William Hill England Boost vs Dänemark

Marco Moorkamp
06.07.2021

Wer gewinnt das Europameisterschaftshalbfinale am Mittwochabend (07. Juli 2021, 21:00 Uhr) in London? England oder Dänemark? Bei den Buchmachern hat recht klar England die Nase vorne. William Hill geht jetzt aber dennoch so weit und bietet eine 20er Quote auf den Sieg des Favoriten an. Alle Gewinne sind dabei Echtgeld und können ausbezahlt werden!

William Hill England Dänemark Quoten

William Hill bietet aktuell zu den Topspielen immer wieder Promos wie diese an. Sie scheinen recht gut bei der Kundschaft anzukommen. Es ist dabei jedoch wichtig zu wissen, dass es sich dabei um Neukunden-Aktionen für österreichische Sportwetter handelt. Wenn ihr also nicht aus Österreich seid oder bereits ein Konto bei William Hill besitzt steht euch das Angebot nicht zur Verfügung.

England Sieg Quote 20.00 bei William Hill

Unser Team von Buchmacher Test ist sich einig: Der William Hill England Quotenboost gegen Dänemark kann sich sehen lassen. Schließlich wird der mögliche Gewinn in Echtgeld ausbezahlt und das Risiko geht dabei quasi gegen Null. Folgende Bedingungen gelten dabei nämlich:

  • Nur für Neukunden aus Österreich
  • Der maximale Einsatz liegt bei 1€
  • Die Quote wird auf 20.00 erhöht
  • Bei der Registrierung muss der Promocode „E20“ eingegeben werden
  • Maximal werden bis zu 20€ ausgeschüttet
  • Das Angebot läuft bis zum Start des Spiels (07.07.2021, 21:00 Uhr)

Sollte die Wette aufgehen, wird euch also nicht einfach nur ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung gutgeschrieben sondern der Betrag steht euch einfach in Echtgeld zur Verfügung und kann auch sofort ausbezahlt werden. Hört sich gut an oder? Nehmt also einfach das Angebot in Anspruch und hofft auf die englische Mannschaft. Hier haben wir noch eine Vorschau zum Spiel mit euch.

ENG DEN William Hill Quotenboost

England – Dänemark Vorschau

Auf der Tipico Website sind wir beispielsweise nur auf eine Quote von 1.70 zum England Sieg gestoßen. Das unterstreicht eben die recht klare Favoritenrolle. Die 20er Quote bei William Hill im Vergleich ist dann eben doch richtig hoch. Aber was spricht für England?

Nun ja, als einziges Team im Turnier musste man noch keinen Gegentreffer hinnehmen! Dieser Wert ist bei 5 Spielen wirklich sehr hoch anzurechnen. Außerdem sollte man beachten, dass die Überraschungsmannschaft aus der Ukraine problemlos mit 4:0 im Viertelfinale aus dem Stadion geschossen wurde. Auch wenn wir die Dänen stärker als die Ukraine einschätzen, darf man auch den Heimvorteil im Wembley Stadion nicht unterschätzen.

Wie ihr schon seht, spricht eigentlich alles für England. Raheem Sterling ist aktuell bei den EM Spieler des Turniers Quoten der Favorit. Um diese Auszeichnung auch zu erhalten, ist der Einzug ins Finale aber wohl unumgänglich!