Premier League. Dennoch kann sich Klopp nicht erlauben gegen den Lokalrivalen eine B-Elf aufs Feld zu schicken. Wir erwarten einen knallharten Fight in dem beide Teams Chancen vorfinden werden und würden daher auch eher zu einer Torwette neigen, wie ihr sie hier in der Tipico Classic App sehen könnt:

Tipico FA Cup Liverpool Everton Mobil

Solltet ihr übrigens noch nicht über einen Tipico Account verfügen, dann dürfen wir euch an dieser Stelle auf den Tipico Bonus Code verweisen. Mit diesem könnt ihr gleich euer Tipico Startguthaben erhöhen und de facto Gratiswetten platzieren. Gerade für ein Derby wie zwischen Liverpool und Everton, bei dem oft eigene Gesetze herrschen, kann es sich auszahlen auf ein Bonusguthaben zurückzugreifen.

Weitere FA Cup Highlights bei Tipico

Nach dem Merseyside Derby am Freitag, geht es am Samstag dann so richtig los. Ganze 25 weitere Partien stehen in der 3. Runde des FA Cups an – es gibt also jede Menge Möglichkeiten zu wetten. Hier seht ihr mal unseren Tipico Wettschein in der Tipico Desktop Version für die FA Cup Spiele am Samstag den 06.01.2018:

Tipico Wettschein FA Cup Runde 3 Desktop

Wir glauben, Tipico unterschätzt die Swans gegen Wolverhampton. Klar, in der Liga läuft es alles andere als gut bei den Walisern, aber seitdem Neo-Trainer Carlos Carvalhal Ende Dezember das Ruder übernommen hat, wirkt Swansea wie ausgewechselt. Gegen Watford konnte man zuletzt sensationell auswärts gewinnen und auch den groß aufspielenden Spurs konnte man das Leben über weite Strecken schwer machen.

Unseren Underdog Tipp haben wir dann noch mit Favoritentipps auf Chelsea und Man City ergänzt. Beide Teams verfügen über einen zu starken Kader, als das ihnen die jeweiligen Gegner gefährlich werden könnten. Wie auch immer ihr euch entscheidet, wir wünschen jedenfalls viel Glück und Erfolg beim Wetten!