Sportwetten.de Test Bericht

Bei Sportwetten.de weckt der Name schon große Erwartungen. Schließlich hat der neue Online Buchmacher eine Bezeichnung gewählt, die ausdrückt, dass er insbesondere für Deutschland (bzw. den gesamten deutschsprachigen Raum) besonders lohnende Sportwetten zur Verfügung stellt.

Dies hat uns neugierig gemacht. Wir haben uns den Online Sportwetten Anbieter deshalb für Euch angeschaut und teilen Euch hier unseren Erfahrungsbericht mit. Wir möchten so die Frage beantworten, ob der Buchmacher seinem Namen gerecht werden kann. Deswegen haben wir ihn nun auch in unseren Wettanbieter Vergleich aufgenommen – alles weitere folgt hier:

Vor- und Nachteile bei Sportwetten.de

Vorteile:

Nachteile:

Sportwetten.de im Sportwetten Test

Bevor unsere Eindrücke im Detail schildern, sei kurz erläutert, was wir beim Test angeschaut haben und wieso. Grundsätzlich gilt: Wir richten uns vor allem nach Euren Interessen. Wir sind selbst alle Sportwetten Fans und haben unsere Tests danach ausgerichtet, was wir selbst als Spieler bei einem Buchmacher interessant finden.

Sportwetten.de Bonus 100€

 

Mehrere Punkte sind bei unserem Sportwetten.de Test natürlich relevant. Wie sieht der Willkommensbonus aus? Mit welchen Methoden kann ich einzahlen? Ist der Quotenschlüssel gut? Gibt es passende Auszahlungsmethoden? Wie steht es allgemein um den Unterhaltungsfaktor?

Mehr zu Sportwetten.de findet ihr auch hier:

Weiter geht es mit dem lieben Geld. Wie einfach funktionieren die Ein- und Auszahlungen? Welche Möglichkeiten stehen Euch dabei zur Verfügung. Ist dieser Block abgeschlossen, wenden wir uns der Webseite von Sportwetten.de zu und fragen danach, wie einfach Ihr Euch auf jener zurechtfinden könnt. Danach geht es um das Wettprogramm des Buchmachers. Abschließend blicken wir außerdem auf den Kundenservice sowie den Support des Hauses.

Wie registriere ich ein Wettkonto bei Sportwetten.de?

Die Registrierung bei Sportwetten.de beginnt im Header oben rechts. Hier seht einen Button, der die Inschrift „Jetzt registrieren“ trägt. Er ist also die richtige Adresse, um den Vorgang anzustoßen. Nachdem Ihr den Button betätigt habt, öffnet sich das dreiteilige Registrierungsformular.

bei Sportwetten.de registrieren

Während der Anmeldung müsst Ihr Daten wie Euren Namen, Eure Adresse oder Euren Geburtstag angeben. Nachdem Ihr das Registrierungsformular abgeschickt habt, erhaltet Ihr eine Mail mit einem Freischaltlink. Diese wanderte bei uns im Test in den Spamordner, kam aber sofort. Wir haben für die gesamte Registrierung etwa eine Minute gebraucht, was wirklich angenehm schnell war.

Wie funktioniert die Ein- und Auszahlung bei Sportwetten.de?

Um Ein- und Auszahlungen anzustoßen, müsst Ihr eingeloggt sein. Klickt im Header auf Euren Benutzernamen. Rechts auf der Seite öffnet sich nun Euer Kontobereich.

Sportwetten.de Einzahlungsmethoden

Hier findet Ihr auch Button für Einzahlungen und Auszahlungen. Sucht Euch den Vorgang aus, um den es Euch geht. Anschließend wählt Eure favorisierte Zahlungsmethode und folgt den Anweisungen. Zur Auswahl stehen:

  • Skrill
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Überweisung (Klarna)
  • Trustly
  • Sofortüberweisung
  • Muchbetter
  • Paysafecard

Diese Angebote solltet ihr bei Sportwetten.de nicht verpassen:

100% Profi Bonus bei Sportwetten.de

Der Sportwetten.de Bonus steht eben allen Neukunden zur Verfügung. Eröffnet euch also einfach ein Wettkonto und tätigt eure erste Einzahlung. Der Einzahlungsbetrag wird euch dann verdoppelt. Als maximaler Bonusbetrag werden euch dabei bis zu 100€ gutgeschrieben. Zahlt also beispielsweise 100€ ein und wettet mit 200€!

Wie die Bedingungen dabei aussehen? Der eingezahlt Betrag muss im Anschluss einmal und der Bonusbetrag 7 mal zu Mindestquoten von 1.75 umgesetzt werden. Dafür habt ihr 30 Tage lang Zeit. Nicht einfach aber grundsätzlich machbar, wie wir finden!

INFO: Zusätzlich zum Bonus könnt ihr euch den 10€ Sportwetten.de Verifizierungsbonus holen! In Summe warten also gleich bis zu 210€ auf euch! Was will man da noch mehr?

Wie ist die Sportwetten.de Webseite aufgebaut?

Grundsätzlich folgt die Webseite von Sportwetten.de dem folgenden Aufbau: Auf der linken Seite findet Ihr das gesamte Wettprogramm. Zentral werden einige aktuelle Wetten vorgestellt.

Rechts findet Ihr aktuelle Promotions und könnt den Support kontaktieren. Der Header ist für Euren Kontobereich reserviert. Im Footer findet Ihr weiterführende Informationen zu einzelnen Themen, so beispielsweise auch die AGB.

Der Aufbau ist angenehm einfach und sorgt dafür, dass Ihr Euch innerhalb von Sekunden zurechtfinden dürftet. Etwas unglücklich ist allerdings die Farbwahl. Sportwetten.de meint es mit den unterschiedlichen Blautönen etwas zu gut. Manches verwischt deshalb in der Wahrnehmung vor dem Computerschirm.

Wettprogramm bei Sportwetten.de

Das Wettprogramm ist das echte Highlight von Sportwetten.de. Zum Zeitpunkt unseres Tests standen 24 Kategorien für unterschiedliche Sportwetten zur Verfügung. Dies ist bereits ein guter Wert.

Wahrhaft beeindruckend war aber die Zahl der Einzelwetten. Es gab mehr als 40.000. Fast 37.000 davon entfielen auf den Fußball. Fans des Königs der Sportarten kommen also bei diesem Buchmacher voll auf ihre Kosten.

Sportwetten.de bietet außerdem zahlreiche Live-Wetten an. Live-Streams fehlen dagegen leider. Dafür findet Ihr direkt unter dem Wettprogramm einen Button mit der Aufschrift „Statistiken“. Diese sind ein nützliches Werkzeug, wenn Ihr Eure Sportwetten plant. Das Wettprogramm ist insgesamt so umfangreich, dass Ihr unbedingt einen Blick riskieren solltet.

Kundensupport und Service bei Sportwetten.de

Den Weg zum Support könnt Ihr nicht übersehen, gibt es auf der rechten Seite doch in mittiger Höhe einen großen Button, der entsprechend beschrieben ist. Der Support ist täglich von 09:00 bis 23:00 erreichbar. Ihr könnt eine Mail (support@sportwetten.de) senden oder telefonisch Kontakt suchen (+49 (0) 211-781782-60). Der LiveChat überzeugt jedoch mit einer überragenden Erreichbarkeit.

Sportwetten.de Livechat

Der Support ist sehr freundlich und kompetent. Deutschsprachige Spieler sind hier bestens aufgehoben. Sollte wirklich einmal etwas sein, solltet Ihr deshalb nicht zögern und Euch direkt an den Support wenden.