Superlenny Logo

Superlenny Erfahrungen

Tipp: Finde bessere Wettanbieter in unserem Wettanbieter Vergleich.

In unserem Buchmacher Test haben wir Superlenny genau unter die Lupe genommen und für euch getestet. Superlenny wurde Anfang 2014 gegründet und hat seine Wettlizenz im selben Jahr in Malta erworben. Die Wurzeln des Wettanbieters liegen in Schweden, hinter dem neuen Gesicht am Markt stehen Unternehmer, die bereits auf einige Erfahrung in diesem umkämpften Geschäftsfeld verweisen können.

Superlenny operiert neben dem deutschsprachigen Raum vor allem in Skandinavien und versucht mit jugendlichem Elan und neuen Ansätzen frischen Wind in den Wettmarkt zu bringen. Davon zeugen etwa die für einen Buchmacher ungewöhnlich designte Webseite und die bisherigen Werbespots.

Vor- und Nachteile von Superlenny

Darum geht’s in unserem Superlenny Test?

In unserem Test wollen wir euch unserer Erfahrungen über Superlenny weitergeben. Wir haben die wichtigsten Punkte für euch genau angesehen und getestet – von der Anmeldung über die Einzahlung bis zum Wettprogramm. In unserem Erfahrungsbericht teilen wir euch unsere Erkenntnisse mit und sagen euch worauf es ankommt, was ihr zu beachten habt und wo Superlenny unserer Meinung nach noch Aufholbedarf im Vergleich zur Konkurrenz hat.

Starte eine neue Erfahrung mit SUPERLENNY!

Die Liste mit den Vor- und Nachteilen gibt euch einen kurzen Überblick und zeigt euch, was ihr von Superlenny erwarten könnt und was eben nicht. Kurz zusammengefasst kann man den Buchmacher vor allem für sein frisches und ungewöhnliches Design hervorheben. Auch die Quoten sind überdurchschnittlich während das Wettprogramm noch Aufholbedarf hat. Speziell das Angebot an Livewetten ist nicht unbedingt konkurrenzfähig. Unsere Empfehlung daher: Hol dir die besten Wettanbieter in unserem Wettbonus Vergleich!

So funktioniert die Registrierung bei Superlenny?

Die Anmeldung eines Wettkontos bei Superlenny ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Nach einem Klick auf „Registrieren – Club beitreten“ könnt ihr in zwei Schritten die Registrierung vornehmen. Dazu benötigt es die Angabe von ein paar persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum und Adresse und die Zustimmung zu den AGB.

Wichtig ist,
dass die Angaben korrekt sind. Denn bei einer späteren Auszahlung kann es sein, dass das Konto mittels Lichtbildausweis verifiziert werden muss.

Wie kann ich auf mein Wettkonto einzahlen?

Für die Einzahlung bietet Superlenny insgesamt nur sieben Einzahlungsmethoden. Neben Kreditkarte (VISA/Mastercard) kann man mit E-Wallet (Skrill/Neteller), Sofortüberweisung und Paysafecard auf sein Wettkonto einzahlen. Das untere Limit liegt bei 10 Euro, das obere bei 5.000 Euro.

Will man jedoch mehr Geld überweisen, ist das nach Rücksprache mit den Verantwortlichen ebenfalls möglich. Leider fallen bei der Überweisung mit Kreditkarte und Paysafecard Gebühren an – diese werden vom Zahlungsdienstanbieter abgeführt.

Wie kann ich auszahlen?

Für die Auszahlung stellt Superlenny insgesamt vier Möglichkeiten an: mittels Banküberweisung, E-Wallet (Skrill und Neteller) sowie Kreditkarte (allerdings nur VISA). Bereits bei der Einzahlung zu beachten ist, dass die Auszahlung grundsätzlich mit derselben Methode zu erfolgen hat. Die Auszahlungslimits variieren. Bei der Banküberweisung beträgt das untere Limit 20 Euro, die obere Grenze steht bei 20.000 Euro.

Design & Usability der Webseite

Das Design von Superlenny ist innovativ und erfrischend. Die moderne Homepage bricht mit alten Traditionen und geht für einen Buchmacher ungewöhnliche Wege. Tippt man www.superlenny.com im Browser ein, gelangt man zuerst auf eine allgemeine Übersicht. Hier musst du auf „Sportsbook“ klicken, um auf die Sportwetten-Seite zu gelangen.

Dort angekommen findest du auf der linken Seite alle Quoten zu den verschiedensten Sportarten. Du kannst sogar nach Events oder Teams suchen, auf die du deine Wette platzieren möchtest. In der Mitte des Bildschirms und damit sehr prominent platziert, stechen sofort die Banner ins Auge, die kommende Top-Spiele anteasern. Darunter zeigt Superlenny aktuelle Highlights aus Fußball, Tennis und mehr.

Der Wettschein ist rechts platziert und leicht zu bedienen. Informationen über deinen Account, den Kontostand sowie Buttons zur Registrierung, dem Login und der Einzahlung sind im rechten oberen Eck angebracht. Im Header-Menü – solltest du abseits von Sport- und Livewetten etwas ausprobieren wollen – kannst du zum Casino wechseln oder laufende Aktionen ansehen. Die Homepage ist graphisch hervorragend aufbereitet und bietet seinen Usern ein verspieltes und bis ins kleinste Detail überdachtes Design.

Wettprogramm

Wie die meisten Unternehmen in diesem Metier setzt Superlenny bei Sportwetten vor allem auf Fußball. Neben der Sportart Nummer eins und weiteren klassischen
Möglichkeiten wie Tennis, Eishockey und American Football bietet der Wettanbieter aber auch exotische Sportarten wie Gälischer Fußball an. Wir empfehlen einen Blick in die Rubrik „Spezialwetten“ zu machen. Hier kann man auf künftige FIFA Präsidenten, Weltfußballer und sogar den nächsten US-Präsidenten wetten.

Unseren Erfahrungen nach kann Superlenny bei Fußballwetten mit der Anzahl der Ligen problemlos mit größeren Konkurrenten mithalten. Allerdings gibt es bei der Fülle der Wettarten noch Verbesserungspotenzial. Für ein Spiel der Deutschen Bundesliga hat der Tipper nämlich nur 29 verschiedene Möglichkeiten – das ist mager! Dafür überzeugt der Aufbau, denn im Gegensatz zu anderen Seiten hat man alles sofort im Blick und auch die verschiedenen Wettmöglichkeiten wie Langzeitwetten werden angezeigt.

Hol dir den 50€ Bonus bei Superlenny ab!

Support bei Superlenny

Der Support bei Superlenny braucht sich nicht zu verstecken. Der Buchmacher bietet mehrere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und antwortet auf Anliegen so schnell wie möglich. Der Live-Chat ist leider nur von 14:00 bis 22:00 verfügbar, doch via E-Mail werden Anfragen auch außerhalb dieses Zeitraums beantwortet. Sollte es ganz dringend sein, kann man den Kundendienst auch telefonisch erreichen.

Hier kommst du zum Buchmacher Test.