Betredkings Logo

Betredkings Erfahrungen

Achtung: betredkings nimmt nur Kunden aus Österreich und der Schweiz!

Bei der Suche nach dem geeigneten Wettanbieter fällt die Entscheidung für viele Sportwetter schwer. Damit euch diese Wahl ein wenig leichter fällt haben wir uns dazu entschlossen euch mit unseren Wettanbieter Tests zu helfen. Mit jahrelanger Erfahrung im Sportwetten Bereich wissen wir natürlich wovon wir reden.

Ebenso kennen wir die meisten Bookies bereits aus unzähligen Tests und Untersuchungen, können daher die schwarzen Schafe von den Guten unterscheiden. Auch den noch recht jungen Wettanbieter BetRedKings haben wir einem Test unterzogen. Das Ziel war auch diesmal euch zu veranschaulichen wie es um die Qualität und Seriosität des Bookies bestellt ist. Ihr seid interessiert und ihr wollt mehr über Betredkings erfahren? Super, dann müsst ihr nichts weiter tun, als euch unseren Betredkings Sportwetten Test zu Gemüte zu führen.

Betredkings im Test Grundsätzlich lässt sich sagen, dass der Bookie seinen Start im Jahr 2006 hingelegt hat, im Vergleich daher noch relativ neu am Markt ist, was aber auch nicht bedeuten soll, dass dies zwangsläufig etwas schlechtes ist und das du es hier mit einem totalen Anfänger zu tun hast. Hinter dem Wettanbieter steht nämlich noch die Firma EGamingOnline. Zusammen mit EUCasino sind sie eines der besten und erfolgreichsten Online Casino Unternehmen in Europa. Keine schlechten Voraussetzungen also für Betredkings. Ihr wollt noch mehr erfahren? Kein Problem. Wir zeigen euch alles zu den Themen Anmeldung/Registrierung, Einzahlung/Auszahlung, Bonus und vielem mehr. Viel Spaß mit unserem Betredkings Review!

Vor- und Nachteile

Betredkings – was haben wir alles getestet?

Im Grunde genommen gehen wir bei unseren Sportwetten Tests so vor, dass wir die wichtigsten Punkte die es bei einem Bookie gibt abarbeiten. Für unser
Expertenteam stellt eine einfache und schnelle Registrierung die Basis da. Verlierst du hier unnötig viel Zeit, macht es natürlich keinen Spaß. Auch die Einzahlung auf dein Wettkonto ist einer der wesentlichsten Punkte. Daneben muss der Wettanbieter mit einem prall gefülltem Wettprogramm überzeugen und bei etwaigen Problemen benötigt der User schnelle und kompetente Hilfe. Das bringt uns zum Kundensupport und Kontakt.

Wie dieser aufgestellt ist fließt natürlich auch in unsere Bewertung mit ein. Einen ersten Überblick seht ihr bereits in unserer Tabelle zu den Vor- und Nachteilen von Betredkings. Wer keine Zeit hat lange nachzulesen, der kann hier auf einem Blick sehen mit welchen Punkten Betredkings überzeugt und wo es noch Nachholbedarf gibt. Neben aller Funktionalität haben wir auch auf das Design vom Bookie geachtet. Hier sehen wir bei BRK noch ein wenig Potential nach oben, denn voll und ganz konnte uns der optische Web-Auftritt nicht überzeugen. Im Großen und Ganzen findet sich der User schnell zurecht. Würde sich Betredkings an die Devise „weniger ist mehr“ halten, würden alle davon profitieren. Das soll aber nur ein kleiner Kritikpunkt sein.
Alles Weitere erfahrt ihr bei uns in den folgenden Themenbereichen:

Wie registriere ich mich bei Betredkings?

Sich erstmalig beim Bookie Betredkings zu registrieren könnte kaum einfacher sein. Hier hat der Wettanbieter wirklich einen guten Job gemacht. Besuche die Homepage von BRK und klicke auf den „Jetzt Anmelden“ Button, rechts oben im Menü. Danach folgen zwei weitere Punkte die es abzuarbeiten gilt. Zunächst entscheidest du dich für einen Benutzernamen, ein Passwort und gibst deine E-Mail Adresse an.

Hier geht’s zu Betredkings

Optional kannst du noch den Registrierungsbonus Code im entsprechenden Feld eingeben. Ist dieser erste Schritt erledigt bekommst du ein E-Mail von Betredkings zugesandt. Bestätige diese und du kommst zum zweiten Teil deiner Registrierung. Jetzt fehlen nur mehr deine persönlichen Angaben, diese müssen auf jeden Fall korrekt angegeben werden. Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und Währung. Insgesamt benötigst du knapp zwei Minuten bis du loslegen kannst. Viel schneller geht wirklich nicht. Und bist du eingeloggt folgt schon die nächste Frage.

Wie zahlen ich bei Betredkings ein?

