Wett Tipp Schweiz vs Polen Quoten 25. Juni 2016

Schweiz gegen polen em Achtelfinale

Sportwetten Tipp Schweiz vs Polen 25.06.2016 EM Achtelfinale

Icon Buchmacher-test UNSER „FAVORITEN TIPP“:

Zum Achtelfinal-Auftakt erwartet uns zunächst eine enge Kiste mit keinem wirklichen Favoriten. Die Schweiz trifft auf Polen und wenn man sich die Buchmacher Quoten ansieht sind die Polen zu favorisieren. Kein Wunder, konnten sie den Deutschen ein 0:0 abtrotzen. Doch auch die Schweiz war in der Gruppenphase kein einfacher Gegner.

Die 3 besten EM Bonus Angebote:

Polen hat sich offensiv bisher eher schwerfällig präsentiert, aber defensiv war man eine Bastion der auch Deutschland nichts entgegen setzen konnte. Die Schweiz ist talentiert, aber Polen hat Lewandowski und Milik um Angriff, die ein Spiel immer entscheiden können. Daher tendieren wir zu einem SIEG POLEN.

Die beste Quote hierfür findest du aktuell bei 1xbet (2.65). Nebenbei auch unser Buchmacher des Monats mit einem der aktuell besten Bonus Angebote – Hier Infos zum 1xbet Bonus 100% bis 100€.

Icon Buchmacher-test Buchmacher Test Empfehlung zum Match:  300€ Gratiswette zum Match für alle Neukunden von Ladbrokes!

Icon Buchmacher-test Unsere „SICHERE SACHE“:

Was ist schon sicher? Nach einer eher überraschenden Gruppenphase und einigen Außenseitern im K.O.-Feld sind Prognosen scheinbar schwierig. Dennoch muss man anerkennen, dass hier zwei Teams aufeinander treffen die gemeinsam nur ein Gegentor in der Gruppenphase kassiert haben.

Deswegen erwarten wir uns auch jetzt nicht viele Tore. Wir wissen ja: Die Defensive gewinnt Meisterschaften. Uns so handeln beide Teams. Unsere sichere Variante wäre daher ein UNTER 2,5 Tore bei Interwetten (1.40). Alternativ dazu: Doppelte Chance X2 – Polen verliert nicht bei Tipico mit 1.42.

Icon Buchmacher-test Unsere „MONEY WETTE“:

Wie schon gesagt: Wir erwarten im Grunde einen Sieg Polens. Lewandowski hat bisher noch nicht getroffen, er könnte daher besonders motiviert sein, wenn es nun ins K.O.-Spiel geht.

Man darf die SCHWEIZ zwar auf keinen Fall unterschätzen, aber Polen hat schon in der EM Quali Deutschland besiegen können und das schaffen nicht viele – deswegen: Alle die riskieren wollen: POLEN gewinnt 1:0 mit sagenhaften 5.50 bei BET365.

Aufstellung und Fakten zum Match:

Aufstellung zu Schweiz – Polen

Sommer

Rodriguez, Djourou, Schär, Lichtsteiner

Granit Xhaka, Behrami – Mehmedi, Dzemaili, Xherdan Shaqiri

Embolo

———

Blaszczykowski – Lewandowski

Kapustka, Krychowiak, Milik, Maczynski

Jedrzejczyk, Glik, Pazdan, Piszczek

Fabianski

Verletzte Spieler Schweiz:
Trainer: V. Petkovic

Verletzte Spieler Polen: Pawel Wszolek, Wojciech Szczesny
Trainer: A. Nawalka

Weitere Angebote im Wettbonus Vergleich

Schweiz zuletzt:

Die Schweiz hat genau so viel getan wie nötig war um die KO.-Phase zu erreichen. Alles in allem war der zweite Rang hinter Frankreich auch durchaus verdient. Albanien war zwar ein unangenehmer Gegner, aber alles in allem einfach noch zu unerfahren.

Das es ausgerechnet gegen Albanien zum einzigen Sieg gereicht hat ist dennoch bezeichnend. Selbst Rumänien konnte der Schweiz einen Zähler abtrotzen. Im Match gegen Frankreich erlebten wir zwar ein flottes Spiel, aber am Ende musste keiner mehr so wirklich.

Nun geht es in die heiße Phase gegen Polen und es wird sich herausstellen wie gut die Schweiz wirklich ist. Wir sehen ihren Gegner im Vorteil. Abgezockter und defensiv, sowie offensiv stärker – so schätzen zumindest wir Polen ein. Es werden wenige Tore fallen, aber Polen liegt bei uns eine Nasenlänge vorne.

Polen zuletzt:

Polen hat, wie zu erwarten war, den zweiten Rang in einer interessanten Gruppe holen können. Das es am Ende nur aufgrund der Tordifferenz nicht zum ersten Rang gereicht hat ist bitter, aber sie werden es verkraften. Wenn Lewandowski schon in Betriebstemperatur wäre, wer weiß wie es dann aussehen würde.

Die EM Boni inkl. dem Tipico Bonus hier!

Alles in allem war die Gruppenphase eine souveräne Vorstellung von Lewa und Co. Mit einem Gesamtscore von 2:0 ist man eines der wenige Teams die bisher noch kein Gegentor bei der EM kassiert haben.

So ähnlich wird es auch gegen die Schweiz laufen. Polen ist für uns Favorit. Lewandowski wird hoffentlich wieder für Gefahr sorgen und dem neutralen Zuschauer eine Show liefern.