Sportempire Paysafecard Einzahlung

Sportempire versucht neuerdings aktiv, in Mitteleuropa Fuß zu fassen. Das eigene Wettangebot wird auf Deutsch sowohl per App wie auch per Desktop-Version angeboten. Der Buchmacher ist erkennbar darum bemüht, euch davon zu überzeugen, dass er seine „Hausaufgaben“ gemacht hat und speziell auf die Bedürfnisse von mitteleuropäischen Wettfreunden eingehen möchte.

So wird beispielsweise als eine von insgesamt 14 Zahlungsmethoden auch Paysafecard als entsprechende Option unterstützt. Diese ist in Mitteleuropa ausgesprochen populär. Wir zeigen euch in unserem Sportempire Test , wie ihr euer Wettkonto mit der „Zahlen-Sparen-Karte“ aufladen könnt.

SportEmpire
Paysafe Card Logo Einzahlung ✅
Mindesteinzahlung? 10 €
Gebühren? Keine
Dauer der Ein-/Auszahlung? Sofort
Auszahlung möglich? Nein!
Mindestauszahlungsbetrag?

Wettkonto mit Sportempire Paysafecard aufladen

Nur der Vollständigkeit möchten wir aber zuerst erklären, was Paysafecard eigentlich ist. Zwar ist diese als Zahlungsmethode tatsächlich ausgesprochen populär. Allerdings gibt es natürlich immer noch ein paar Personen, die diese Zahlungsmethode nicht kennen.

Paysafe Card Logo

Daher der Reihe nach: Paysafecard ist ein Bezahlsystem, das auf Guthaben und Anonymität basiert. Es gibt mehr als 600.000 Paysafecard-Verkaufsstellen. Hier könnt ihr euch eine entsprechende Karte sichern. Ihr wählt den Betrag aus, den diese haben soll. Klassische Guthabenhöhen sind beispielsweise 25, 50 oder auch 100 Euro. Die Karte hat einen 16-stelligen Code, den sie unverwechselbar macht. Verliert diesen nicht, denn er ist der Schlüssel dazu, das Guthaben von der Paysafecard auf euer Wettkonto bei Sportempire zu übertragen.

Hier die Vorteile und Fakten, wenn ihr euer Konto mit SportEmpire Paysafecard aufladet

  • Anonym bezahlen
  • Paysafecard kann mit Bargeld bezahlt werden
  • Mindestens müsst ihr mit Paysafecard 10 Euro bei Sportempire einbezahlen
  • Maximal dürft ihr 15.000 Euro in einem Zahlungsvorgang per Paysafecard einbezahlen
  • SportEmpire Einzahlungen mit Paysafecard sind gebührenfrei
  • Einzahlungen mit Paysafecard werden eurem Konto sofort gutgeschrieben

Wie wird die Paysafecard bei Sportempire eingelöst?

Wenn ihr per Paysafecard eine Sportempire Einzahlung machen möchtet, müsst ihr bei diesem Bookie zunächst eine SportEmpire Registrierung durchgeführt haben und eingeloggt sein. Im Header rechts seht ihr einen gelben Button. Dieser trägt die Inschrift „Einzahlung“. Betätigt diesen Button. Wählt die Zahlungsmethode Paysafecard aus.

sportempire einzahlen

Nun öffnet sich der Schirm für die Einzahlung via Paysafecard. Ihr habt die Wahl zwischen 25, 50 und 100 Euro. Wenn ihr diese Beträge nicht wollt, könnt ihr in das Feld mit der Inschrift ‚anderer Betrag‘ eben dies eingeben: eine sonstige Summe. Links neben dem Feld seht ihr die Grenzwerte, an die ihr euch halten müsst. Mindestens müsst ihr 10 Euro einbezahlen, das Maximum sind 15.000 Euro. In das Feld Angebotscode gebt ihr den 16-stelligen Code der Paysafecard ein, klickt den grünen Bestätigen-Button und das war es. Das Geld sollte eurem Konto jetzt gutgeschrieben sein.

sportempire paysafe

Tadellos finden wir, dass das Ganze völlig kostenfrei über die Bühne gebracht werden kann. Dies sehen wir äußerst positiv und haben es dadurch natürlich auch in unsere SportEmpire Erfahrungen einfließen lassen.

Sportempire Paysafecard Einzahlung funktioniert nicht?

Wenn es einen Fehler gibt, solltet ihr die üblichen Verdächtigen zuerst ausschließen. Der Code besteht aus 16 Ziffern. Da vertippt man sich schon einmal. Versucht es einfach erneut. Wenn es erneut nicht funktioniert und ihr absolut sicher seid, den Code richtig eingegeben zu haben, ist das Problem vermutlich ernster.

sportempire live chat

Ihr könnt euch in einem solchen Fall an den Kundenservice von Sportempire wenden. Ihr findet alle entsprechenden Kontaktmöglichkeiten direkt in dem Paysafecard Einzahlungsformular. Für eine rasche Klärung des Problems empfehlen wir dir die Kontaktaufnahme über den SportEmpire Live Chat, wo du in Echtzeit mit einem Servicemitarbeiter reden kannst.

Wo kann ich Paysafecards kaufen?

Offen bleibt damit eigentlich nur noch eine Frage: Wo kann man Paysafecards kaufen? Gesehen habt ihr sicher schon einige der über 600.000 Verkaufsstellen. Im Supermarkt an der Kasse oder auch in der Tankstelle an dieser Stelle werden oft Paysafecards angeboten. Hier könnt ihr diese auch in bar bezahlen. Dies ist vorteilhaft, wenn ihr absolut anonym bei der Einzahlung sein möchtet. Online lassen sich diese Codes allerdings ebenfalls erwerben: WKV als offizieller Reseller der Codes ist hierfür der passende Anlaufpunkt.

paysafecard

Sollte dir keine Verkaufsstelle bei dir in der Nähe bekannt sein, dann brauchst du nicht verzweifeln. Direkt auf der Paysafecard Einzahlungsseite hast du eine Schaltfläche mit der Inschrift ‚Verkaufsstelle finden‘. Wenn du hier klickst, kannst du auf der nächstfolgenden Seite deine genaue Adresse eingeben. Dadurch wird dir der nächstgelegene Shop angezeigt, zu dem du dir sogar die schnellste Route berechnen lassen kannst.