NeoBet Cashout Control – strategisch wetten und Gewinne absichern

Tom Wagner
29.05.2018

Nomen est Omen: Der junge Bookie NeoBet präsentiert sich innovativ und geht neue Wege. Jetzt hat NeoBet ein richtig spannendes Feature eingeführt, das strategisches Wetten vereinfachen soll. Mit der NeoBet Cashout Control Funktion kann man seine (Live-)Wetten kontrollieren, bestimmte Gewinn- und Verlustlimits festlegen und so immer die Kontrolle über laufende Wetten behalten. Wie das Feature aussieht und wie es funktioniert, das zeigen wir euch im folgenden.

NeoBet Cashout Control Banner

Mit NeoBet Cashout Control Wetten absichern

Das Cashout Control Feature von NeoBet ist ein gefundenes Fressen für Sportwetten Fans, die gerne auf Wettstrategie und Kalkül setzen. Um vom Cashout Control profitieren zu können, muss man sich dafür allerdings als registrierter Kunde anmelden. Solltet ihr noch kein Wettkonto bei Neo.bet haben, dann könnt ihr das ganz einfach nachholen. Wenn ihr euch über den folgenden Link registriert kommt ihr auch direkt zu Neobet und könnt vom Bonusangebot für Neukunden profitieren:

Wenn ihr euch angemeldet und eingezahlt habt, kann es auch gleich losgehen. Sowohl in der Desktopversion als auch in der NeoBet App findet ihr das Cashout Control Feature als Banner auf der Startseite. Einfach auf der Angebotsseite dann auf Anmelden klicken und schon ist euer Account für das Feature registriert.

Gewinn/Verlust-Limits für vorzeitigen Cashout festlegen und Wette absichern

Wenn ihr dann eine Pre-Match Wette abschließt, könnt ihr auf dem Wettschein den Cashout Control verwenden. Und so sieht das Feature in der Mobilversion von NeoBet aus:

NeoBet Wettschein Cashout Control

Für unsere Dreier-Kombiwette können wir zum Beispiel festlegen, dass wir bei einem bestimmten Cashout Wert von 26,80 N (N steht in unserem Beispiel für die Spielgeld-Währung Neocoin) eine Benachrichtigung erhalten, oder dass automatisch der Cashout erfolgt. Wenn wir den Wert unterhalb des Einsatzes ansetzen, dann gibt es auch noch die Möglichkeit einer Teilauszahlung, wobei mit einem Teil des Einsatzes weitergewettet wird.

Teilauszahlung mit NeoBet Cashout Control

So behält man zu jedem Zeitpunkt die Kontrolle über seinen laufenden Wettschein und kann auch langfristige Umsatzziele besser kontrollieren. Zusätzlich zum Cashout Control gibt es nämlich auch noch ein Quoten-Feature in dem man ständig beobachten kann, wie hoch der potenzielle Cashout Wert zum Zeitpunkt des Events gerade ist. Das ist vor allem dann wichtig, wenn man den bisherigen Verlauf des Gewinnwerts analysieren möchte um zu entscheiden, ob ein vorzeitiger Cashout die richtige Entscheidung ist.

Unser Fazit zum NeoBet Cashout Control Feature

Wir finden dieses Feature großartig, weil es tatsächlich das Wetterlebnis grundlegend verbessert. Vor allem Wettprofis, die häufig viele Wetten gleichzeitig platzieren, profitieren vom Cashout Control, da man sich hier die Wettziele schon vorher fixieren kann. So muss man nicht immer die Wette permanent kontrollieren.

Wenn ihr noch mehr zum Bookie erfahren wollt, dann schaut mal bei unseren NeoBet Erfahrungen rein. Dort gibt es alles Wissenswerte zu den Themen Registrierung und Einzahlung. Außerdem halten wir euch auch zur NeoBet Gratiswette auf dem Laufenden.