Wenn es darum geht dein Wettkonto aufzuladen müssen zwei Dinge passen: Erstens willst du dich darauf verlassen können, dass der Wettanbieter im Bereich der Sicherheit die höchsten Standards liefert. Andererseits soll die Einzahlung schnell und kostengünstig ablaufen. Betredkings ist im Bereich der Sicherheit top aufgestellt. Und auch was die verschiedenen Einzahlungsoptionen angeht gibt es wenig zu meckern. Klassisch, fast immer vertreten, kannst du mittels Kreditkarte einzahlen. Dies geht vor allem schnell und stellt für den Durchschnittsuser keine Herausforderung da. Mindestens musst du hier zehn Euro einzahlen. Das Maximum liegt bei 2000 Euro. Daneben bietet dir Betredkings noch eine Fülle an anderen Möglichkeiten an, z.B. Online Banking, E-Wallets, etc.

Wie funktioniert die Betredkings Auszahlung

Wenn du deine Gewinne auszahlen lassen möchtest muss dir im klaren sein, dass der Mindestbetrag bei 20 Euro liegt. Darunter ist eine Auszahlung beim Bookie Betredkings nicht möglich, egal wie du das Geld auszahlen lässt. Das Tagesmaximum liegt bei 10.000 Euro. Solltest du also ein Profi-Wetter sein, der etwas vom Wettbusiness versteht, achte bitte auch auf diese Grenze.

Hast du deine Kohle mit Kreditkarte eingezahlt, kannst du auch gleich deine Gewinne mit Kreditkarte auszahlen lassen. Dauern wird dies ungefähr 2-7 Tage, verursacht aber keine zusätzlichen Kosten. Um aber überhaupt in den Genuss einer Auszahlung bei Betredkings zu kommen solltest du zunächst deine Identität nachweisen. Dafür musst du ein Dokument uploaden musst. Dies geschieht mittels der Funktion Dokumentenupload.

Aufbau und Design der Betredkings Homepage

Kommen wir zum optischen Eindruck den die Homepage von Betredkings.com hinterlassen hat. Wie bereits in der Einleitung erwähnt sind wir nicht hundertprozentig vom Design überzeugt. Es wirkt alles ein wenig unausgegoren und zum Teil überladen. Auch wenn wir uns einfach zurechtgefunden haben und keine Schwierigkeiten hatten bei der Navigation:

Allein das Aussehen ist noch nicht Spitzenklasse. Der Login und deine persönlichen Konto Einstellungen finden sich im rechten oberen Feld der Seite. Daneben sind auch die drei Kategorien „Betting, Casino und Poker“ zu sehen. Je nachdem für was du dich interessierst klickst du dich in den nächsten Bereich. Ein weiterer Klick auf Betting und du bist im Sportbereich und kannst zwischen den angebotenen Sportarten wählen und dich für deinen Bewerb und eine Wette entscheiden.

In der weiteren Übersicht finden sich noch die Aktionen vom Bookie sowie aktuelle Bonusangebote. Zudem noch alle Live Spiele, Cashback Aktionen und Inforationen zum Thema Mobile Wetten. Dein Wettschein ist wie gewohnt auf der rechten Seite vorzufinden, jedoch in der Mitte, nicht wie bei den meisten anderen Wettanbietern rechts oben.

Wettprogramm

21 verschiedene Sportarten stehen zur Wahl, die meisten Optionen bietet dir aber klarerweise Fußball an. Pesäpallo ist jedoch auch dabei, falls jemand von euch etwas damit anfangen kann. Dass der Fußball so im Fokus steht ist seiner Beliebtheit im europäischen Raum geschuldet. Kaum eine andere Sportart reicht an dessen Beliebtheit unter den Sport- aber auch unter den Sportwetten Fans heran. Deswegen kannst du bei Betredkings auch auf Spiele aus über 40 Nationen tippen. Von Argentinien bis Vietnam ist fast alles dabei. Wir finden dieses Angebot durchaus beachtlich.

Für den passionierten Fußballfreund wird bestimmt etwas dabei sein. Die angebotenen Wettarten lassen sich auch sehen. Auf ein durchschnittliches Match der deutschen Bundesliga findest du über 70 verschiedene Wettarten zwischen denen du wählen kannst. Aber auch bei Spielen in der Schweizer Super League bietet dir Betredkings immerhin noch fast 40 Wettarten pro Partie an. Uns gefällt was man hier geliefert bekommt, daher gibt es von unserer Seite aus auch ein dickes Plus für das Wettprogramm von Betredkings.

Betredkings Wettkonto eröffnen!

Betredkings Support und Kontakt

Auch in Puncto Kundensupport macht Betredkings seine Sache gut. Der bei vielen Usern so beliebte Kontakt per Live-Chat wird vom Bookie angeboten. Daneben finden sich aber auch noch die Optionen mittels E-Mail, Fax, Telefon und einem ausführlichen FAQ zu Antworten zu gelangen. Also für jeden etwas dabei.

Diejenigen die ungern telefonieren schreiben einfach eine Mail oder melden sich per Live Chat. Die anderen die es gerne etwas persönlicher haben rufen den Support an und bekommen direkt eine Antwort. Falls du einmal Probleme haben solltest bist du bei BRK nicht allein. In unserem Test haben wir uns mit Hilfe der möglichen Kanäle an den Bookie gewendet und haben jedes Mal schnelle und kompetente Hilfe vorgefunden.

Hier geht’s zur Buchmacher Test Startseite.