Interwetten Nightrace Schladming 11 Euro Aktion!

Marco Moorkamp
25.01.2021

Yeah! Schon wieder wartet eine überragende Interwetten Freiwette auf euch! Am Dienstagabend (26.1.2021) findet ja bekanntlich der Schladminger Nachtslalom statt. Passend zu diesem Ereignis könnt ihr euch eine Interwetten Nightrace FreeBet holen. Das Gratis Guthaben in Höhe von 11 Euro steht euch dabei aber sogar zur freien Verfügung und muss nicht auf das Ski-Spektakel platziert werden.

Interwetten Nightrace 11 Euro

11€ Nachtslalom Wettguthaben bei Interwetten!

Wenn ihr Wetten ohne Einzahlung sucht, dann seid ihr bei Interwetten wieder einmal richtig! Hier ist tatsächlich keine Einzahlung notwendig, um das Wettguthaben um 11 Euro aufzupushen. Klingt doch sehr attraktiv oder? Ja das sehen wir auch so. Geht einfach folgendermaßen vor:

  1. Loggt euch ins Interwetten Wettkonto ein oder registriert euch
  2. Gebt bei den Einzahlungsmethoden den Interwetten Gutschein CodeNightrace“ ein
  3. Sichert euch das Gratis Wettguthaben
  4. Holt euch tolle Gewinne

Auszusetzen gibt es hier tatsächlich nichts. Alle Kunden aus Deutschland und Österreich können hier teilnehmen. Wichtig ist lediglich, dass ihr den Aktionszeitraum von 25.1.-26.1.2021 beachtet. Falls ihr in den letzten drei Monaten bereits an einer solchen Promo bei Interwetten teilgenommen habt, müsst ihr wahrscheinlich eine Einzahlung in Höhe von mindestens 25 Euro vornehmen. Gleich im Anschluss werdet ihr dann für die Promo freigeschaltet.

Versucht es aber zunächst einfach mit dem Code. Falls ihr euch nicht qualifiziert, weist euch Interwetten ja sowieso darauf hin.

Nightrace 11 Euro Interwetten

Wer gewinnt das Nightrace?

Alles anders in dieser Skisaison. Statt einer riesigen Party wird beim diesjährigen Nachtslalom der Gewinner vor leeren Tribünenrängen jubeln. Vor dem Fernseher könnt ihr jedoch ähnlich mitfiebern wie sonst. Vor allem wenn ihr zum Beispiel mit der Interwetten mobile App gewettet habt, ist dieses Szenario garantiert.

Die österreichischen Slalom Asse Marco Schwarz und Manuel Feller stehen bei den Buchmachern in der Frage nach dem Sieger ganz hoch im Kurs. Ebenfalls werden jedoch Clement Noel und Sebastion Foss Solevaag gute Chancen eingeräumt. Was denkt ihr? Kommt es zu einem Heimsieg eines österreichischen Skirennläufers?

Oder kann vielleicht sogar ein Deutscher überraschen? Linus Straßer zählt ebenfalls zum erweiterten Favoritenkreis. Zur 12er Quote könnt ihr beispielsweise auf einen Sieg des Münchners wetten.

Wie schon erwähnt wird euch bei Interwetten also einfach das Wettguthaben aufgepusht. Worauf ihr damit wettet dürft ihr also ganz selbst entscheiden. Auch das gibt natürlich ordentliche Pluspunkte in unserer Interwetten Bewertung. Anders als bei anderen Buchmachern wird hier der FreeBet Einsatz übrigens nicht vom möglichen Gewinn abgezogen. Eine bessere Promo werdet ihr also so schnell nicht finden! Legt am besten gleich los!