LVbet Logo

LVbet Erfahrungen

Für Newcomer auf dem Sportwetten-Markt ist es alles andere als einfach, einen Fuß in die Tür zu bekommen, kämpfen dort doch schon zahlreiche renommierte und auch alteingesessene Buchmacher um Kunden.

LVbet Bonus Angebot

Mit LVbet wollen wir einen der neuesten Bookies, der den Versuch gestartet hat, sich zu etablieren, wollen wir nachfolgend einmal genauer unter die Lupe nehmen. Und das natürlich nicht ohne Grund.

Denn während viele Buchmacher früh scheitern und nicht über die Kinderschuhe hinauskommen, hat es LVbet seit dem Markteintritt Anfang 2016 geschafft, sich einen guten Namen in der Branche zu machen.

Das auf Malta ansässige und lizenzierte Unternehmen, das zur Fairload Ltd. gehört und auch über eine Lizenz auf Curacao verfügt, bietet neben Sportwetten auch ein Casino an, auf dem bislang der Schwerpunkt lag. In jüngerer Vergangenheit versucht LVbet aber merklich auch das Sportwettengeschäft anzukurbeln.

Deutlich wird dies daran, dass der anfängliche Verzicht auf einen Bonus für Neukunden überdacht wurde und inzwischen auch neue Sportwetten-Kunden einen Bonus erhalten. Und einen durchaus beachtlichen, denn auf die erste Einzahlung von Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewährt LVbet einen Bonus von 100 Prozent bis hin zu maximalen 100 Euro.

Die an diesen Bonus geknüpften Bedingungen bewegen sich derweil in einem üblichen Rahmen. So müssen der eingezahlte Betrag und der Bonus innerhalb von 30 Tagen mindestens fünfmal mit Sportwetten umgesetzt werden, wobei nur Wetten mit Quoten von 1,75 und höher angerechnet werden.

Vor- und Nachteile bei LVbet

Bemerkenswert aus Sicht von Kunden aus Deutschland ist, dass LVbet auf eine Erhebung der Wettsteuer von fünf Prozent verzichtet. Rechtlich wird zwar nicht ganz klar, ob der Kunde dann in Deutschland selbst dafür aufkommen muss, doch in der Praxis heißt der aktuelle Stand der Dinge, dass kein Abzug erfolgt.

Generell muss man sich um die Seriosität von LVbet indes keine Sorgen machen, ist das Unternehmen aufgrund der auf Malta ausgestellten Lizenz doch den relativ strengen Anforderungen der EU unterworfen.

LVbet im Sportwetten Test

Für einen noch sehr jungen Buchmacher hat LVbet ein bemerkenswertes Paket geschnürt, das ohne ganz große Schwächen auskommt, aber einige Stärken aufweist, die auch etablierte Konkurrenten in den Schatten stellen.

Exemplarisch genannt seien in diesem Zusammenhang nur der hervorragende Bonus und die nicht anfallende Wettsteuer. Was genau LVbet auszeichnet und wo vielleicht doch noch etwas Luft nach oben besteht, erläutern wir im Folgenden genauer.

Mehr zu LVbet gibt’s hier:

Bei LVbet ein Wettkonto registrieren?

Wer erstmals den Sportwetten-Bereich von LVbet öffnet, wird direkt großflächig mit dem Hinweis auf den Neukundenbonus konfrontiert, unter dem sich ein nicht zu übersehender “Anmelden“-Button findet. Alternativ dazu und von jeder Unterseite aus gelangt man auch rechts oben durch einen Klick auf das in Gelb auf Dunkelgrau gehaltene “Anmelden“ in den Ameldeprozess.

Anschließend öffnet sich ein neues Fenster, in dem in einem ersten Schritt ein Benutzername sowie ein Passwort festgelegt werden müssen. Zudem ist die Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse und das Akzeptieren der AGB erforderlich.

Im zweiten und schon letzten Schritt erfolgt noch die Angabe von Anschrift, Geburtsdatum und Telefonnummer sowie die Festlegung der Sprache und der Währung, in denen das Konto geführt werden soll. Mit einem Klick auf “Erstelle ein Konto“ ist man dann schon fast fertig. Um das Wettkonto final zu eröffnen, muss nur noch der Verifizierungslink in einer E-Mail angeklickt werden, die direkt nach der erfolgten Anmeldung im Postfach landen sollte.

