bwin Super Bowl Quoten & Freebet 2018

Tom Wagner
30.01.2018

Am 5. Februar, 00:30 MEZ, ist es wieder soweit: Das vielleicht größte Sportereignis des Jahres findet statt, der Super Bowl. Nicht nur für Amerikaner ein Festtag, auch für die restliche Welt ein spezielles Event.

Und damit der 52. Super Bowl für euch noch besonderer wird hat sich bwin etwas ausgedacht. Ihr bekommt hier nämlich die Chance auf eine 5€ Freebet pro Touchdown in der gesamten 1. Hälfte.

bwin Super Bowl Aktion

Interessiert? Hier die weiteren Infos zur Aktion:

5 Euro Freebet pro Touchdown in Hälfte eins bei Bwin kassieren

Die Patriots und Eagles duellieren sich am 5. Februar und ihr habt die Chance euch Freebets zu holen. Die Ausgangslage ist einfach: Ihr platziert eine Wette mit einem Einsatz von 20€ oder 50€ und das zu Mindestquoten von 1,30. Tipp: Alles zum Bookie in unseren Bwin Erfahrungen.

Meldet euch auf der bwin Aktionsseite bei diesem Angebot an und erhaltet für einen Wett Tipp mit 20€ Einsatz pro Touchdown eine 2€ Freebet in Hälfte eins und 5€ Freebet pro Touchdown wenn ihr 50€ gewettet habt.

Achtung: Es zählen nur Touchdowns in Hälfte eins für die Berechnung.

Teilnehmen könnt ihr übrigens auch mit Wettabgabe per Bwin App – nicht nur Desktop User können hier teilnehmen.

Bwin Super Bowl Anleitung Freebet

Auf diese Punkte solltet ihr vor Wettabgabe noch achten:

  • Die Aktion findet zwischen dem 30.1 und 5. Februar 2018 statt
  • Für eine Teilnahme müsst ihr euch an der Promotion auf der entsprechenden Seite anmelden
  • Vor Beginn des Super Bowl musst du entweder 20€ oder 50€ auf eine 1,30er Quote palatzieren
  • Pro Touchdown in Hälfte eins werden euch Live Freebets gutgeschrieben die ihr nur beim Super Bowl 2018 einsetzen könnt

Das war es eigentlich auch schon und wir finden, dass die Aktion gut gelungen ist. Alternativ zum Bwin Bonus bei dem ihr euch außerdem 100€ extra holen könnt wenn ihr frisch euer Wettkonto eröffnet, bietet diese Super Bowl Aktion eine nette Abwechslung.

Wer gewinnt die Partie?

Für New England ist es mittlerweile nichts neues im Super Bowl Finale zu stehen. Es ist nun ihr 10. Finale und fünf Mal haben sie gewonnen. Rekordmeister Pittsburgh hat aktuell noch einen Titel mehr auf dem Konto und steht alleine an der Spitze. Wenn Brady und seine Jungs einen Sahnetag erwischen könnte sich dieser Umstand bald ändern und beide Vereine würden mit sechs Titeln dastehen.

Wenn ihr uns fragt, dann würden wir auf Brady und New England setzen. Zu erfahren sind diese und wissen vor allem wie man mit solchen Drucksituationen umgehen muss. Also gibt es eine klare Empfehlung von uns: Sieg New England.

Hier geht’s zurück zum Wettbonus Vergleich von Buchmacher Test mit aktuellen Bonus Checks der besten Wettanbieter.