Wales – Dänemark Wett-Tipp, Quoten, Tipphilfe

Michael Stocker
23.06.2021

Wer hätte das gedacht – das erste komplettierte Achtelfinale der Fußball Europameisterschaft wird von Wales und Dänemark am kommenden Samstag bestritten. Spielort wird Amsterdam sein. Für die dänische Mannschaft konnte das Ticket jedenfalls erst Last-Minute gegen Russland gesichert werden. Im letzten Gruppenspiel gab es einen beeindruckenden 4:1 Erfolg gegen Russland und so qualifizierte man sich letztendlich noch als 2. in der Gruppe aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Finnland und Russland.


Wales vs Dänemark Wett Tipp

Wales – Dänemark Tipp & Quoten

Genauso wie Dänemark sich erst auf den letzten Drücker für die Runde der letzten 16 qualifizieren konnte, schafften auch die Waliser erst Last Minute das Ticket fürs Achtelfinale zu lösen. Dennoch war bei den Briten weit weniger Aufregung vorhanden – schließlich hatte man vor dem letzten Match bereits 4 Punkte auf dem eigenen Konto. Während Dänemark bereits vor Beginn des Turniers als Geheimtipp gehandelt wurde, hatte Wales eigentlich niemand auf der Rechnung. Eine von beiden Mannschaften sieht man also definitiv im Viertelfinale!

Trotz des souveränen Aufstiegs ins Achtelfinale seitens der Waliser, geht die Mannschaft auch hier als Außenseiter ins Rennen gegen Dänemark. Zum Einen liegt das natürlich daran, dass man der Mannschaft von Gareth Bale und co einfach generell nicht viel zutraut – trotz ihrer Halbfinal Teilnahme bei der letzten Europameisterschaft – und zum Anderen daran, dass die dänische Mannschaft bedingt durch ihren tragischen Ausfall von Mittelfeld-Motor Christian Eriksen natürlich die Gunst des Publikums deutlich im Rücken hat.

400% Sportwetten Bonus Unibet

Rechtzeitig zum Achtelfinale könnt ihr euch in jedem Fall mit dem 400% Unibet EM Bonus ein ordentliches Guthaben-Polster zulegen. Solltet ihr also noch keinen Account beim Bookie haben, dann lasst euch diese Möglichkeit auf keinen Fall entgehen.

Weitere EM News & Links

Obwohl die dänische Mannschaft sich erst mit ihrem Sieg im letzten Spiel gegen Russland qualifizieren konnte, waren die vorhergehenden Leistungen doch zum Großteil wirklich stark. Man denke nur an die erste Halbzeit gegen Belgien. Auch der entscheidende Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Russland kann man nur als gelungenen Auftritt betrachten – und somit steht man auch vollkommen zurecht im Achtelfinale.

Mit welcher Aufstellung die beiden Mannschaften am Samstag vermutlich ins Rennen gehen werden, erfahrt ihr im nachfolgenden Überblick:

Aufstellung Wales Dänemark
Torwart Ward Schmeichel
Defensive Gunter, Rodon, Mepham Vestergaard, Kjaer, Christensen
Mittelfeld Williams, Allen, Roberts, Morrell Maehle, Delaney, Hoejbjerg, Wass
Sturm James, Ramsey, Bale Damsgaard, Poulsen, Braithwaite

Die Waliser müssen rotbedingt auf Abwehrchef Ampadu im Achtelfinale gegen Dänemark verzichten. Dänemark fehlt natürlich auch nach wie vor Christian Eriksen aber obwohl der Kreativchef sicher nicht 1:1 zu ersetzen ist, halten die Dänen mit Teamgeist und einer geschlossenen Mannschaftsleistung eindrucksvoll dagegen.

1X2 Wales – Dänemark Quoten

Die Rolle des Favoriten ist bei diesem Match natürlich schnell ausgemacht. Spanien hat diese Position ganz klar für sich in Beschlag genommen – trotz bisheriger dürftiger Leistungen im Turnierverlauf. Aber bekanntlich heißt eine niedrige Quote ja nicht automatisch garantierter Sieg. Wäre ja auch insgesamt etwas zu einfach ansonsten.

Wales – Dänemark
1/X/2 Quoten tipico logo neu unibet logo neu interwetten logo klein
Sieg Wales 5.00 5.50 4.90
Unentschieden 3.20 3.30 3.25
Sieg Dänemark 1.85 1.85 1.85

(Quotenstand: 23.6.2021, 10:00 Uhr)

Interwetten Euro 2021 Finaltipp

Ihr steht auf Gratisguthaben? Kann ja ebenfalls nicht schaden. Und wie die meisten unter euch vermutlich bereits wissen, gibts dieses bei Interwetten radikal quasi für alle – egal ob ihr bereits Kunde seid beim Bookie oder nicht. Dieses Mal heisst es also ran an den Interwetten Finaltipp und schon könnt ihr an 11 Euro vollkommen kostenfreies Guthaben für die anstehenden Achtelfinalpartien gelangen – oder auch natürlich für das Deutschland Match am Mittwoch Abend.

Unser Tipp:

Große Unterschiede sind aktuell zwischen den einzelnen Bookies noch nicht auszumachen aber das Match steht auch erst am Samstag auf dem Terminkalender. Es kann sich also noch Einiges tun in diesem Segment. Auffällig ist jedoch, dass bei Unibet die walisische Mannschaft für ihren Sieg eine deutlich höhere Quote anbietet, als die Konkurrenz es tut.

Wales ist es generell natürlich gewohnt, dass man sich immer eher mit der Rolle des Underdogs zufrieden geben muss – und das stört die Mannschaft auch nicht weiter. Wales agiert aus einer kontrollierten Defensive heraus und wird auch gegen Dänemark mit Sicherheit zu Konterchancen kommen – die Frage ist nur, ob man diese dann auch nutzen kann gegen Danish Dynamite.

Wir gehen in jedem Fall davon aus, dass die dänische Mannschaft auch gegen Wales klar spielbestimmend agieren wird. Die spielerischen Möglichkeiten sind bei den Dänen doch etwas ausgeprägter, als bei den oft etwas hölzern wirkenden Walisern. Dennoch wird es mit Sicherheit keine eindeutige Geschichte, sondern ein Sieg für Dänemark mit einem Tor Vorsprung.