Wie kann ich bei LVbet ein- und auszahlen?

LVbet ist den Zahlungsverkehr betreffend schon sehr gut aufgestellt. Einziges Manko, das allerdings auch sehr viele etablierte Buchmacher aufweisen, ist das Fehlen von Paypal im Zahlungsportfolio.

Ansonsten werden aber alle gängigen Bezahlwege von der Kreditkarte über die E-Wallets Skrill und Neteller sowie die Paysafecard bis zu den Direktbuchungssystemen Giropay, Trustly und Sofortüberweisung angeboten. Auszahlungen erfolgen, sofern technisch möglich, jeweils auf dem Einzahlungsweg und ansonsten in der Regel per Banküberweisung.

Sehr positiv hervorzuheben ist, dass LVbet sowohl bei Ein- als auch bei Auszahlungen auf Gebühren verzichtet.

Aufbau & Design der LVbet Webseite

LVbet verwendet nicht das buchmachertypische Layout mit drei Spalten, sondern beschränkt sich auf zwei Spalten. Links wird die jeweilige Sportart bzw. der gewünschte Wettbewerb und letztlich das zu tippende Event ausgewählt und rechts findet sich der Wettschein.

Die Navigation ist dadurch leider im Vergleich zu anderen Buchmachern etwas umständlich, insbesondere dann, wenn man bei einer Sportart bleiben, aber nur zwischen einzelnen Ligen oder Wettbewerben wechseln möchte. Etwas abgefedert wird dieses Manko aber durch die gute Suchfunktion, dank der man mit Eingabe eines Begriffs direkt beim gewünschten Event ist.

Unverkennbar beim Layout ist eine Optimierung für mobile Endgeräte, auf denen die Webseite auch ohne App hervorragend nutzbar ist. Und für alle mobilen User ist das Angebot von Layout sehr klar strukturiert und einfach zu bedienen.

Das LVbet Wettprogramm

LVbet verfügt über ein überdurchschnittlich großes Wettangebot, das lange nicht bei den großen und populären Sportarten endet, sondern auch Randsportarten wie Schach, Netball oder Snooker umfasst. Eine große Rolle spielt zudem der gut ausgebaute Bereich E-Sport-Wetten, der die Ambitionen von LVbet, zu den modernsten Buchmachern zu gehören, unterstreicht.

Auffällig ist darüber hinaus auch ein gewisser Schwerpunkt auf US-Sportarten wie American Football oder Baseball, die bei anderen Buchmachern deutlich knapper gehalten sind. Den größten Raum nehmen aber natürlich auch bei LVbet Fußballwetten ein, die sowohl in der Breite als auch in der Tiefe überzeugen.

Während auch exotische Ligen wie die nationalen Meisterschaften etwa in Algerien oder Vietnam zur Auswahl stehen, geht es in den großen Fußballnationen zum Teil bis in den Amateurbereich, wie in Deutschland etwa in die viertklassigen Regionalligen oder die Junioren-Bundesligen.

Im Bereich des Spitzenfußballs weist LVbet zudem mit 94 bis in der Spitze 96 Prozent einen hervorragenden Quotenschlüssel auf. Leider wird es ansonsten aber mit den Quoten etwas dünner, erreicht der Auszahlungsschlüssel bei weniger populären Sportarten doch oft auch nur rund 90 Prozent.

Der Tiplix Kundensupport und Kontakt

LVbet legt großen Wert auf die Betreuung seiner Kunden, wie ein mehrsprachiger Kundensupport erkennen lässt. Außer in englischer, russischer und polnischer Sprache kann der Kundenservice auch auf Deutsch kontaktiert werden und das im Live-Chat sowie fast schon klassisch per E-Mail, die in den meisten Fällen sehr schnell beantwortet wird.

Besetzt ist der deutsche Support von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 22 Uhr sowie am Wochenende jeweils von 14 bis 22 Uhr. Außerdem steht eine telefonische Hotline zur Verfügung, die allerdings rein englischsprachig ist.